Menu schließen

Erziehung



328 Beiträge gefunden:

42 Dokumente und 286 Forumsbeiträge

Passende Kategorien zu deiner Suche:

Thema: Allgemeines Pädagogik > Erziehung > Allgemeines
Thema: Kulturspezifische Aspekte Pädagogik > Erziehung > Kulturspezifische Aspekte
Thema: Aufgaben und Ziele Pädagogik > Erziehung > Aufgaben und Ziele
Thema: Autorität in der Erziehung Pädagogik > Erziehung > Autorität in der Erziehung
Thema: Erziehungsmethoden Pädagogik > Erziehung > Erziehungsmethoden


42 Dokumente zum Thema Erziehung:

Die Klausur hatte das Oberthema: Lernen und Entwicklung. Inhalte der Klausur: - der Bergiff "Lernen" (Definition und Merkmale) - klassische Konditionierung - reziproke Hemmung - operantes Konditionieren Aufgabenstellungen: - Definition und Merkmale des Begriffs "Lernen" - Beschreibung eines Lernprozesses mit Hilfe der klassischen Konditionierung anhand eines Fallbeispieles unter Verwendung der entsprechenden Fachterminologie - Methode zum Abbau einer Angst vor dem Hintergrund der klassischen Konditionierung (mit Hilfe der reziproken Hemmung) - Erläuterung und Bergründung, ob und warum es sich in angeführten Beispielen um eine der beiden Formen der Verstärkung oder der Bestrafung handelt (operantes Konditionieren) Die Klausur hat und ist in vier Aufgabenstellungen gegliedert. Die Klausur wurde von dem entsprechenden Lehrer selbst entworfen, einschließlich der Fallbeispiele. Alleine das Unterrichtsmaterial für die Vorbereitungen sind anderen Ursprungs: - Bredenkamp, K. / Bredenkamp, J. : Was ist Lernen. (1983) S. 1-4 - Helmut Skowronek, Lernen und Lernfähigkeit. Juventa Verlag, München (1974) S. 22f. - Judith R. Jacobi/Reiner Bastine, Sozio-psychologische Erklärungsmodelle. In: Funk-Kolleg Beratung in der Erziehung. Bd.2 Hrsg. von Walter Hornstein u. a., Fischer-Tb 6347. Fischer Taschenbuch Verlag, Frankfurt/Main (1977) S. 133 f.t - Gerd Hennenhofer/Klaus D. Heil, Angst überwinden. Deutsche Verlagsanstalt, Stuttgart (1973) (706 Wörter)
Sehr ausführliches Deutschtreferat über die Epoche der Aufklärung am Beispiel von Gotthold Ephraim Lessings "Emilia Galotti" mit Analyse / Interpretation / Charakterisierung des Dramas + Entstehungszeit Kapitel 1 : Literatur vor dem 18. Jahrhundert 1: Literatur vor dem 18. Jahrhundert Kapitel 2 : Die Epoche der Aufklärung 2.1 : Definition der Aufklärung 2.2 : Der Empirismus 2.3 : Der Rationalismus 2.4 : Erziehung, Religion, Naturrecht 2.4.1 : Erziehung 2.4.2 : Religion 2.4.3 : Naturrecht 2.5 : Literatur in der Epoche der Aufklärung 2.5.1 : Die Dichtung in der Epoche der Aufklärung 2.5.2 : Das Drama in der Epoche der Aufklärung 2.5.3 : Der Roman in der Epoche der Aufklärung 2.5.4 : Die Fabel in der Epoche der Aufklärung 2.5.4.1 : Ein Beispiel zur Fabel in der Epoche der Aufklärung 2.6 : Lesepublikum 2.7 : Theatergeschichte im 18. Jahrhundert 2.8 : Verlagswesen und Buchproduktion 2.9 : Die Zensur Kapitel 3 : Emilia Galotti 3.1 : Inhaltsangabe von Emilia Galotti 3.2 : Aufbauanalyse des Bühnenstückes 3.3 : Interpretation zu Emilia Galotti 3.3.1 : Die Virginia Fabel 3.4 : Charakterisierung der Hauptpersonen 3.4.1 : Emilia Galotti 3.4.2 : Gräfin Orsina 3.4.3 : Prinz von Guastella 3.4.4 : Odoardo Galotti 3.4.5 : Marinelli Kapitel 4 : Gotthold Ephraim Lessing 4.1 : Autobiographie von Gotthold Ephraim Lessing(1729- 1781) 4.2 : Lessings wichtigste Werke im Überblick 4.3 : Stellung und Situation der Autoren Kapitel 5 : Quellenangaben 5.1 Bildquellen der Mediator Präsentation 5.2 Textquellen (4830 Wörter)
Aufgabenstellung: Erläutern Sie den Begriff "Erziehung" auf der Grundlage Ihres Fachwissens. Die Datei enthält wichtige Aspekte bei der Definition des Erziehungsbegriffs mit Lösung. (484 Wörter)
Ausführliche Übersicht aller wichtigen Begriffe zum klassischen und operanten Konditionieren. Diese Lieste ist optimal zur Vorbereitung auf Klausuren oder auch zum Nachschlagen vor dem Abitur geeignet. (450 Wörter)
Inhaltsverzeichnis 1. Die Grundannahmen der Psychoanalyse 1.1 Die Instanzen der Persönlichkeit 1.1.1 ES 1.1.2 ICH 1.1.3 ÜBER-ICH 1.1.4 Realität 1.2 Zusammenarbeit der Instanzen 1.3 Schlussfolgerungen für die Erziehung Ihrer Kinder 2.1 Die orale Phase 2.2 Folgerungen für die Erziehung 3.1 Die anale Phase 3.2 Folgerungen für die Erziehung 4.1 Die phallische Phase 4.2 Folgerungen für die Erziehung (1950 Wörter)
In diesem Vortrag geht es speziell um die Jugend im Dritten Reich unter der Führung Adolf Hitlers: warum die Jugend für die Nationalsozialisten von Interesse ware; welche Ziele die NS verfolgte; welche Werte den Schülern vermittelt wurden; welche Maßnahmen dazu verwendet wurden und welches Ergebnis diese Erziehung hatte. (619 Wörter)
PowerPoint-Präsentation über die Erziehung und Kindheit in Athen Aufgabe: Beschreibe in einem ausführlichem Vortrag (REFERAT) die Kindheit und die Erziehung im alten Athen! (662 Wörter)
Hier werden die 4 Erziehungsstile nach Lewin kurz vorgestellt inkl. Vor-, Nachteile. Die 4 Erziehungsstile nach Lewin sind: - antiautoritär, - autoitär/autokratisch - demokratisch/kooperativ/sozial-integrativ - laissez-faire . (285 Wörter)
Die Datei beruht auf dem Roman von Zoe Jenny "Das Blütenstaubzimmer" und beinhaltet jedoch mehr geschichtliches Hintergrundwissen und stellt grundsätzlich keine Interpretation dar. In dieser Arbeit findest du eine Übersicht über die wichtigsten Arten der Emanzipationsbewegungen in den 60-er und 70-er jahren und ausführliche Informationen über die Kommunen und die antiautoritäre Erziehung in Deutschland! Quellenangaben findest du am letzten Blatt dieser Arbeit. (4089 Wörter)
Dialektische Erörterung zum obengenannten Thema (ohne Synthese) mit folgender Gliederung: 1. Fernsehen - Heutzutage eine Alltagsbeschäftigung 2. Das Fernsehen beeinflusst das Leben der Menschen negativ 2.1 Argumente gegen negative Beeinflussung 2.2 Argumente für negative Beeinflussung 3 Absprachen mit Erziehungsberechtigten (707 Wörter)
Drei Erziehungstile kurz zusaammengefasst mit Auswirkungen auf Kinder: Autoritärer Stil, Demokratischer Stil, Laissez-Faire-Stil. (582 Wörter)
Eine kleine Argumentation über die Vorbildfunktion von Eltern und welche Fehler in der Erziehung gemacht werden können. Titel: "Vorbildfunktion: Eltern!" oder „Wie der Vater so der Sohn“ (305 Wörter)
Zwei Aufgaben werden umfangreich beantwortet: 1.Bennen Sie Vorteile und gegebenenfalls Nachteile der Differenzierung des Sanktionssystems des Jugendgerichtsgesetzes! 2. Der Verzicht auf Freiheitsstrafe - eine Utopie oder langfristiges Ziel einer demogratischen Gesellschaft? (2236 Wörter)
Theodor W. Adorno liefert Forderungen an die Gesellschaft, wie verhindert werden kann, dass sich Auschwitz wiederholt (Zusammenfassung, ) (260 Wörter)
Es handelt sich um ein Arbeitsblatt bzw. eine Zusammenfassung über die Epoche der Aufklärung. Die Informationen habe ich aus dem Brockhaus entnommen. (330 Wörter)
Zusammenfassung des Menschenbilds der Behaviouristen. Enthält: - Tabellarische Zusammenfassung des Menschenbilds am Beispiel von Skinner (nach den Kriterien: Identität und Persönlichkeit , Verhältnis von Autonomie und Dependenzen , Grenzen und Chancen für die Erzieung) - Die wissenschaftstheoretische Position - Kognitiver Behaviourismus ( vgl. Bandura) - Kritik am behaviouristischen Menschenbild (342 Wörter)
Thema: Wie reagiert Nathan auf die Schwärmerei Rechas? Gliederung: A. Ablehnung des Aberglaubens als Leitmotiv der Aufklärung B. Reaktion Nathans auf Rechas Schwärmerei in den Szenen I.1 und I.2 I. Kritik am Wunderglaube II. Erklärung der Rettung als fassbare Begebenheit III. Erziehung Rechas durch seinen Glauben Erzieherische Bedeutung der behandelten Textpassage für den Leser (1059 Wörter)
>Alaska >Zusammenleben >Geschlechterverteilung >Familie >Geburt >Kindheit und Jugend >Rollenverständnis >Ernährungsentwicklung >Veränderung der Freizeitgestaltung >Veränderung von Wohn-, Bekleidungs-, und Arbeitskultur >Cape Hope als Perspektive
Pädagogik-Hausarbeit zum Thema: Grenzen der Erziehung, an die Eltern u. Erzieher stoßen: „Ich verändere mich“ Gliederung: 1. Eigener Bezug / eigene Vorstellungen zur Thematik 2. Lernen als konstruktiver Prozess 3. Wahrnehmung und Handlung 4. Verhaltensveränderung durch „Six-Step-Reframing“ 5. Verhaltensveränderung durch NLP 6. Theorie des Vereinigten Feldes 7. Reflexion des Erarbeiteten in Bezug auf das Gesamtthema 8. Quellen (3367 Wörter)
Die Belegarbeit handelt von der Erziehung und Bildung der "armen" Mädels im "Dritten Reich". - Das Mädchen- und Frauenbild im Nationalsozialismus - Erziehungsgrundsätze - Kleider- und Körperpflege - Das Mädchen als zukünftige Hausfrau und Mutter - Ablehnung der Koedukation (6630 Wörter)
Eine Analyse im Vergleich von den angewendeten Methoden von Supernanny Katja Saalfrank im Vergleich des autoritativen Erziehungsstils. Hierfür wurde ein bestimmt Sendung im Unterricht vorher gesehen. ich denke aber, dass die wesentlichen Züge sich auf jede Folge beziehen lassen. 1.Familiensituation 1.1.Beziehung der Mutter zu den Kindern 1.2.Verhältnis zwischen den Kindern 2.Zentrale Probleme 2.1.Zentrale Probleme aus der Sicht der Mutter 2.2.Zentrale Probleme aus der Sicht von Katja Saalfrank 2.3.Zentrale Probleme aus meiner Sicht 3.Problemlösung 3.1.Lösungsvorschläge & deren Umsetzung von Katja Saalfrank 3.1.1. Wirkung auf die Familie 3.2.Meine Beurteilung zu 3.1. 4.Katja Saalfrank im Bezug auf den autoritativen Erziehungsstil 5.Mein Fazit (1553 Wörter)
Die richtige Erziehung anhand von Genie: 1. Wie viel Erziehung braucht der Mensch? Was sind die grundlegenden Aspekte der Eriehung? 2. Was kann man aus diesem Fall lernen? Beweis für falsche erziehung. 3. Beschreibung der falschen Erziehung. (223 Wörter)
Zusammenfassung über die Minnelyrik, vom Frühhöfischen Minnesang zum Höfischen bzw. Hohen Minnesang verschiedene Arten der Minne+ Minnesänger: Das Tagelied, Walther von der Vogelweide, Spruchdichtung, das Epos Beispiel eines Epos: Parzival - Wolfram von Eschenbach (Inhalt, Protagonisten, Erziehung) (2435 Wörter)
Es geht um die Entwicklung des Menschen aus ethischer Sicht. Außerdem wird aufgeführt wie man alte Menschen in unterschiedlichen Gemeinschaften (Religionen) behandelt. (916 Wörter)
Es handelt sich um den Vergleich verschiendener Erziehungsstile(laissez-faire, autoritär,...), welche bei den beiden Institutionen Summerhill und Thomaner Chorknaben an den Tag gelegt werden. Schluss: eigene Meinung (639 Wörter)
Eine Zuammenfassung zum Thema Konditionierung (mein Lernzettel für die Klausur zum Thema). Enthält Infos zu: - Klassisches Konditionieren (1. und 2. Ordnung) - Bedeutung für die Erziehung - Operantes Konditionieren - Gesetze nach Thorndike - Skinner; Lernen durch Verstärkung - Kontingenzschema - Bedeutung des op. Konditionierens für die Erziehung - Verhaltensformung/Shaping - Strafe und Bestrafung - Problematik (919 Wörter)
Dies ist der Lebenslauf von Johann Wolfgang von Goethe in Form einer Zeitleiste (1984 Wörter)
Das Referat beinhaltet eine Biografie von Johann Friedrich Oberlin und seine Art und Einstellung der Erziehung, die einen starken Einfluss auf die damalige Erziehung hatte und vielleicht sogar mit verholfen hat, dass die gewaltfreie und wertschätzende Pädagogik heute das ist, was sie ist. Habe dazu auch eine grafisch wirklich gute Powerpoint-Präsentation gemacht, welche ich interessierten Werbern auch gerne aushändige. (2487 Wörter)
Wie werden Kinder mit Down Syndrom betreut? Wie lernen sie? Was ist das Down Syndrom? Besonderheiten der Erziehung von Kindern mit Trisometrie 21? Welche Wege stehen diesen Kindern nach der Schule offen? (3584 Wörter)
Dies ist ein ausführlicher Lebenslauf von Friedrich Dürrenmatt, dargestellt in Form einer Zeitleiste/ Tabelle (3752 Wörter)
>> zu viele Treffer - bitte schränke deine Suche durch weitere Suchbegriffe ein!

286 Forumsbeiträge zum Thema Erziehung:

Also, wir sollten in Deutsch eine Rollenbiografie schreiben. Aber jetzt weiß ich nicht mehr wie ich weiterschreiben soll. Kann mir da vielleicht einer weiterhelfen ? Hier ist dass was ich bis jetzt habe: Ich bin Odoardo Galotti, ein ehemaliger Obrist, und lebte allein auf meinem Landgut bei Sabionetta. Meine Frau Claudia lebte mit unserer einzi..
Hey Leute :) Kann mir jemand eine Begriffserklärung zum Begriff "Erziehung" sagen ? Ich weiß nicht wie ich anfangen soll ...
Ich muss ein Essay zum Thema "Anthropologie" schreiben, der ein Problem kritisch betrachtet. Ich bin nämlich kein Deutscher, deshalb bin ich mir nicht sicher wegen Grammatik und Rechtsschreibung. Ich würde mich sehr freuen, wenn jemand ihn korrigieren kann. Danke im Voraus. Vor langer Zeit sind Körperstrafen als Erziehungsmittel in vielen Kultur..
hey es wäre echt toll wenn einer von euch das durckugen würde und mir zeit- und komma fehler melden würde! rechtschreibung schaffe ich selber! Inhaltsangabe Am Anfang des Buches „Löcher“ von Louis Sachar, hat Stanley Yelnats der 4. , eine schüchterner, übergewichtiger Junge, der sehr viel Unglück hat, angeblich aufgrund eines fami..
Hallo, Kann mir jemand genau erklären was Erziehungsbedürftigkeit ist und was Erziehungsfähigkeit? Ich versteh leider nicht so ganz den unterschied. Liebe Grüße :)
Hallo Community, da ich noch nie einen Textausschnitt in einen Gesamtzusammenhang eingeordnet habe wollte ich mal Feedback zur folgenden Aufgabenstellung bekommen. OrdnenSie den gegebenen Textausschnitt (Zweiter Akt, Zweite Szene Wohnzimmer) in den Gesamtzusammenhangdes Dramas ein. In der Kindertragödie „Frühlingserwachen“ von Fran..
Hey Leude, am Dienstag muss ich Debatieren (vor der ganzen schule) Da werden diese Streitfragen geklärt: 1. Sollen schüler das Schulgebäude selbst putzen? 2. Soll der Staat die Erziehung der Kinder durch ihre Eltern stärker kontrollieren? 3. Sollen bei Schülern und Azubis unangekündigte Alkohol- und Drogenkontrollen durchgefuehrt werden? Bitt..
Hey Leute also ich schreibe morgen meine Klausur in Ew über Maria Montessori aber heute teilte unsere Lehrerin uns mit das wir Piaget mit einbeziehen müssen wie er zu Marias Einstellung über Erziehung steht und wie die beiden sich unterscheiden. Puh und Piaget ist schon ne lange zeit her bitte nun um Hilfe
Wäre nett, wenn ihr mal drüber schaut (korrigiert bzw. mich darauf hinweist, falls ich was vergessen habe) und mir bei den letzten drei Fragen hilft, denn ich konnte den Film nicht mehr zu Ende schaun. Erschließungsfragen zum Film „Napola“ 1. Erziehungswerte Die Werte bezogen sich im weitesten Sinne auf weltanschauliche Erziehung, sportl..
In den letzten Tagen wird in Medien diskutiert, ob man Haustiere haben sollte. Es gibt natürlich sehr viele Argumente die für und gegen die Besetzung eines Haustieres spricht. Bei diesem Thema darf man nicht übersehen, wenn man einem Haustier hat fühlt man sich nie einsam. Wenn man zu Hause ist hat man etwas zum kuscheln und man fühlt dadurch seh..
hallo ihr lieben! mein traum ist es schon seit jahren, soziale arbeit zu studieren. bei meinem nc von 3,0 sind meine chancen da aber gleich null :( bei der alternative die mir eingefallen ist (erziehungswissenschaften/pädagogik) sieht es leider genauso aus... also, wisst ihr für mich eine alternative zu sozialer arbeit? zunächst bitte er..
Hallo ihr Lieben, bin ganz neu hier und hoffe mir kann jemand noch schnell antworten :). Ich mache bald mein Abitur und Freitag schreibe ich noch eine wichtige Klausur in meinem Profilfach Pädagogik. Es geht um die NS Zeit ..Identität, Rollen etc. Wir sollen dafür alles von Mead und Erikson lernen. Diese beiden wahrscheinlich auch mitei..
Hier eine kleine Zusammenfassung zu "Erziehungsziel: Persönlichkeit / Identität". Hab ich heute für die Päda Klausur am 22.04.08 gemacht. Hat bei mir alles auf eine Seite gepasst. I. Lothar Krappmann II. George Herbert Mead III. Ralf Oerter IV. Erik Erikson I. Lothar Krappmann (Soziologe) Ausgangsthese: Entwicklung zur "Ich-Identität" ..
Hey Leute , ich bräuchte mal hilfe bei sowi ich muss wissen was intenzionale und funktionale erziehung ist und ich muss wissen was denn sozialisation ist könntet ihr mir da helfen ? ich hab schon gegooglet aber wenn ich da was finde ist das so fachmännisch erklärt das ist ein bisschen doof danke im vorraus lg emilyg
Kann mir jemand dabei helfen :( : Könnt ihr mir von den Begriffen, die zusammengehören eine Gruppe bilden ? Begriffe sind: -Erkenntnisgewinn (KIND) -Konsequenz (ELTERN) -vorausschauend handeln -Kompromisse eingehen -Kritik -Respekt -(feste) Regeln -Disziplin -Vertrauen -Hilfsbereitschaft -Selbstständigkeit -Toleranz -Korrigieren (ELT..
das buch carrie In diesem Buch geht es um ein 16 Jahre altes Mädchen mit der abnormalen Fähigkeit der Telekinese. Diese Person heißt Carrie White und ist aufgrund ihrer Schüchternheit und ihrem äußerlichen Auftreten, welches durch die streng religiöse Erziehung der Mutter so gewillt ist, schon seit dem frühen Kindheitsalter das auserkorene Zi..
Ich muss eine Facharbeit anfertigen, die 10-12 Seiten lang sein soll. Material dazu hab ich, aber ich weiß nicht wie ich anfangen soll. Wie muss die Gliederung dafür sein? Ich hätte hier ein paar Vorschläge. Vielleicht kann man sie dort einbinden. Als erstes kommt ja die Einleitung, danach das Hauptthema. "Erziehung im Dritten Reich", "Erziehun..
Hallo zusammen, wir sollen das bildhauermodell und das Gärtnermodell erläutern. Das gangze gehört zum Fach Pädagogik als oberthema Erziehung. wäre froh wenn jemand da was weiß.
Hi Leute, ich schreibe am Donnerstag eine Klausur mit dem Thema "Erörterndes erschließen pragmatischer Texte ". Ich weiss: Wir bekommen ein pragmatischen Text über die Vor- und Nachteile der Erziehung durch einen Hauslehrer! Dabei sollen wir uns auf das Werk von Lenz: Der Hofmeister beziehen! Meine Frage: ich schreibe eine Inhaltswiederg..
Hey;) Fällt jemandem von euch ne gute Vernetzung ein ? Wie läuft das so mit der Identitätsbildung bei EInwanderekindern nach Mead und Krappmann? Wie stellt ihr euch das vor? Grundlage für Identitätsbildung ist Interaktion, Grundlage für Interaktion ist Sprache.. das könnte wohl eins der Probleme sein... Noch mehr ideen? lasst rhuig alles..
>> zu viele Treffer - bitte schränke deine Suche durch weitere Suchbegriffe ein!
Um die passende kostenlose Hausaufgabe oder Referate über Erziehung zu finden, musst du eventuell verschiedene Suchanfragen probieren. Generell ist es am sinnvollsten z.B. nach dem Autor eines Buches zu suchen und dem Titel des Werkes, wenn du die Interpretation suchst!