Menu schließen

Referat: Die Anfänge des christlichen Mönchtums

Alles zu Leben im Kloster

Anfänge des Christlichen Mönchtums


Bis ins 3. Jahrhundert reichen die Anfänge des christlichen Mönchtums zurück. Damals zogen sich gläubige Christen mit dem heiligen Eremit Antonius, der als Mönchvater galt, als Einsiedler in die ägyptische Wüste zurück. Daraus entwickelte sich eine Mönchsgemeinde die alle die Grundvoraussetzungen Ehelosigkeit, Gehorsam und Armut gemeinsam hatten. Somit konnten sie sich vollständig für Gott öffnen. Aus dieser einsamen Verschlossenheit der ersten Mönche leitet sich wohl auch das Wort „Kloster“ ab, welches für „Claustrum“ (Das Verschlossene)steht. Auch Frauen spielten eine große Rolle bei der Entstehung des Ordenlebens. Die Witwe Marcella war beispielsweise im 4. Jahrhundert eine Mutter einer eigenen Hauskirche in Rom.
Im Abendland ist die Geschichte des strengen Ordenlebens end mit bekannten Persönlichkeiten wie dem hl. Augustinus oder dem hl. Martin verbunden. Ganz besonders aber auch mit dem Order des heiligen Benedikt im 6. Jahrhundert.

Im Mittelalter kamen immer mehr neue Orden hinzu:
*Die Franziskaner (12./13. Jahrhundert )
Vorbild: Heiliger Franziskus
*Die Karmeliter (13. Jahrhundert )
*Die Dominikaner ( 13. Jahrhundert )

Inhalt
Hier wird beschrieben wie das christliche Mönchtum entstand und was sich mit der Zeit daraus entwickelte. (166 Wörter)
Hochgeladen
05.08.2002 von unbekannt
Schlagwörter
Mönch | Religion | Mönchtum | Eremit | Einsiedler | Gott | religion | anfänge des christlichen mönchtums | referat | evangelische | katholische | mönche
Optionen
Referat herunterladen: PDFPDF, Download als DOCDOC
  • Bewertung 3.8 von 5 auf Basis von 43 Stimmen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
3.8/5 Punkte (43 Votes)



Seite drucken | Melden
Kostenlos eine Frage an unsere Religion-Experten stellen:

1 weitere Dokumente zum Thema "Leben im Kloster"
109 Diskussionen zum Thema im Forum
Wenn du dieses Dokument verwendest, zitiere es bitte als: "Die Anfänge des christlichen Mönchtums", https://e-hausaufgaben.de/Referate/D3560-Anfaenge-des-christlichen-Moenchtums-Referat.php, Abgerufen 19.08.2019 07:42 Uhr

Es handelt sich hier um einen fremden, nutzergenerierten Inhalt für den keine Haftung übernommen wird.
Download: PDFPDF, Download als DOCDOC
ÄHNLICHE DOKUMENTE:
PASSENDE FRAGEN:
  • Ordensleben, Kloster
    Hallo erstmal guten morgen! bin grad in der Schule und soll paar meinungen einholen darüber wie IHR ein Ordensleben findet oder..
  • Brauch Hilfe!^^
    Was wären für euch Gründe ins Kloster zu gehen..oder was könnten Gründe seindas jemand ins Kloster geht?^^
  • Kloster
    Warum terten eurer Meinung nach immer weniger junge Menschen in ein Kloster ein? Denkt ihr, dass sie kein bock haben.. oder ..
  • kloster
    Also ich soll in Reli ein paar Räume/Gegenstände/Personen in einem Kloster nennen, mir sind schon ein paar eingefallen: - ..
  • kloster-religion- innere und äußere schule
    hallo :) in einem text habe ich gelesen, dass es im kloster eine innere und eine äußere schule gibt... aber was ist das? bzw. ..
  • mehr ...