Menu schließen

Referat: Erziehungsstile nach Lewin

Alles zu Erziehungsmethoden

5. Erziehungsstile/-ziele



Die vier Erziehungstile nach Lewin:
1. antiautoritär
2. autoitär/autokratisch
3. demokratisch/kooperativ/sozial-integrativ

4. laissez-faire
Kritik an Lewin: Lewin hat bei seiner Definition der Erziehungsstile immer nur an einen Erzieher und den Edukanten gedacht und dabei nicht bedacht, dass der Edukant auch unter dem Einfluß der anderen Faktoren des Erziehungsfeldes steht und nicht strikt nach einem Erziehungsstil erzogen wird. Somit ist der Erzieher eher ein Organisator im innerhalb des Erziehungsfeldes und kontrolliert die Einflüsse auf den Edukanten. (Feldtheorie)

zu 1.:
- vergleiche Summerhill
- verletzen ist nicht gestattet
- jeder Mensch wäre von Grund auf gut
> extreme Verhaltensweisen

zu 2.:
Ziele.
- hohe Schulleistung
- gelerntes Wissen
- eingeübte Fertigkeiten

Methoden:
- Gehorsam
- Anpassung
- Opposition
- Einschüchterung

Absicht:
- Ungehorsam unterdrücken
> Kinder meist Einzelgänger
- große empfundene Distanz zu Erziehern
- Konkurrenzkampf
- Aggressionen

Vorteile: Nachteile:
- Gehorsam - nachfügen : rebellieren
- hohe Schulleistung - unhöflich, gewalttätig
- gelerntes Wissen - kurzfristiges Wissen
- fügen sich ein - Aggressionen/wenig geistige Selbstständigkeit
- Übernahme von Minungen
- vermeintliche Autoritäten

zu 3.:
- sozial und gerecht
- Schwerpunkt: zwischenmenschliche Beziehungen
- jeder hat gleiche Rechte und Pflichten
- Entstehungen werden gemeinsam getroffen
- Erziehungsprozess dauert länger ist aber effektiver

Vorteile: Nachteile:
- geistige Selbstständigkeit - dennoch Spannungen
- Mitwirkung am Erziehungsgeschehen - Menge des Wissens geringer
- Zuneigung und Vertrauen zum Erzieher - Überforderung
- Umstellung von autokratisch auf demokratisch ist schwierig

zu 4.:
- Erzieher greift nur in bei Notfällen ein; hält sich sonst aus der Erziehung raus
- Kind kann alles selber entscheiden
> wird unfähig sich durchzusetzen
> wird oft aggressiv

Vorteile:
- Entscheidungsfreiheit - soziale Unangepasstheit
- Kreativität - Leistungsversagen
- Ideen - Frustrationserlebnisse
- Plan- und Ziellosigkeit
Inhalt
Hier werden die 4 Erziehungsstile nach Lewin kurz vorgestellt inkl. Vor-, Nachteile.
Die 4 Erziehungsstile nach Lewin sind:
- antiautoritär,
- autoitär/autokratisch
- demokratisch/kooperativ/sozial-integrativ
- laissez-faire . (285 Wörter)
Hochgeladen
20.11.2008 von unbekannt
Optionen
Referat herunterladen: PDFPDF, Download als DOCDOC
  • Bewertung 3.7 von 5 auf Basis von 21 Stimmen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
3.7/5 Punkte (21 Votes)



Seite drucken | Melden
Kostenlos eine Frage an unsere Pädagogik-Experten stellen:

Wenn du dieses Dokument verwendest, zitiere es bitte als: "Erziehungsstile nach Lewin", https://e-hausaufgaben.de/Referate/D6199-Referat-Paedagogik-Erziehungsstile-nach-Lewin.php, Abgerufen 23.08.2019 04:46 Uhr

Es handelt sich hier um einen fremden, nutzergenerierten Inhalt für den keine Haftung übernommen wird.
Download: PDFPDF, Download als DOCDOC
ÄHNLICHE DOKUMENTE:
PASSENDE FRAGEN: