Menu schließen

Analyse von Gedichten: Anleitung

Alles zu Gedichte und Lyrik

Analyse von Gedichten



1) Einleitung
Textdaten: Autor, Titel, Entstehungszeit, eventuell Epoche, eventuell biographische Angaben
Thema
eventuell Arbeitshypothese/ Vermutung über Intention
eventuell erster Eindruck

2)Hauptteil
2.1) Äußere Form
äußerer Aufbau: Strophen, Verse
Reimschema (Paarreim, Kreuzreim, umarmender Reim, Schweifreim, Haufenreim; Versausgang: weibliche/ männliche Kadenz)
Versmaß/ Metrum (Versfuß: Jambus, Trochäus, Daktylus, Anapäst; Anzahl der Hebungen)
Verhältnis des Satzbaus zur Versgrenze (Zeilenstil, Enjambements, Hakenstil)
Zugehörigkeit zu traditioneller Versform (z.B. Blankvers, Alexandriner, Hexameter, Districhon) oder Gedichtform (z.B. Volksliedstrophen, Sonett, Ballade, Ode, Elegie)

2.2) Inhalt
Atmosphäre
Situation des lyrischen Ichs (Zeit, Ort, Gemütsverfassung)
zentrales Thema und seine Entwicklung in den einzelnen Strophen
inhaltlicher Aufbau: Steigerung (Klimax), Einschnitte, Brüche, Kontraste (Antithesen), (Leit-) Motive, Wiederholungen
Bedeutung des Titels, eventuell des ersten oder letzten Verses
eventuell epochentypische Merkmale
mögliche Intention

2.3) Sprachliche Gestaltungsmittel
syntaktische Struktur (z.B. Parataxe oder Hypotaxe, Satzlänge, Satzarten, Ausrufe, rhetorische Fragen, Parallelismen, Chiasmen, Anaphern, Inversionen, Ellipsen)
Wortwahl (z.B. Schlüsselwörter, Wortfelder, "poetische" Ausdrücke, Umgangssprache, Fachsprache, veraltete Aussprüche, Neologismen, Periphrasen, Synästesien, Wortspiele, Hyperbeln, Euphemismen, Ironie)
Bildhaftigkeit (z.B. Vergleiche, Metaphern, Personifikationen, Allegorien, Symbole, Chifferen)
Laute (z.B. Alliterationen, Assonanzen, Lautmalerei, Binnenreime)

3) Schlussteil
Zusammenfassung der wichtigsten Ergebnisse; Fazit
abschließende Gesamtdeutung der Intention
ggf. Rückgriff auf die anfangs aufgestellte Abeitshypothese
eventuell Kontextuierung/ Einordnung in einen größeren Zusammenhang (z.B. Epoche, Gattung, Motivgeschichte, Dichtungstheorie, Biographie des Autors, historischer/ politischer/ Sozialer/ geistesgeschichtlicher Hintergrund
eigene Wertung/ Stellungnahme
Inhalt
Zusammenfassung zur Analyse von Gedichten im Deutsch Abitur- und Klausurbereich.
Gut zum Lernen und Üben.
Kurze Übersicht, ohne praktische Beispiele oder Verweise auf Erklärungen für Stilmittel, Versmasse (234 Wörter)
Hochgeladen
18.02.2014 von LiiLaaLucieee
Schlagwörter
Analyse von Gedichten | Anleitung | Abivorbereitung | kurze Fassung diverser Anleitungen aus dem Internet
Optionen
Hausaufgabe herunterladen: PDFPDF, Download als DOCDOC
  • Bewertung 4.3 von 5 auf Basis von 19 Stimmen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
4.3/5 Punkte (19 Votes)



Seite drucken | Melden
Kostenlos eine Frage an unsere Deutsch-Experten stellen:

Wenn du dieses Dokument verwendest, zitiere es bitte als: "Analyse von Gedichten: Anleitung", https://e-hausaufgaben.de/Hausaufgaben/D11196-Analyse-von-Gedichten.php, Abgerufen 16.07.2020 18:52 Uhr

Es handelt sich hier um einen fremden, nutzergenerierten Inhalt für den keine Haftung übernommen wird.
Download: PDFPDF, Download als DOCDOC
ÄHNLICHE DOKUMENTE:
PASSENDE FRAGEN:
  • ABIrelevante Gedichte-Lyrik-
    Guten Abend alle zusammen, ich wollte mich heute etwas mit Lyrik beschäftigen, deshalb würde mich interessieren was für ..
  • Lyrik
    Wer kann mir Gedichte zu dem Thema Lyrik geben (Poetik,Metrik und verschiedene Reime)
  • Formen von gedichten
    Ich hätte eine ganz kurze Frage. Was wäre Formen von Gedichten. Wär es zb Lyrik wie Naturlyrik oder so etwas Wenn das nciht ..
  • Gedichte nach 1989
    Ich brauche dringend Allgemeines über die GEdichte der ZEit,MErkmale für GEdichte nach 1989, historischen HIntergund (BRD,DDR..
  • Postmoderne und Goethe?
    Halloooo! Wir behandeln zur Zeit das Thema Goethe und sollen nun etwas über die Lyrik nach 1989 raussuchen,speziell zu den ..
  • mehr ...