Menu schließen

Gedichte und Lyrik

Beliebte Dokumente zu Gedichte und Lyrik

Zum Thema Gedichte und Lyrik:

  • 137 Schul-Dokumente
  • 25 Forumsbeiträge

137 Dokumente zum Thema Gedichte und Lyrik:

Aufgabenstellung der Klausur mit Lösung: - Analysiere und interpretiere das Gedicht "Willkommen und Abschied" von Johann Wolfgang Goethe. - Gehe dabei auf die Rolle der Natur und der Liebe ein. - Welche Stilmittel benutzt Goethe um den Inhalt zu verdeutlichen? - Inwiefern kann man das Gedicht als typisch für die "Sturm und Drang"-Epoche bezeichnen? (1030 Wörter)
Die Datei beeinhaltet eine Klausur aus einem Deutsch-Grundkurs, welche ich in der 11,II geschrieben habe. Das Thema war die Interpretation von Liebesgedichten. Meine Aufgabe war es, das Gedicht "Mit Haut und Haar" von Ulla Hahn zu interpretieren, wobei ich besonders auf die Gefühlslage des lyrischen Ich eingehen musste. (974 Wörter)
Eine Analyse eines poetischen Textes, in diesem Fall von Goethes Werk "Willkommen und Abschied". (776 Wörter)
Gedichtanalyse und Interpretation über "Mondnacht" von Joseph von Eichendorff. Aufgabe plus Lösung. (806 Wörter)
Eine methodisch korrekte Interpertation und Analyse des Gedichts "Noch bist du da" von Rose Ausländer. (1011 Wörter)
Interpretation des Gedichts "Ach Liebste lass uns eilen" von Martin Opitz. (983 Wörter)
Gedichtsinterpretation des Gedichtes "Tränen des Vaterlandes" von Andreas Gryphius (1616 - 1664). Epoche: Barock Thema: 30-jähriger Krieg Inhalt: - Einleitung mit Zitat - Autor und Zeit - Analyse und Interpretation - äußere Form - Reimschema - Stilmittel - Autorenintention - Epochennachweis - eigene Meinung - Schlussteil (1419 Wörter)
Gedichtsanalyse des Gedichtes 'An den Mond' von Johann Wolfgang von Goethe (1103 Wörter)
Interpretation des Gedichtes "Die schlesischen Weber" von Heinrich Heine.
Die Arbeit beschäftigt sich mit dem Gedicht "Prometheus" von Johann Wolgang Goethe. In der Interpretation wird sowohl auf den formalen Aufbau,als auch auf stilistische und sprachliche Mittel eingegangen. Zudem beinhaltet sie eine inhaltliche Interpretation, es wird auch der mytologische Hintergrund angerissen und eine Verbindung zu der Figur des Genies der Sturm und Drang Epoche hergestellt. Es ist eine leicht überarbeitete Version einer Kursarbeit, Rechtschreibfehler und inhaltliche Mängel wurden korrigiert. Ursprüngliche Note: 1- (13 Punkte), in der jetzigen Fassung wohl besser. (1165 Wörter)
Die Datei ist eine Gedichtanalyse mit Interpretation von dem Liebes-und Naturgedicht "Mailied" von Joahnn Wolfgang von Goethe aus der Epoche Sturm und Drang von 1771 (659 Wörter)
Aufgabe: Analysieren und interpretieren Sie „Mondnacht“ (1837) von Joseph von Eichendorff! (808 Wörter)
Eine genaue Interpretation des Inhaltes, Analsyse der Form des Gedichtes, Bezug zu der Epoche des poetischen Realismus und der Epoche der Romentik. (833 Wörter)
Hier wird in 3 Schritten erklärt, wie man eine Gedichtsinterpretation halten könnte, bei der den Zuhörern nicht langweilig wird und auch alle was verstehen. Gliederung: Einleitung, Hauptteil, Schluss (195 Wörter)
Eine Gedichtinterpretation von Wolfensteins bekanntem Gedicht "Städter". Habe ich als Hausarbeit gemacht und mein Tutor hat gesagt, als Klausur gewertet seien das 15 punkte. - Einbettung in die Zeit des Expressionismus - Reimschema - Stilmittel - Analyse und Interpretation (1146 Wörter)
Dies ist eine schöne Deutsch-Facharbeit zum Thema: "Vergleich der Gedichte "Zeitlos" von J.R.M. Lenz und "Ich bin die Frau" von Ulla Hahn unter besonderer Berücksichtigung der Epochenmerkmale des Sturm und Drang und des Feminismus" Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung 2. Hauptteil 2.1 Epochenbeschreibung Sturm und Drang 2.2 Epochenbeschreibung Neue Subjektivität 2.3 Feminismus 2.4 Gedichtsvergleich 2.4.1 Einleitung des Gedichtsvergleiches 2.4.2 Analyse des Gedichts „Zeitlos“ von J.M.R. Lenz 2.4.3 Analyse des Gedichts „Ich bin die Frau“ mit Vergleich der Gedichte 2.4.4 Wertung 3. Schlussteil 3.1 Literaturverzeichnis 3.2 Anhang 3.2.1 Gedicht „Zeitlos“ 3.2.2 Gedicht „Ich bin die Frau“ 3.3 Erklärung (4650 Wörter)
Interpetation des Gedichtes "Es ist alles eitell" von Andreas Gryphius (882 Wörter)
Die Aufgabenstellung lautete: "Erstellen Sie eine Interpretation und Analyse des Gedichtes "Mondnacht" von Joseph von Eichendorff an." Diese Datei enthält eine erste Annäherung an den Text, einen Analyseteil zum Rhythmus, Satzbau, äußerer Form, rhetorischen Figuren, Reimeschema, Bildern. Daraufhin damit verbunden eine Analyse der Strophen, deren Inhalt und Zusammenhang und Funktion/Ausdruck. Letztendlich noch auf die ersten Annäherungen rückbezogene Interpretationshypothesen. (479 Wörter)
umfassende Analyse des barocken Sonetts "Es ist alles eitel" von Andreas Gryphius unter besonderer Berücksichtigung der Literaturepoche des Barock und mit dem Interpretationsschwerpunkt auf dem "Memento Mori" Gedanken. Quellen: "Es ist alles eitel" (Andreas Gryphius) (1434 Wörter)
Das Thema dieser Facharbeit hört sich modern an, ist es auch. Bei dieser Facharbeit handelt es sich um eine literarische Art und Weise "neue,moderne" Literatur lebhaft vor Publikum umzusetzen. Der wichtige Teil der Arbeit besteht aus: Interview, Analyse eines Gedichtes, Geschichte/Ursprung und einer Poetry Slam Veranstaltung 1. Einleitung 2. Was ist Poetry Slam? 2.1 der Begriff 2.2 der Ursprung 2.3 die Entwicklung 3. Interview 4. Gedichtsinterpretation 4.1 das Gedicht 4.2 die Analyse 5. die Veranstaltung 5.1 die Regeln 5.2 der Slam 5.3 das Publikum 6. Schlusswort 7. Danksagung 8. Literaturverzeichnis (3821 Wörter)
Das Gedicht "Der Einsiedler" von Joseph von Eichendorff musste unter besonderer berücksichtigung religiöser Bezüge interpretiert werden. (690 Wörter)
Hier nun eine Gedichtsanalyse des Gedichtes "Menschliches Elende" von Andreas Gryphius. Das Gedicht stammt aus der Epoche des Barock. (415 Wörter)
Stilmittel sind beispielsweise bei Gedichtinterpretationen enorm wichtig. Unter dem nachfolgenden Link findest du übersichtlich alle Stilmittel zum Nachschlagen, jeweils mit Beispiel. Angefangen von Akkumulation, Allegorie, etc. über Ellipse, Hyperbel, Neologismus und Paradoxon bis hin zu Symbol, Synästhesie und Tautologie: http://exbook.de/20071227-die-wichtigsten-stilmittel/
Gedichtsanalye des Gedichtes 'Auf dem See' von Johann Wolfgang von Goethe (193 Wörter)
Inhalt: Gedichtsinterpretation von dem Gedicht "Die Stadt" Metrum Reimschema Stilmittel Inhaltsangabe (926 Wörter)
Aufgabe war es, das Gedicht "Nachtgedanken" von Heinrich Heinrich Heine zu interpretieren. Der grobe Aufbau besteht aus der Einleitung mit dem Basissatz (TATT), danach der Hauptteil, indem sprachliche und rhetorische Mittel einhergehend mit dem Inhalt und meiner Interpretation der Strophen abgehandelt wird. Abschließend folgt der Schlussteil, indem vor allem die zeitliche Einordnung des Gedichts, sowie die persönlichen und politischen Hintergründe zu Heines Zeit beleuchtet werden. (1347 Wörter)
Dies ist eine Gedichtinterpretation über das Gedicht "Willkommen und Abschied" von Johann Wolfgang von Goethe. Des weiteren enthält die Datei eine genaue schematische Darstellung nach welcher das Gedicht abgearbeitet wurde. (1405 Wörter)
Rilke, Rainer Maria - Interpretation des Gedichtes "Herbst" - Hinweise zum Autor, Literaturepoche, Thema - Analyse des Textes nach Inhalt, Form, Sprache - Untersuchung der Motive, des lyrischen Subjektes, der Einzelbilder - Sprachlich formale Analyse - Verhältnis zwischen Inhalt und Form (1148 Wörter)
Hier findet ihr eine Textanalyse zu Prometheus (von Goethe) mit natürlich allem was dazu gehört(sehr ausführlich). Dabei im Anschluss an die Analyse noch eine Einordnung in die Zeitepoche mit Begründung. Dabei wird der Text "Genie“ von Johann Caspar Lavater mit in diese Einordnung mit einbezogen. (783 Wörter)
Formale Analyse und Interpretation Gedicht aus der Romantik Autor: Achim von Arnim Abiturrelevant Anzahl der (708 Wörter)
Anleitung zum methodischen Vorgehen bei der Analyse von Gedichten in richtiger Reihenfolge. (1 Seite, Stichpunkartig aufgebaut) (132 Wörter)
Textanalyse, Interpretation, zu dem Gedicht "Das Göttliche" von Goethe sowie rhetorische Stilmittel Einordnung in die Epoche (Deutsch, ) (327 Wörter)
Interpretation des Gedichtes "Schöne Jugend" aus der Gedichtreihe "Morgue" (=Leichenschauhaus) von Gottfried Benn. Das Gedicht ist ein Gedicht der Wasserleichenpoesie und entstand in der Epoche des Expressionismus. Sehr deutlich wird hier die für den Expressionismus typische "Ästhetik des Hässlichen". Komplette Interpretation mit Einleitung, Hauptteil und Schluss. (Deutsch, ) (1073 Wörter)
Eine Gedichtinterpretation Allein bewerkstelligt *stolz* Wörter:1170 Besondere Belobigung gabs für Zitatauswahl und Ausdruck! (1169 Wörter)
Hermann Hesse - "Im Nebel" >>> Gute Interpretation des gesamten Gedichtes. (641 Wörter)
Gedichtsinterpretation des Gedichtes "Reklame" von Ingeborg Bachmann. (480 Wörter)
Gedichtinterpretation als Hausaufgabe (1888 Wörter)
Umfassende Interpretation des Gedichts "Ich wollt, ich wäre du" von Irmela Brender. (1895 Wörter)
Diese Arbeit beschreibt kurz und knapp, was es mit Balladen auf sich hat. (218 Wörter)
Andreas Gryphius verdeutlicht in seinen Gedichten die Vergänglichkeit allen irdischen Glücks. So schrieb der Dichter auch „Einsamkeit“, ein Sonett, welches die Unsicherheit der Beständigkeit allen Lebens auf Erden und den Weg der einzigen Errettung durch Gott, verdeutlicht. (1754 Wörter)
Das Gedicht 'Die frühen Gräber' von Friedrich Gottlieb Klopstock (1764) mit Analyse / Interpretation. Typisches Gedicht der Sturm- und Drangperiode. (Genieperiode) (1542 Wörter)
Dies ist eine Analyse zum Gedicht "Um Mitternacht" von Eduard Mörike. Epoche: Romantik. Sprachliche und inhaltliche Analyse. (353 Wörter)
Sprachlich-stilistische Analyse des Gedichts "Komm in den totgesagten park" von Stefan George (1009 Wörter)
Interpretation des Gedichtes "Abend" von Andreas Graphius. Format: Word 97-2003 (.doc) (818 Wörter)
Der Panther, Im Jardin des Plantes, Paris Analyse und Interpretation des Gedichtes von Rainer Maria Rilke (237 Wörter)
Interpretation des Gedichtes "Im Zug" von Wolfgang Bächler - der Zug als Symbol für den Lebensweg - Gliederung des Gedichtes - von der Schwierigkeit mitten im Leben auszusteigen (555 Wörter)
Tabellarische Analyse von Inhalt, sprachl. Besonderheiten, Gefühle, Vortragsweise aus dem Stück "Der Zauberlehrling" von Goethe (191 Wörter)
Der Song: Die grosse Kapitulation" aus Berthold Brechts "Mutter Courage und ihre Kinder" wird interpretiert. (350 Wörter)
Definition von Begriffen und Ausdrücken für eine Gedichtsanalyse mit Beispielen. (311 Wörter)
Interpretation von dem Gedicht "Prometheus" aus der Zeit des Sturm und Drangs von Goethe. In der folgenden Textdatei geht es um die Interpretation des Gedichtes "Prometheus" von Goethe. Der Schwerpunkt ist die gedankliche Entwicklung des Lyrischen-Ichs im Gedicht. Außerdem, ist in dieser Interpretation das Gedicht in die Literaturepoche eingeordnet. Es ist ein sinnvoller Einleitungstext vorhanden, der sowohl den Titel, den Autor, die Epoche als auch das Jahr nennt, in welchem das Gedicht erschien. Desweiteren werden die Adressaten genannt, an die das Gedicht gerichtet ist. Anschließend folgt eine formale Analyse, in der die Anzahl der Strophen und Verse, das Metrum un der Reim genannt wird. Auch wird hier Bezug auf den Titel genommen. Im dritten Teil, werden bestimmte Verse aus dem Text genommen, gedeutet und interpretiert. Wörter: ca. 1350 (1229 Wörter)
Gedichtinterpretation des Gedichtes "Kurzgefasster Lebenslauf" von Erich Kästner. (558 Wörter)
Dieser Gedichtsvergleich wurde gut strukturiert geschrieben und befasst sich mit allen Aspekten der beiden Gedichte im Hinblick auf die jeweilige Epoche. Es ist eine Leistungskursaufgabe mit der einfachen Aufgabenstellung: Analysieren sie die innere und äußere Struktur der beiden Gedichte. Vergleichen sie die beiden Gedichte im Hinblick auf das Symbol des Stroms und das jeweilige Welt- und Lebensverständnis. (1192 Wörter)
Die datei enthält das Gedicht "Im Winter", eine kurze Biographie des Autors Georg Trakl und die Interpretation des Gedichtes "Im Winter". Das Gedicht findet sich ind em Schulbuch: Lesen,Darstellen, Begreifen für das Gymnasium in Klasse 10. (705 Wörter)
Gedichtsanalyse des Gedichtes 'Frühling' von Steffan George! (1105 Wörter)
Annette v. Droste-Hülshoff: Die Judenbuche Aufgabe: Interpretiere das Gedicht am Anfang der Novelle. (836 WörteR) (839 Wörter)
Die ist eine Analyse zu dem Gedicht von Erich Kästner mit dem Titel "Verzweiflung": Inhaltsangabe, Stilmittel, Interpretation, Zusammenspiel von Sprache und Inhalt, eigene Meinung. (465 Wörter)
Interpretation von dem Gedicht "Das Hunderlied" von Georg Weerth. (385 Wörter)
Komplette Analyse des von Andreas Gryphius verfassten Gedichts "Thränen des Vaterlandes Anno 1636". (1091 Wörter)
Zeitliche Einordnung, Merkmale, Bedeutung, Arten der Romantik und Interpretation von "Der Untergang des Hauses Usher" von Edgar Allan Poe + Lebenslauf mit Werken Poes. (5577 Wörter)
Es geht um Gedichte nach 1945, wobei zuerst der allgemeine geschichtliche Hintergrund geschildert wird. Danach wird der Lebenslauf von Ingeborg Bachmann geschildert und ihr Gedicht "Erklär mir Liebe" interpretiert. Zusätzlich sind noch ein Thesenpapier und ein Literaturverzeichnis angehängt. (2476 Wörter)
Stichpunkte zu dem Gedicht "Under der Linden" von Walther von der Vogelweide. (113 Wörter)
Gedichtinterpretation als Hausaufgabe unter besonderer Berücksichtigung der Einstellung des lyrischen Ichs zur Liebe und zum Leben! (1880 Wörter)
Vergleich von der 3 Gedichte: Eichendorff: Sehnusucht mit Rimbaud: Ophelia, Benn: Morgue anhand der Wortbenutzung in den drei Gedichten. (319 Wörter)
Gedichtinterpretation zu einem romatischen Gedicht von Heine. Es handelt von Liebeskummer der schlussendlich durch einen Todeswunsch bestärkt wird. (899 Wörter)
Gedichtsanalyse von Herman Hesse"s "Im Nebel" mit Stilfiguren, Form, Inhalt, eigener Auffassung (266 Wörter)
Dies ist eine Analyse zum Gedicht von R.M. Rilke "Der Panther" - mit Inhaltsangabe - Interpretation - Auflistung sprachlicher Besonderheiten - Stilmittel - sowie einer eigene Meinung. (530 Wörter)
Analyse des Gedichts "die Blaupause" von Heiner Müller, mit Autorangaben und Fragen (280 Wörter)
Interpretation des Gedichts `Form ist Wollust` von Ernst Stadler (1914) 1) Form (Reim, Metrik, Aufbau) 2) Inhalt (391 Wörter)
Interpretation und Analyse des Gedichtes "Der Gott der Stadt" von Georg Heym. Jede Strophe wird separat untersucht. (565 Wörter)
Interpreation des Gedichtes "Die Wollust" von Christian Hoffmann von Hoffmannswaldau. Epoche: Barock Zusammenfassung, Symbole, Methaphern, Reimschema, Aufbau, zeitliche Einordnung (780 Wörter)
Interpretation des Gedichts "Bevor ich sterbe" von Erich Fried (502 Wörter)
Dies ist eine Gedichtsinterpretation des Gedichts "Hiroshima" von Marie Luise Kaschnitz (533 Wörter)
Interpretation des Gedichtes "Verfall" von Georg Trakl. (803 Wörter)
Interpretation von Frederike Mayröckers Werk "Der Aufruf". (316 Wörter)
Gedichtsanalyse des Gedichtes 'Chemische Fabrik im Frühlingswind' von Beat Brechbühl. (Naturlyrik) (1054 Wörter)
Eine allgemeine Zusammenfassung / Erklärung / Erläuterung zum 'Sturm und Drang'. Spezielle wird hier auf Gedichte aus dieser Zeit eingegangen. (255 Wörter)
Einordnung eines Gedichtes von Alfred Lichtenstein ("Nebel") in die Epoche des Expressionismus. Besonderer Augenmerk liegt auf epochenspezifischen Merkmalen und Motiven und der Analyse inhaltlicher, sprachlicher und formaler Aspekte (auch hinsichtlich verwendeter Stilmittel etc); Diese Epocheneinordnung kann auch z.B. gut als Schluss für eine Gedichtinterpretation genutzt werden. (Deutsch, ) (334 Wörter)
Dies ist eine Gedichtsinterpretation des Gedichts "Der Krieg" von Georg Heym. (601 Wörter)
gründliche Analyse und Interpretation vom "Abendlied", das Matthias Claudius 1779 verfasst hat. Untersuchung der Weltanschauung von Claudius, der Epoche "Empfindsamkeit" (+Pietismus) (2460 Wörter)
Dies ist eine sehr ausführliche Zusammenfassung zum Thema Lyrik. Es wird eingegangen auf die Bedeutung der Wortes "Lyrik", die verschiedenen Formen der Lyrik und Besonderheiten wie Vers oder Reim. (462 Wörter)
Gedichtinterpretation von Wolf Biermanns "Wann ist denn endlich Frieden" Klasse 8 Metrum und lyrisches Ich Vietnamkrieg Assoziationen des Users /Autors (276 Wörter)
Kleines Referat mit biografischen Fakten und ein bisschen was zu ihrem Schreibstil. Als Einstieg ein Zitat von der Dichterin. Dann noch ein paar Vorlagen für Folien mit ihren Werken, oder Bildern von ihr. Dazu 2 schöne Gedichte von Sarah Kirsch und das Thesenblatt. (1776 Wörter)
Präsentation zum Thema Gedichte nach 1945. Gliederungspunkte sind: Erläuterung der Epoche der Trümmerliteratur und ihrer Autoren, Kurzbiografie von Ingeborg Bachmann, Form, Inhalt und Deutung bzw. kurze Interpretation des Gedichtes Erklär mir, Liebe. (13 Folien) (1075 Wörter)
Aufgabenstellung: Interpretire ein Gedicht deiner Wahl. hier habe ich das Gedicht Roboter interpretiert. (472 Wörter)
Im Referat geht es um Gedichte nach 1945, wobei zuerst der allgemeine historische Hintergrund erläutert wird. Danach wird als wichtige Autorin Ingeborg Bachmann vorgestellt und ihr Gedicht "Erklär mir, Liebe" interpretiert. Es folgen noch Thesenpapier und Literaturverzeichnis. (2476 Wörter)
Zweieinhalb Seiten (Anderthalbfacher Zeilenabstand) umfassende Analyse und Interpretation des Gedichtes Quellen: "Zum Lazarus" (Heinrich Heine) (944 Wörter)
Der Text stellt eine Interpretation zu Hermann Hesses Gedicht "September" dar. Er enthält zahlreiche Zeilenverweise und Stilmittel. (472 Wörter)
Dieser Text dient zum Verständnis des Buches Deutschland. Ein Wintermärchen von Heinrich Heine. Insbesondere wird hier auf die "Misstände", die durch den preußischen König Friedrich Wilhelm IV., von dem das Volk anfangs noch sehr viel gehalten hat, verursacht worden sind und Heine dazu bewegt haben, einen großen Teil seines Wintermärchens mit der Auseinandersetzung mit dem Staat Preußen und dessen König zu widmen, eingegangen. Gliederung nicht möglich. Anzahl der Quelle: Buch: Deutsche Dichtung. Literaturgeschichte in Beispielen (285 Wörter)
Dies ist eine Hausaufgabe zu den Aufträgen : 1) Analysiere das Gedicht. Beachte vor Allem die Komposition des Gedichts, die Raumgestaltung, die Sprecherperspektive und den Satzbau. 2) Nimm Stellung zu der Frage, ob das Gedicht nach wie vor aktuell ist. (549 Wörter)
Analysiere das Gedicht "Städter" von Alfred Wolkenstein! Erkläre dabei auch, warum dieses Gedicht typisch für die Zeit des Expressionismus ist! (471 Wörter)
Es ist ein Vergleich zwischen zwei Gedichten. `Unerlaubt lieben` von Gabriele Wohmann und `Stilleben` von Angela Sommer. Anbei eine Seite Theorie über die Moderne Lyrik (1420 Wörter)
Historischer Hintergrund, Inhalt, Sprache über das Heldenlied "Das Hildebrandslied", eine Dichtung aus der Feudalzeit um 820. Inhalt sind die Tugenden von Rittern und Helden. (179 Wörter)
Vergleich der Gedichte "Auf einer Wanderung" von Eduard Mörike und "Abseits" von Theodor Storm. (1087 Wörter)
Erschließung / Analyse des Gedichtes durch gezielte Fragen an den Text. (517 Wörter)
In dieser Gedichtanalyse werden zunächst Text und Form des Fedichts untersucht. Es folgt eine gedankliche Auseinandersetzung mit der Textproblematik. Abschließend wird die Wirkung des Gedichts auf eine junge Leserschaft analysiert. (1889 Wörter)
Die Gruppenaufgabe war, für das vorliegende Gedicht eine schriftliche Interpretation zu verfassen. Diese sollte abgegeben werden und in einem Vortrag der Klasse vorgestellt werden. Außerdem sollte ein passendes expressionistisches Bild erstellt werden. Dazu gibt es eine Präsentation: http://www.e-hausaufgaben.de/Referate/D10624-Erich-Kaestner-Besuch-vom-Lande-1929-Vortrag.php (1271 Wörter)
Gedichtsanalyse des Gedichtes "Wenn nicht mehr Zahlen und Figuren" von Novalis, Deutsch Grundkurs Klasse 11, Note: 1 (605 Wörter)
Eine Analyse und Interpretation des Gedichtes "Nebel" von Alfred Lichtenstein - Epoche: Expressionismus Inhalt: - Einleitung - kurze Zusammenfassung - eigene Empfindungen - Analyse und Interpretation (984 Wörter)
Analyse und Interpredation des Gedichtes "Ungleichheit der Chancen" von Uwe Kolbe. (283 Wörter)
Das Referat behandelt die Biographie Mörikes sowie sein literarisches Schaffen abhängig vom damals aktuellen Zeitgeist und seiner sozialen Stellung bzw. Situation. Zwei Werke werden erklärt (Maler Nolten; Gedicht). Literatur: 1. Peter Lahnstein, Eduard Mörike – Leben und Mileu eines Dichters 2. Charles L. Cingolani, Eduard Mörike – Wirklichkeit und Dichtung 3. Victor G. Doerksen, Eduard Mörike – Wege der Forschung (956 Wörter)
Gedichtanalyse und -interpretation des Gedichts "Pumpwerk", - Inhaltsangabe - Metrum und Reimschema - Stilmittel - Interpretation - Analyse - Einbettung in die Epoche des Expressonismus (1000 Wörter)
Aufgabe war es, selbst ein Gedicht zum Thema "Sommergefühle" zu verfassen, wobei 4 Zeilen vorgegeben waren. (202 Wörter)
Vortrag über die feudalhöfische Lyrik mit dem Menschenbild der Zeit, geschichtliche Hintergründe. Der Schwerpunkt liegt auf dem MInnesang und dem Leben und Werk von Walther von der Vogelweide (2887 Wörter)
Eine sehr detaillierte Analyse / Interpretation des Gedichtes "An Schwager Kronos" (In der Postchaise) von Johann Wolfgang von Goethe mit allem, was dazu gehört (Zitate, Stilmittel, ...) (1660 Wörter)
Dies ist eine Analyse des Gedichts "Städter" von A. Wolfenstein. Ich habe mit einer Anfangsthese begonnen, gehe dann auf die äußere Form des Gedichtes ein, es folgt eine sehr knappe Zusammenfassung des Gedichts, danach gehe ich auf jede einzelne Strophe ein, habe mich daran anschließend mit verwendeten Stilmitteln beschäftigt. Der Schluss beinhaltet einen Rückblick auf die Anfangsthese und den Bezug der damaligen Epoche. (1187 Wörter)
Das Gedicht 'An Schwager Kronos' (in der Postchaise, den 10. Oktober 1774) komplett mit Analyse / Interpretation! (2092 Wörter)
Informationen zum Minnesang in Form eines Kurzreferates. (387 Wörter)
Inhaltsangabe der 3 Teile von Kudrun: Hagen Hild(e) und Kudrun! (597 Wörter)
Es war die Aufgabe über ein bekanntes Märchen ein Gedicht zu verfassen, hier zu suchte ich mir Schneewittchen herraus um es in einem lustigen Gedicht wieder zu geben. (511 Wörter)
Strafarbeit: Ich sollte ein Gedichte verfassen zu einem selbstgewählten Thema (79 Wörter)
Die Datei enthält eine kurze Interpretation des Gedichtes Wache" von August Stramm. (Deutsch, ) (176 Wörter)
Der Nachkriegsroman "Tauben im Gras" wird auf das Motiv der Angst im Allgemeinen und speziell auf verschiedene Ängste untersucht. Dabei werden die wichtigsten Charaktere charakterisiert und der Inhalt kurz zusammengefasst, (6760 Wörter)
In dem Gedicht "Über die Bezeichnung Emigrant", verfasst von Bertolt Brecht, entstanden während seines Exilaufenthalts, geht es um das Lyrische Ich, welches gegen den Begriff Emigrant plädiert und auf eine baldige Rückkehr in seine Heimat hofft, jedoch auch gegen diese Heimat rebelliert. (1540 Wörter)
Diese Datei beinhaltet die Interpretation des Gedichts "Roboter" von Susanne Pfister. (Wortanzahl: 468) (468 Wörter)
Helmbrecht von Werner dem Gärtner, Analyse und Interpretation der Verse 913 bis 983 der Verserzählung. (300 Wörter)
Eine vollständige Gedichtanalyse und Interpretation des Gedichtes "Prometheus" - historischer Hintergrund (Mythos) - werkimmanente Analyse - Inhalt der Strophen - geistesgeschichtliche Betrachtung - Interpretation Veröffentlichung und Bekenntnis zu den Werken (Der letzte Punkt baut eine Verknüpfung zum Gedicht Ganymed auf und versucht die Frage der späten Veröffentlichung und Bekennung zu den Werken zu erklären) (427 Wörter)
Interpretation und Parallelgedicht zu "Schlechte Zeit für Lyrik" von Bertolt Brecht.Einbettung in die Zeit seines Exils in Dänemark und Auswirkungen auf sein Schreiben werden dargestellt. (2100 Wörter)
Zuerst Brainstorming mit dem Wort Ich an der Tafel gemacht, danach sollten wir Zu hause ein Gedicht daraus erstellen. (126 Wörter)
Analyse und INterpretation eines Barockgedichts. Das behandelte barocke Sonett stammt von Martin Opitz. Gegliedert ist die Aufgabe in Einleitung & Deutungshypothese, Analyse & Interpretation und Schluss. (1030 Wörter)
Eine Gedicht Interpretation vom Gedicht "Die Bücherverbrennung" von Bertolt Brecht. (576 Wörter)
In diesem Dokument handelt es sich um eine Gedichtanalyse des Gedichtes "Ebenbild unseres Lebens" von Andreas Gryphius. (846 Wörter)
Gedichtvergleich der Gedicht von Sigmund von Birken " Lenz" und Georg Philipp Harsdörffer "Der Frühling" über Inhalt, Sprache, Form (1209 Wörter)
Ausführliche Gedichtanalyse und -interpretation von Joseph von Eichendorffs "Die Nachtblume" aus 1834. (1331 Wörter)
In dieser Analyse handelt es sich um die Erfassung des Gedichtes "Einen jener klassischen", welches von Rolf Dieter Brinkmann verfasst wurde. Der Text liegt auf dem Niveau der zehnten Klasse, weshalb die Einordnung des Gedichtes und des Autors in die entprechende Literaturepoche ausgelassen wurde. (701 Wörter)
Es handelt sich um eine Analyse des Gedichtes "Liebe da capo" von Mascha Kaleko. Die Analyse wurde während der Oberstufe in einem Zeitraum von 2 Schulstunden als Klausur verfasst. Ich habe einen Deutsch Grundkurs belegt. (1854 Wörter)
Meine Gedichtinterpretation zu dem Barock Gedicht "Thränen in schwerer Kranckheit". Ich habe das Gedicht in einer Klausur in der 10. Klasse interpretiert, und die Note 1,25 dafür erhalten :) (1369 Wörter)
Ausführliche Gedichtanalyse zu "Der scheidende Sommer" von Heinrich Heine aus dem Jahre 1834. Das Gedicht stammt aus der Zeit der Romantik. Der Dichter vergleicht den Zyklus der Natur mit dem Leben des Menschen. (594 Wörter)
Dies stellt eine Interpretation zum Gedicht Abend dar. Nicht sehr lang, aber das entspricht der verlangten Menge in Relation zum Gedicht selber. Der Abend bezeichnet den Gegensatz zum Tag, wird hier aber auch für das Sterben gedacht. Das lyrische Ich bringt die Vorgänge in der Natur mit seinem Leben und dem Erlöschen desselben in Verbindung. (596 Wörter)
Die Romantik kurz zusammengefasst.Frühromantik, Hochromantik, Spätromantik, Metaphern und Reime, namhafte Lyriker, Merkmal der Epoche (1047 Wörter)
Zusammenfassung zur Analyse von Gedichten im Deutsch Abitur- und Klausurbereich. Gut zum Lernen und Üben. Kurze Übersicht, ohne praktische Beispiele oder Verweise auf Erklärungen für Stilmittel, Versmasse (234 Wörter)
Bei diesem Dokument handelt es sich um eine Gedichtintepreation des Gedichtes "Bei den weißen Stiefmütterchen" von Sarah Kirsch. (723 Wörter)
Interpretation des von Else Lasker-Schüler verfassten Exilgedichtes "Mein blaues Klavier" als Hausarbeit im Deutsch-LK. (1539 Wörter)
Die beiden Gedichte "Es kommt der Abend" und "Abendzeit" wurden von Else Lasker Schüler, während ihres Exil-Aufenthalts, verfasste. Während es im ersten Gedicht " Es kommt der Abend" um das Problem der Heimatlosigkeit geht und um den Versuch die Heimat durch Erinnerungen aufrecht zu erhalten, beschreibt das zweite Gedicht " Abendzeit" das Problem der Einsamkeit, wobei hier der Tod als letzter Ausweg erklärt wird. Obgleich das erste Gedicht ein Kraft und Mut gebendes Gefühl erzeugt, vermittelt das zweite Gedicht eine düstere und negative Stimmung, da das Lyrische Ich, sein Leben als Sinnlos empfindet. Somit ist die Intention der Autorin in beiden Gedichten unterschiedlich, weil sie durch das erste Gedicht dem Leser Hoffnung macht und durch das zweite Gedicht verdeutlicht, dass die Situation der Exilanten ausweglos ist. Die Autorin zeigt verschiedene Möglichkeiten mit dem Exil als Exilant umzugehen. (1330 Wörter)
Gedicht eines jungen aufstrebenden - sehr talentierten - Schriftstellers, von dem in Zukunft noch mehr zu hören sein wird. Aufgabenstellung: Zu einem Bild eine passende Kurzgeschichte oder ein Gedicht schreiben. (212 Wörter)
Hier wird das Gedicht "Der Mond kommt jetzt sehr früh herauf" von Georg Britting interpretiert. Es wird dem magischen Realismus zugeordnet, einem Abschnitt des Expressionismus. Dieses Gedicht enthält eine schöne Naturbeschreibung und beschreibt das Verhältnis der Menschen zu solchen Naturerscheinungen. (638 Wörter)
Eine eigene Interpretation zum Gedicht von Bas Böttcher "Freiheit im Quadrat". Bas Böttcher ist ein Slammer, der auch einmal schwierigere Themen anschneidet und seine Sicht der Dinge darstellt. In diesem Gedicht befasst er sich mit Schweizer Themen: Minarett- und Burkaverbot. (994 Wörter)
In dieser Analyse geht es um verschiedene Epochen, die Anpassung dieses Gedichtes an die Epoche Romantik und um ihre Merkmale. (327 Wörter)


25 Forumsbeiträge zum Thema Gedichte und Lyrik:

Schreibe morgen eine zweistündige Klausur (10 Klasse, Gymnasium)zum Thema : Interpretation eines Gedichtes der neuen Subjektivität. Unser Parallelkurs musste in der Klausur Ulla Hahn - Mit Haut und Haar analysieren.. Kennt jemand Gedichte der neuen Subjektivität, die für Klausuren geeignet sind und etwa die Länge haben ? Danke :)
Brauch ein Feedback, ob es gut ist ? Symbolismus Definition Die Epoche des Symbolismus begann etwa 1890-1920. Symbolismus kommt aus dem griechischen= symbolon. Bedeutet Zeichen oder auch Zusammengeworfenes. Der Begriff Symbolismus wurde erstmals 1886 in Frankreich von Jean Moréas für eine literarische Richtung, hauptsächlich in der Lyr..
hallo leute ich soll in deutsch ein referat über lyrik in der nachkriegszeit halten ich bin mir leider noch unsicher bei den strömungen vlt könnt ihr mir da noch ein paar verständliche sachen zu sagen vielen dank für eure hilfe bisher habe ich folgendes zusammengestellt Lyrik der Nachkriegszeit 1945 -1960 lyrische Strömmungen: 1)He..
Hey.. ich schreibe morgen in deutsch lyrik nach den zweiten weltkrieg... ich bin in der 12 klasse... wollte fragen welche gedichte ihr in der schule gemacht habt oder was ihr geschrieben habt ... bittttttteeeeeeeeeeeeee hiilllffftt miiirrrr
und zwar schreiben wir, wie schon in der Überschrift erwähnt, eine Klausur über die Barocke Lyrik. Wir wissen, dass wir ein Gedicht bekommen, welches wir in die Epoche einordnen müssen und analysieren müssen. Hat einer von euch vielleicht schon solch eine Klausur geschrieben, und kann mir sagen, welche Gedichte ihr hattet? Mfg Skampi
huhu,schreibe morgen vorprüfung in deutsch. unser thema ist dieses halbjahr lyrik,also werden wir 2 gedichte vorgelegt bekommen,die wir interpretieren müssen. was denkt ihr sind wichtige punkte für eine perfekte interpretation? würde auch gerne im ausdruck eine menge rausholen. gibt es wörter für einen guten ausdruck,die eigentlich in jeder gedi..
Hallo, Bin neu hier! Schreibe am Dienstag eine Arbeit über Lyrik bzw. eine Gedichtinterpretation! Wollte euch nach guten Tipps für das Schreiben einer solchen Interpretation fragen! Bin in der 9ten Klasse, auf einem Gymnasium-Zweig! Hoffe ihr wisst ein paar gute Tipps, die mir zu einer guten Note verhelfen! Bitte schnell hilfreiche antworten schrei..
Guten Abend alle zusammen, ich wollte mich heute etwas mit Lyrik beschäftigen, deshalb würde mich interessieren was für Gedichte abirelevant sind. welche gedichte habt ihr mal besprochen oder miteinander verglichen? welche epochen? welche dichter? kennt jemand von euch eine i-netseite wo ich solche beispielaufsätze oder gedichte/gedichtsvergleic..
aufagbe:den inhaltlichen aubauf erklären (einzelnne abshcintten ) und verhältnis der überschrift zum gedicht?= (könnte es jemand korregieren ob es so ok ist= Ich weiß doch: nur der Glückliche Ist beliebt. Seine Stimme Hört man gern. Sein Gesicht ist schön. Es gibt keine Einleitung. Nur die Glücklichen sind beliebt, seiner Mein..
Ich dachte mir, vielleicht finden sich unter euch ja einige Poesiebegeisterte. Ihr könnt eigentlich posten was ihr wollt.. Gedichte, Lieder, eigentlich alles an Lyrik was zum Thema passt. Ich mach mal den Anfang mit etwas das ich gerade in den weiten des Inet"s gefunden habe.. von niemand bekanntem geschrieben falls es jemanden interessiert. We..
Ich wollte mal fragen, welche Theman alles dran kommen MÜSSEN: Also ich habe jedes Thema gelernt, nur wollte ich gerade mal sicher gehen, da ich morgen Abi schreibe ^^ Folgende Themen sind da: • Umgang mit Texten: - Epochenumbruch 18./19. Jh. – unter besonderer Berücksichtigung der Entwicklung des Dramas mit den Eckpunkten: F. Schiller..
Halloooo! Wir behandeln zur Zeit das Thema Goethe und sollen nun etwas über die Lyrik nach 1989 raussuchen,speziell zu den Gedichten. So viel ich weiß,wird die Epoche als Postmoderne genannt und ich habe auch einige Gedichte gefunden,aber ich weiß nicht, wie ich diese nun mit Goethe in Verbindung setzen soll. Könnt ihr mir da vielleicht helfe..
Hallo, Ich schreib morgen eine Deutsch Klausur über Gedichte die sich mit der Großstadt beschäftigen wie z.B. "Ein blauer Abend wie in Berlin " Kann mir jemand helfen welche weiteren bekannten Gedichte es aus dieser Zeit gibt (1910-1912)
In dem Text "Wozu sind Gedichte da" von Wolfgang Weyrauch kommen einige Fragen, auf die ich gerne eine Antwort wüsste: Was ist ein Gedicht? Wodurch wird es bestimmt? Was bestimmt es ? kann sich Lyrik der Wirklichkeit entziehen? Können Dichter Propheten sein? Ich würde mich über Hilfe freuen. MfG
Analysiere die fom des gedichts in ganzen sätzen unterstreiche dabei die fachbegriffe der lyrik. könnt ihr mir es erklären wie das geht?
Hallo :) Ich suche ein Thema für meine Facharbeit im Fach Lyrik. Leider habe ich davon nicht ganz so viel Ahnung. Wir wurden den Seminarfächern auch einfach zugeordnet, also ich habs mir auch nicht ausgesucht... Ich kann mir eigentlich fast alles als Thema vorstellen. Ich dachte vielleicht zwei Epochen und epochentypische Gedichte vergleichen b..
Hi all, mit einem Nachhilfe-Schüler soll ich Gedichtinterpretationen üben. Gewisse Dinge, wie Stilmittel, sind ja allgemeingültig. Was mir aber wirklich schwer fällt ist das Metrum zu erkennen und zu analysieren. Ich habe mir aus der Bibliothek Bücher mit Gedichtinterpretationen ausgeliehen und bin auch im WWW fündig geworden, in Bezug auf interpr..
Ich schreibe nächste Woche eine Deutscharbeit über Lyrik der Romantik und ich wollte mal fragen, welche Gedichte als Thema in Frage kommen könnten wenn wir a)Sehnsucht und b)Mondnacht von Eichendorff schon behandelt haben? Lg.
Hi ich schreibe morgen eine klausur in deutsch und wir machen momentan moderne abwandlung von sprache bzw. zeitgenössische Gedichte und so.. als übung hat unser lehrer uns das lied für immer immer  (fettes brot) gegeben, ich habe stilmittel und struktur soweit analysiert.. jedoch finde ich nicht so viele anzeichen von moderner sprac..
hab mal so ne Frage. udn zwar: wo liegt der unterschied zwischen einem gedicht über einem gedicht und einem normalem gedicht? weil wir als hausaufgabe ein gedicht über ein gedicht schreiben müssen. aber auf so einer seite wo solche gedichte standen sahen die aus wie ganz normale gedichte. kann mir vllt. jmd. sagen wie ich so ein gedicht schreib..
Kostenlos eine Frage an unsere Deutsch-Experten stellen:


Alle Kategorie: Hausaufgaben | Referate | Facharbeiten | Klausuren | Übersicht

Klicke einfach auf ein Fach oder benutze am besten die Suchfunktion, um passende Dateien zu finden.
Wenn du nichts findest oder ein Fach vermisst, kannst du im Forum nach Hilfe suchen.