Menu schließen

80 Religion-Referate

80 Religion-Referate Hier findest du eine Auflistung aller Referat-Themen zum Fach "Religion". Diese Themen wurden in die Kategorie Referate einsortiert. Bitte schaue daher auch in unseren anderen Kategorien Hausaufgaben, Klausuren, Referate und Facharbeiten oder nutze unsere Suchfunktion.


Was suchst du?

80 gefundene Referate:

Thema: Leben im Kloster
Ich sollte ein Kurzreferat über das Mönchtum im Mittelalter schreiben. Der Aufsatz ist wiefolgt gegliedert: - Anfänge des Christlichen Mönchtums - Klostergründung - Klosterwesen im Abendland - Verbreitung des Glaubens - Frauenklöster - Die Bettelorden - Franziskaner - Dominikaner - Dominikanerinnen einige Quellen: www.kloster-aktuell.de http://www.kleio.org/de http://www.lehnswesen.de/page/html_kirche.htmlkirche1FirefoxHTMLShellOpenCommand (772 Wörter)
Thema: Atheismus
Hausarbeit zum Thema "Atheismus": wer ihn vertrat/beeinflußte und wie der Atheismus entstand. Außerdem eine Biografie über Ludwig Feuerbach, eine Erläuterung seiner Projektionstheorie, sowie die darin enthaltenen Kritikpunkte. Die Hausarbeit endet mit einer persönlichen Stellungnahme und Quellenangaben. Es handelt sich um einen sogenannten "Besonderen Leistungsnachweis" (reformierte Oberstufe). (1498 Wörter)
Thema: Islam
Beschneidung im Islam, sowohl bei Frauen, als auch bei Männern Die Beschneidung ist ein vorislamischer Brauch, der bereits im Judentum und im Christentum durchgeführt wurde. Auch die Beschneidung der Mädchen zur vorislamischen Zeit ist bekannt. Der christliche Theologe Johnnes Damascensus (+749) war ein Araber und bezeugte den Brauch Überlieferungen der Beschneidung der Mädchen gibt es nur von den Hadithen... (857 Wörter)
Thema: Islam
Dies ist ein Referat über die Beschneidung (von Frauen) im Islam, für das ich auf dem Gymnasium in Schleswig-Holstein eine 1 bekommen habe. Das passende Hand-Out gibt es in einer separaten Datei. (488 Wörter)
Thema: Islam
Dies ist das passende Hand-Out zu dem ebenfalls vorhandenen Referat zum Thema "Beschneidung im Islam", Fach: Religion) (369 Wörter)
Thema: Islam
Bestattung im Islam, Leben nach dem Tod, Traditionelle Bestattung, Bestattung nach Koran
Thema: Wichtige Persönlichkeiten
Biographie über Jean - Jacques Rousseau - Philosoph, Schriftsteller und Musiker (242 Wörter)
Thema: Judentum
Dies ist eine Buchvorstellung des Jugendromans "Damals war es Friedrich" von Hans Peter Richter. In der 10.Klasse wurde in meinem Religionsunterricht (evangelisch)das Thema "Juden" behandelt und unter dem Punkt 2) "Juden im 2.Weltkrieg" ist dieses Referat in Form einer Buchvorstellung entstanden. (672 Wörter)
Thema: Christentum
Erläuterung der wichtigsten Punkte: Ursprung, Christenverfolgung, Kath.Kirche, Papst und Vatikanstadt, Protestantismus, Reformation, Anglikanische Kirche, Kirchenjahr (1101 Wörter)
Thema: Kirche in der Neuzeit
Das ist nur ein Handout für ein Referat über dieses Thema. Diese Datei spricht verschiedene Punkte kurz an in Form einer stichpunktartigen Ausarbeitung (253 Wörter)
Thema: Judentum
Hier ein Handout zu dem Thema : Das erste Buch der Makkabäer (232 Wörter)
Thema: Judentum
Referat zur Geschichte des Judentums. Besonders berücksichtigt wurde dabei die ständige Rolle als Minderheit der Juden. Der Vortrag ist bereits stichwortartig ausgearbeitet.
Thema: Islam
Es geht um das Leben nach dem Tod im Islam. Es gibt Himmel und Hölle, das Aussehen der Beiden ist beschrieben, auch der Aufbau. Es geht um die Frauen und wer überhaupt in den Himmel kommt. WIe schlimm ist es eigentlich in der Hölle, das ist auch beschrieben. Ich habe kein Schulbuch benutzt sondern Bücher über den Islam selbst. Es war ein freies Thema. (1041 Wörter)
Thema: Tod und Bestattung
Präsentation über die verschiedenen Ansichten über das Leben nach dem Tod in den jeweiligen Religionen - insbesondere im Islam und im Christentum. (331 Wörter)
Thema: Judentum
Was Juden essen dürfen und was nicht (1011 Wörter)
Thema: Glaube
Erklärung der 7 Bitten des Vater Unsers; Handout zu einem Referat; Information aus dem Katechismus der Katholischen Kirche (717 Wörter)
Thema: Päpste
1) Steckbrief 2) Sein Leben 2.1) Kindheit und Jugend 2.2) Schulische Ausbildung 2.3) Im Kriegsdienst 2.4) Ausbildung zum Priester 2.5) Kirchliche Laufbahn 2.6) Kaplan in München 2.7) Habilitation 2.8) Stationen an verschiedenen Universitäten 2.9) Seine Zeit in Tübingen 2.10) Internationale Theologenkommission 2.11) Ernennung zum Erzbischof von München 2.12) Als Präfekt in Rom 3) Theologische Position 4) Seine Familie (2535 Wörter)
Thema: Kulturkampf
Der Lebendslauf von Calvin, seine Ideen, die Reformation in Genf und die Entwicklung seiner neuen Religionsrichtung Aufgabe: Wer war Johannes Calvin? Schulbuch: Anno 2 (415 Wörter)
Thema: Leben im Kloster
Hier wird beschrieben wie das christliche Mönchtum entstand und was sich mit der Zeit daraus entwickelte. (166 Wörter)
Thema: Sakramente
Erklärung der Bedeutung der Eucharistie in der Katholischen Kirche und Erklärung des Kathechismus der Katholischen Kirche (KKK) (633 Wörter)
Thema: Islamische Fest- und Feiertage
Dieses Referat befasst sich mit der islamischen Religion, dem islamischen Weltreich. Außerdem klärt es einige Grundbegriffe des Islams. (542 Wörter)
Thema: Glaube
Ausgearbeitetes Referat über die "Jesusbewegung" in Form einer PowerPoint-Präsentation. Thematisiert werden die Jesusbewegung generell, die Vorstellung vom Reich Gottes in der Jesusbewegung und von Jesus als Erlöser. Wichtige ethische Normen wie Heimatlosigkeit, Familienlosigkeit, Besitzlosigkeit, Schutzlosigkeit werden erläutert. Des Weiteren wird Prof. Dr. Dr.h.c. mult. Derd Theißen vorgestellt. (13 Folien) (455 Wörter)
Thema: Christliche Fest- und Feiertage
Die sehr ausführliche Präsentation enthält eine Interpretationsmöglichkeit der Ostererzählung. Gliederungspunkte: - Die Bewachung - Das leere Grab - Die Erscheinung - Betrug der Hohepriester - Emmaus - Der Auftrag - Jesus und Thomas - Der Nachtrag und der glorreiche Schluss (35 Folien) (3065 Wörter)
Thema: Hinduismus
Referat über die Religionen Indiens mit Schwerpunkt auf den Hinduismus. Komplett mit Titelblatt, Inhaltsverzeichnis, Quellenangaben und Bildern. Alles zusammen sind es 29 Seiten. (5250 Wörter)
Thema: Tod und Bestattung
Es gibt an wo noch Todesstrafen vorhanden sind und durchzogen werden. Wie es dazu kamm und wo sie abgeschaffen wurde. Wie die Strafen aussehen. Allgemeine Informationen zur Todesstrafe wofür wird sie heut zu Tage genutzt.Zum Beispiel Terroristen bekommen die Todesstrafe. (714 Wörter)
Thema: Tod und Bestattung
Ein sehr gutes Referat über die Arten und die Geschichte der Todesstrafe vom Mittelalter bis in die Moderne. Gliederung: 1.) Allgemeines über die Todesstrafe 2.) Reformbewegungen gegen die Todesstrafe 3.) Die Todesstrafe heute 4.) Einige Beispiele 5.) Die Todesstrafe aus religiöser Sicht 5.1.) Christentum 5.2.) Buddhismus 5.3.) Islam 6. Stellungsnahme (1125 Wörter)
Thema: Allgemeines
Referat: "Die Zeloten" - Allgemein - Vorurteile - Meinungen - Ideen - Umsetzung - Zeloten gegen Jesus (Power Point Präsentation, Buch zur Hilfe: "Der Schatten des Galiläers" (Gerd Theißen), Gk Religion)
Thema: Kirche im Dritten Reich
Dietrich Bonhoeffer; Kindheit; Studium; Widerstand (Bekennende Kirche und Weg in den Widerstand; Verhaftung, Gefangenschaft und Hinrichtung); Interview mit Dietrich Bonhoeffer; Erklärung des Liedes "Von guten Mächten" (2594 Wörter)
Thema: Die Bibel - Altes und Neues Testament
Jede Gruppe im Kurs solte eine Stunde zu einem bestimmten Thema/Geschichte aus der Bibel vorbereiten. Markus 2, 13-17 "Das Mahl mit den Zöllnern" (, mit vielen versch. Aufgabenstellungen) (657 Wörter)
Thema: Sekten
Präsentation über Esoterik im Allgemeinen, die Bestandteil vieler anderer Sekten ist. Die Präsentation ist wie folgt aufgebaut: Definition, System, Aufbau, Situation heute, Angebote der Esoteriker, Quellen. (8 Folien mit Animationen) (286 Wörter)
Thema: Wichtige Persönlichkeiten
Referat über Ludwig Andreas Feuerbach
Thema: Wichtige Persönlichkeiten
Die Aufgabenstellung dieses Referats war, Ghandis Methoden und Prnzipien der Gewaltlosigkeit herauszuarbeiten. (596 Wörter)
Thema: Judentum
Zusammenfassung der Geschichte des Judentums als Handout. Der Schwerpunkt liegt auf dem Geschehen, das im AT beschrieben ist (Frühzeit). Punkte sind: -Frühzeit (Anfänge, Exodus, Zeit der Richter, Königtum, Babylonische Exil, Zeit der Römer) Mittelalter -Neuzeit -3. Reich -Staat Israel (551 Wörter)
Thema: Judentum
Es handelt sich um eine Zusammenfassung über Heinrich Himmler, mit der Persönlichkeit, seiner Zeit als SS-Reichsführer und über die Judenverfolgung. (395 Wörter)
Thema: Christliche Fest- und Feiertage
Informationen über Herkunft und Entstehung folgender Weihnachtssymbole bzw. -rituale: Adventskranz, Adventskalender, Weihnachtsbaum, Weihnachtsmann, Christkind (342 Wörter)
Thema: Hexenverfolgung
Präsentation über Möglichkeiten, wie ein Hexenprozess abgelaufen sein könnte. Vorgestellt werden unterschiedliche Zenarien, wie zum Beispiel das Vorgehen des Inquisitors in unterschiedlichen Situationen. Die Angeklagte muss sich entscheiden: gestehen oder abstreiten, Reue zeigen, Haft und Folter ertragen, einer öffentlichen Hinrichtung entgegensehen. (7 Folien) (1072 Wörter)
Thema: Kirche in der Neuzeit
Ein Referat über die Historisch kritische Methode - eine Art der Bibelexegese und des Bibelverständnisses! (766 Wörter)
Thema: Hinduismus
PowerPoint Präsentation: "Jenseitsvorstellungen im Hinduismus" Die Vorstellung der Hindu über das Jenseits werden dargestellt und auch die dazugehörige Auferstehungslehre.
Thema: Islam
Jenseitsvorstellungen im Islam - 1. Prüfung (Befragung) - 2. Prüfung (Das jüngste Gericht) - 3. Prüfung (Die Brücke) mit Quellenangabe (298 Wörter)
Thema: Glaube
In dem Referat "Jesus - ein Jude" geht es um die Gemeinsamkeiten des Christen- und Judentums, warum die Juden nicht an Jesus Christus glauben und die Messianischen Juden. (673 Wörter)
Thema: Jüdische Fest- und Feiertage
kurzes Referat über den jüdischen Feiertag Jom Kippur, Traditionen des höchsten Feiertages der Juden,Entstehung des Feiertages (255 Wörter)
Thema: Judentum
Zusammenfassung der wichtigsten Informationen zur Religion des Judentums. (597 Wörter)
Thema: Die Bibel - Altes und Neues Testament
Wie war das eigentlich mit Kain? War er wirklich so, wie man ihn sich vorstellt, oder steckt noch was dahinter?Was hat seine Tat mit uns zu tun und wie steht Gott zu der ganzen Sache? (965 Wörter)
Thema: Religionskritik
Beschreibung der Religionskritik von Karl Marx 1.Lebenslauf: 2. Religion Opium des Volkes 3. Wesenzüge der Philosophie von Marx 3.1.Konzept der Kritik von Marx 4. Ziele von Marx (410 Wörter)
Thema: Judentum
Referat im Fach Religion, dass sich mit dem Thema "Kaschrut- jüdische Speisegesetze" auseinandersetzt. In welche Kategorien werden Lebensmittel aufgeteilt? Wie müssen verschiedene Speisen zubereitet werden? Wann ist eine Speise "Koscher"? (897 Wörter)
Thema: Kirche in der Neuzeit
Kirchensteuer - sinnig oder unsinnig? Vorurteile von Gegnern und Befürwortern werden näher beleuchtet. (1896 Wörter)
Thema: Islam
Am Fallbeispiel der muslimischen Lehrerin Fereshta Ludin diskutiert das Referat das Kopftuchverbot in Deutschland. Dabei werden befürwortende und entgegengesetzte Stimmen gegenübergestellt. Außerdem wird die Debatte in den biblischen Kontext eingebettet. Inhalt: 1.Um was geht es überhaupt? 2.Der Fall Fereshta Ludin 3.Das Urteil / rechtliche Lage in Deutschland 4.Reaktionen auf das Urteil 5.Tuch im christlichen Kontext / Biblische Belege 6.Stellung der Kirche 7.Rechtliche Lage in anderen Ländern 8.Eigene Meinung 9.Quellen (14 Folien) (458 Wörter)
Thema: Buddhismus
Allgemeines, Stellung der Frau, Gebetszeichen (Bild), Geschichte Buddhas, die Lehre Buddhas, fünf Gebote, achtfacher Pfad, vier Wahrheiten, Essenszeiten der Mönche und Nonnen, Beginn des Buddhismus (678 Wörter)
Thema: Islam
Dieses Kurzreferat erläutert einem in wenigen Minuten die drei wichtigsten Punkte zum Thema Islam: Politik, Rechtsprechung, Wirtschaft. (351 Wörter)
Thema: Wichtige Persönlichkeiten
Lebenslauf von Jean-Paul Sarte (80 Wörter)
Thema: Buddhismus
Ein Referat zum Mahayana - Buddhismus(Unterschiede zu anderen Kulten ect.) (332 Wörter)
Thema: Luther, Martin
Es geht in diesem Referat darum, dass wir einen Steckbrief innerhalb zweier Wochen verfassen sollten über eine Persönlichkeit. Viel Glück damit und ps:ich habe eine 1 drauf bekommen. (379 Wörter)
Thema: Wichtige Persönlichkeiten
wichtige Daten aus dem Leben von Martin Niemöller (Biographie, ) (218 Wörter)
Thema: Mutter Theresa
Referat: Mutter Teresa
Thema: Tod und Bestattung
Nahtoderfahrungen, der Vorgang des Sterbens, wird ausführlich in allen Schritten beschrieben (Theorie-Modell in 10 Schritten). Außerdem werden Bezüge von den Erfahrungen auf die Bibel und zu Platon gemacht. Es wird versucht die Frage "Gibt es ein Leben nach dem Tod?" zu beantworten. Nach dem Buch "Leben nach dem Tod" Moody, Dr. med.Raymond A., 1977 erschienen.
Thema: Päpste
Kurz & Bündig alle wichtigen Infos über unseren verstorbenen Papst Johannes Paul II. (758 Wörter)
Thema: Allgemeines
Das ist ein Referat über das Thema Partnerschaften in verschiedenen Religionen. Wir haben eine 2+ bekommen :)
Thema: Martin Luther
Lebenslauf von Philipp Melanchthon und seine Beziehung zu Luther. (505 Wörter)
Thema: Martin Luther
Dies ist die Biographie von Philipp Melanchthon. Vor allem wird hier seine Zusammenarbeit mit Luther verdeutlicht. (505 Wörter)
Thema: Allgemeines
PPT mit 9 Folien, Referat über die Befreiungstheologie (Kirchliche Lehre in den 60er Jahren, "Stimme der Armen")
Thema: Allgemeines
Dies ist ein sehr detailliertes und gut strukturiertes Religionsreferat über das Christentum. Es werden alle wichtigen Aspekte behandelt (Entstehung, Spaltung, Krisen, Konflikte, Krisen, etc..) (4796 Wörter)
Thema: Kirche in der Neuzeit
Inhalt : Liebe, Freundschaft und Ehe. Aufgabenstellung : Beschreibung der drei Nomen und Ihre Bedeutung. (Referat wurde zu dritt gehalten) Abzahl der Wörter : ca. 200- Gliederung : 1.Liebe, 2. Freundaschaft, 3. Ehe Quellen : Internet (Wikipedia etc.), Bücher (Lexikon etc.), Personen (nach gefragt etc.)
Thema: Kirche im Dritten Reich
Referat über D. Bonhoeffer beinhaltet seine Biographie, seine Ziele, die Verfolgung durch die NS und sein Tod, Erinnerungen und Denkmale für ihn und natürlich die Quellen. (358 Wörter)
Thema: Sekten
Referat um die Sekte Mun (auch Muun, des Sektenführers Sang Myung Mun. Die Sekte wird auch Vereinigungskirche oder Vereinigte Familie genannt. Perfekt verfasstes Referat dass bei jedem Lehrer eine 1 (wenn der mündl. Vortrag stimmt) bringt. -Note:1- Gliederung: 1. Der Gründer 2. Entstehung der Vereinigungskirche 3. Lehre 4. Verbreitung und Mitgliedschaft 5. Die Mun-Sekte auf dem Weg zur Weltherrschaft 6. Quellenverzeichnis (537 Wörter)
Thema: Allgemeines
Wie lebte König David? Was bewirkte er? Wie sah sein Leben aus? Gab es ihn auch wirklich? (ausführliches Referat, ) (2915 Wörter)
Thema: Wichtige Persönlichkeiten
Interpretation zur religiösen Haltung Simone Weils ausgehend von dem Zitat "Fälle wahrer Widersprüche". Gliederung: - Kurzbiografie - Zitatinterpretation - Fazit - eigene Meinung und Verweis auf Steven Hawkings' Meinung zur Religion (Religion, ) (643 Wörter)
Thema: Franz von Assisi
Das Referat besteht aus einer kurzen Biographie Franz von Assis" und beschreibt außerdem sein Wirken, insbesondere auch die Grundregeln des von ihm gegründeten Franziskanerordens. (Religion, ) (407 Wörter)
Thema: Allgemeines
Umfrage verschiedener Personen aus verschiedenen Altersklassen zum Thema Religion. Inhaltsverzeichnis: 1. Kurz zur Themawahl 2. Der Fragebogen 3. Unser Vorgehen 4. Schlussfolgerungen zu den Fragen 5. Fazit (810 Wörter)
Thema: Glaube
Wie der Glaube sich mit der Zeit veränderte, von den Anfängen des Christentums über die Zeit des 2. Welkrieges, die Nachkriegszeit und heute. was hat sich im Laufe der Zeit verändert? (2232 Wörter)
Thema: Religionskritik
Präsentation zum Thema DER PSYCHISCHE APPARAT DES MENSCHEN. Ausführliche Betrachtung der Religionskritik und Darstellung der Biographie Freuds, ergänzt um einen Exkurs zum Thema "Psychoanalyse" und "psychischer Apparat" mit Es, Über-Ich usw. (327 Wörter)
Thema: Allgemeines
Das Referat ist eine auswertung einer Befragung von ca. 50 Personen aus verschiedenen Alter-Berufsgruppen! Am Schluss gibt es noch ein Fazit in dem die Diagramme ausgewertet/bewertet werden. Inhaltsverzeichnis: 1. Kurz zur Themawahl 2. Der Fragebogen 3. Unser Vorgehen 4. Schlussfolgerungen zu den Fragen 5. Fazit (810 Wörter)
Thema: Asien (Indien, China, Japan,..)
Hier werden die verschiedenen Religionen in Indien beschrieben. Die Hauptreligion der Hinduismus, die Buddhisten und die Sikhs. Prozentzahlen und genauere Indirmationen über die Religionen sind hier in 4 Seiten genauestens erklärt. (468 Wörter)
Thema: Scientology
Referat über Scientology. Eine der faszierendsten, aber auch gefährlichsten Religionen der Welt. Ein Referat von der Gründung, seinem Einfluss in der Wirtschaft, bis hin zu Riten der Sekte. (1635 Wörter)
Thema: Scientology
Es ist ein selbstgeschriebenes Referat über die Scientology-Sekte. -wer es gründete -was Scientology bedeutet -ist Scientology eine Sekte? (671 Wörter)
Thema: Sekten
Sind Sekten eine Gefahr für uns alle? Stellungnahme dazu mit Hintergrundinformationen zu einzelnen Sekten (959 Wörter)
Thema: Tod und Bestattung
In diesem Referat findest du alles über die Todesstrafe: die Rechtslage in Deutschland, Europe und International, in welche Länder sie angewandet wird, die Geschichte der Todesstrafe, den Bezug zu den verschiedenen Religionen, Bemühungen um Abschaffung, Argumentation der Staaten,meinung der Gesellschaft, Argumente der Menschenrechtler, Vergehen die mit der Todesstrafe geahndet werden ... (!!!) (7758 Wörter)
Thema: Glaube
Hier findest du eine ausführliche Arbeit, die sich mit der Frage beschäftig, ob man als Christ Tyrannenmord begehen darf bzw. soll. Unter anderem wird dies am Beispiel von Bonhoeffer und Bibelzitaten genauer erläutert. (596 Wörter)
Thema: Glaube
Es geht um die terozitee Frage: "Warum lässt Gott die Menschen leiden?" Es wird versucht diese Frage mit Hilfe der Geschichte Hiobs zu beantworten. (989 Wörter)
Thema: Christliche Kunst
Referat über die musikalische Darbietung der Religion in Form des Weihnachtsoratoriums von Johann Sebastian Bach Quelle: http://www.inkultura-online.de/biograf/bach.htm (2434 Wörter)
Thema: Wichtige Persönlichkeiten
Zeitgeschichtlicher Hintergrund - Jean-Paul Sartre wächst und lebt in Frankreich von 1905 bis 1980. In dieser Zeit fanden in Europa große Veränderungen, Kriege und Hungersnöte auf. (217 Wörter)
Kostenlos eine Frage an unsere Religion-Experten stellen:



Wenn du nichts findest oder ein Fach vermisst, kannst du im Forum nach Hilfe suchen.
AUSBILDUNG ODER STUDIUM? Freie Plätze aktuell z.B. bei

> Alle Angebote anzeigen