Menu schließen

Soziale und freie Marktwirtschaft

Beliebte Dokumente zu Soziale und freie Marktwirtschaft

Zum Thema Soziale und freie Marktwirtschaft:

  • 39 Schul-Dokumente
  • 8 Forumsbeiträge

39 Dokumente zum Thema Soziale und freie Marktwirtschaft:

Referat in Form von Handout und Folienvorlage zur "Sozialen Marktwirtschaft". Dabei wird auf folgende Punkte eingegangen: - Allgemeines zur Sozialen Marktwirtschaft - Der Wettbewerb als Voraussetzung - Fehlentwicklungen/ Erfolgsfaktoren - Das Modell Ludwig Erhard`s - Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft (816 Wörter)
Im Rahmen des PoWi-Unterrichts habe ich ein Referat gehalten über Wirtschaftstheorien, genauer über: die klassische Finanzpolitik, die nachfrageorientierte und die angebotsorientierte Wirtschaftspolitik. (497 Wörter)
In diesem Referat geht es um die allgemeine Arbeitslosigkeit, mit Ursachen, Folgen, Gegenmaßnahmen und aktuellen Zahlen. (710 Wörter)
Aufgabe war es verschiedene Fragen zu den Prinzipien der freien Marktwirtschaft zu beantworten. (110 Wörter)
In dieser Hausaufgabe wird die soziale Marktwirtschaft unter verschiedenen Gesichtspunkten dargestellt: - Die Erfinder und die Anfänge - Die sieben Grundprinzipien - Das Gesetz/die Verfassung und die soziale Marktwirtschaft - Geschichtliches und Ergebnis für die heutige Zeit - Das soziale Netz Aufgabenstellung: Stellen Sie mit Hilfe von Buchmaterial abschließend die Grundidee der Sozialen Marktwirtschaft dar, beziehen Sie dabei auch Grundgesetzartikel mit ein. Erläutern Sie ihren Entwurf im Plenum. , Quelle: Wirtschafts Politik Schulbuch aus dem C.C. Buchner Verlag "Wirtschaft und Politik im Zeitalter der Globalisierung" für den 12. Jahrgang, S. 24-30 (431 Wörter)
Sehr ausführlicher Vortrag zum Thema "Aktiengesellschaften (AGs)" (gut geglieder, ) (752 Wörter)
Die Zukunft der Sozialen Marktwirtschaft in Zeiten der Globalisierung (156 Wörter)
Kurzerklärung, Gemeinsamkeiten und Unterschiede zur freien Mw (101 Wörter)
Das Referat gibt einen ausführlichen Überblick über Produktpolitik und Markenpolitik. Neben Zielen werden beispielsweise der Produktlebenszyklus und Markenstrategien erläutert. Enthalten sind außerdem anschauliche Beispiele, Musteraufgaben und Lösungen. Produktpolitik: - Ziele - Produktentwicklung: Definition, Voraussetzung, Phasen und Notwendigkeit der Produktentwicklung - Worauf wird bei der Gestaltung von Produkten besonders geachtet? - Umweltverträglichkeit - Idealtypischer Produktlebenszyklus: Produktentwicklung, Markteinführung, Marktwachstum, Reifephase, Marktsättigung, Rückgang, Eliminieren - Produktlebenszyklus der Boston Consulting Group (Portfolio-Analyse) mit Grafik: Dogs, Question Marks, Stars, Cash Dows - tabellarische Übersicht mit Grafik über Produktinnovation, Produktdifferenzierung, Produktvariation, Produktelimination Markenpolitik: - Definition - Aufgaben einer Marke - Gestaltung einer Marke - Bedeutung von Marken bei 20-29 Jährigen - Marktstrategien - Lizenzmarken - Lizenzmarken nach Warengruppen sortiert - Markenpiraterie (2 Grafiken) - Markenschutz (schutzfähig/nicht schutzfähig) - Entstehung von Markenschutz - Maßnahmen gegen Verstoß des Markengesetzes - Fragen/Übungen - Quellenangabe - Lösungen (1907 Wörter)
freie Mw, soziale Mw, Planwirtschaft (156 Wörter)
Dies ist eine sehr detaillierte Zusammenfassung zum Thema Marktwirtschaft. Wirtschaftsordnung, in der auf der Angebotsseite Waren für den Verkauf produziert werden, während der Zugang zu diesen Waren auf der Nachfrageseite entsprechend der Kaufkraft erfolgt (zahlungsfähige Nachfrage)... (438 Wörter)
Die Aufgabe dieser Hausaufgabe lautete: "Beschreibe was man unter Plan- und Marktwirtschaft versteht!" (Definition von PLanwirschaft und Marktwirtschaft) (222 Wörter)
3 Handouts für Kurzreferate: 1. Charakter der SMW, die zugehörigen Grundgesetzartikel, Auslegung der Bundestagsfraktionen 2. Sonderthema: Aufbau Ost, Schwierigkeiten bei der Ostintegration 3. betriebliche Mitbestimmung als Instrument der Tarifautonomie, Positionen der Verbände (Arbeitgeberverbände und Gewerkschaften) Grundlage ist das Kapitel 3.4 "Soziale und demokratische Marktwirtschaft" des Lehrbuchs "Leitfragen Politik". (602 Wörter)
Die Datei ist eine kmplette Ausarbeitung des Themengebietes "Der Betrieb zwischen Beschaffung und Absatz". Die Beschaffung in der Betriebswirtschaft wird ausführlich beschrieben und erläutert. mit Rechenbeispielen, auch für Klausur- und Testvorbereitungen. Das gleiche zum Thema Absatz in der Wirtschaft. (4529 Wörter)
Ausführliche Präsentation mit zahlreichen Bildern und Grafiken zu den Fragestellungen: Wie funktionieren Übernahmen? Welche Arten gibt es? Was sind die Folgen? Welche Unterschiede gibt es? Alle Einzelheiten an Fallbeispielen erläutert! (32 Folien) (977 Wörter)
Das Referat stellt zunächst die Telekom als Unternehmen dar. Es leitet dann über zu den vielfältigen Ausbildungsberufen, die man bei der Telekom machen kann. Abschließend gibt die Präsentation einen Einblick in die Arbeit eines Kundenbetreuers. (PowerPoint-Präsentation mit 15 Folien) (780 Wörter)
Eine allgemeine Beschreibung von Bilanz und Inventar. Wie unterscheiden sie sich u.ä. (2-seitige Zusammenfassung) (353 Wörter)
Erklärung der wichtigsten Begriffe der Marktwirtschaft bzw. Wirtschaft (124 Wörter)
Umfangreiche Definition (1573 Wörter)
This paper deals with the two controversial views, the optimistic and pessimistic side, pertaining to the future of oil. It reveals advatages as well as weak statements of both. Furthermore it applies economic theory, also inform of graphs, to refute or support given standpoints. Additionally, the paper is written according to the rules of Academic writing. (678 Wörter)
Sehr nützliche Begriffe der Wirtschaft mit kurzen Erläuterungen und Abkürzungen, kursintern mit Frau Friede erarbeitet :) (205 Wörter)
Definition "Make or Buy", Gründe für die "Make or Buy"-Entscheidung, die Eigenfertigung und den Fremdbezug von Gütern; (419 Wörter)
Dies ist eine Art Zusammenfassung zum Thema Banken. Die wichtigsten Punkte sind: Bankenstabilität, Liquidität, Sicherheit, Entgegennahme von Sicht-, Spar-, und Termineinlagen, Aktivgeschäfte, Passivgeschäfte. (168 Wörter)
Es handelt sich um den Unterrichtsstoff der elften Klasse auf dem Gebiet des Faches Patentwesen und dem Teilgebiet Innovation. Es sind umfassende Mitschriften, mit zu verlässigen Informationen des DPMA. (sehr ausführliche Zusammenfassung, + zahlreiche Abbildungen) (5688 Wörter)
Definitionen und Beispielerläuterungen (208 Wörter)
für Volkswirtschaftslehre, Antizyklische Fiskalpolitik, Parallelpolitik, Einnahmepolitische Mittel 2 Seiten, (642 Wörter)
Alles zum Thema Statisches Verfahren -Kostenvergleichsrechnung -Gewinnschwelle -Rentabilität -Gewinnvergleichsrechnung (1295 Wörter)
Der Text behandelt unter mehreren Gesichtspunkten die Frage, warum Banken auch als "Motor der Wirtschaft" bezeichnet werden. (333 Wörter)
Konsum und Konsumpolitik in Österreich - Konsum der Haushalte - Bestimmungsgründe des Konsums - Konsum des Staates - Konsumentenschutz - Politik des Güterverbrauchs (836 Wörter)
Verschiedene Thesen zur Begründung von Konjunkturschwankungen (338 Wörter)
Aufgabe: Europäisches Währungssystem von 1979 - 1998 &European Currency Unit Beschreibung des EWS von 1979 - 1998: -Charakter -Ziele -Mitglieder -Erklärung des Realignment -Beschreibung der Europäischen währungseinheit = ECU (335 Wörter)
Eigentlich eher im Bereich BVWL eizuordnen. (1383 Wörter)
Es gibt um die Mitglieder der Europäischen Union und die einzelnen Institutionen. Außerdem ist der Binnenmarkt beschrieben. Ferner werden die Aufgaben der EU-Institutionen erläutert, ihre Zusammensetzung und ihr Sitz. Zur Sprache kommen auch die Schwierigkeiten innerhalb der EU auf Grund des Ungleichgewichts von hoch industrialisierten und Agrarländern, der ungleichen Einwohnerzahl und des unterschiedlichen Wahlrechts in den Mitgliedsstaaten. (1828 Wörter)
Erläuterung der drei Grundsätze, aber auch Ausnahmen werden ausführlich genannt. (67 Wörter)
Dies ist eine Zusammenfassung zum Thema Wettbewerbspolitik im Fach Wirtschaft. Es werden darin die Gründe für Unternehmenszusammenschlüsse und Fusionen erklärt. Auch die Auswirkungen solcher Massnahmen werden erläutert. Die Rolle der Sozialpartner und der Gewerkschaften sind erläutert und die soziale Absicherung der Arbeitnehmer. (914 Wörter)
Maßnahmen des deutschen Staates, um in die Wirtschaft einzugreifen (128 Wörter)
Eine Hausaufgabe, in welcher ich das deutsche Wirtschaftssystem erklären sollte. Ich erläutere die Vor- und Nachteile der Sozialen Marktwirtschaft. Ebenso erwähne ich die Bedingungen und die gesetzgeberischen Massnahmen, die diese Form der Martkwirtschaft ermöglichen. (323 Wörter)
Dieses Dokument ist eine Zusammenfassung über Konjunkturpolitik für Wirtschaftskunde in der Berufsschule. Sie enthält Definitionen und kurze Erklärungen von Schlagwörtern. Ebenso wird die Rolle des Staates beschrieben in Zeiten der Hochjunktur oder des Konjunkturabschwunges. (307 Wörter)
Mithilfe der Beschreibung von Michail Chodorkowskis (Russischer Milliardär)Karriere und seinem Prozess wird häufig vorkommende Kritik an der Rechtstaatlichkeit Russlands zusammengefasst und veranschaulicht. (725 Wörter)


8 Forumsbeiträge zum Thema Soziale und freie Marktwirtschaft:

Hey Leute! Ich hätte da ne Frage. Sowohl in der freien, als auch in der sozialen Marktwirtschaft werden angeblich eine Monopolbildung verhindert. Meine Frage: Wie? Und vor allem: Ich dachte ursprünglich, dass man in einer der beiden Wirtschaftsformen ein Monopol haben kann? Bitte um Antwort und Danke im Vorraus!
Die soziale Marktwirtschaft und freie Marktwirtschaft sind sich sehr ähnlich. Kennt Ihr 3 gemeinsame Merkmale? Und noch eine Frage: Die Wirtschaftsordnung der BRD ist die soziale Marktwirtschaft. Sie ermöglicht die Vorteile der freien Marktwirschaft, verhindert jedoch deren Nachteile. Wie wird den diese Aufgabe erreicht?
Ist Freie Marktwirtschaft und Marktwirtschaft das Gleiche ? Plan Wirtschaft und Soziale Marktwirtschaft das Gleiche oder gibt es da auch einen unterschied?
Wär cool, wenn ihr etwas zu den Fragen schreiben könntet =) Das Thema ist Marktwirtschaft ( ich weiß, nicht sehr spannend>.<) 1) Was meinen Sie, wie viel Gewinn bleibt im Durchschnitt einem Unternehmen mit je 100 Euro Umsatz ( vor Steuern)? 2) Woran denken sie beim Wort " Marktwirtschaft"? 3) Haben wir in Deutschland eine freie oder sozia..
Hallo Leute, kann mir vlt jmd die wesentlichen unterschiede zwischen der freien und sozialen Marktwirtschaft erläutern. Und ganz interessant wäre noch die eigene Meinung, was ihr gut findet, ob ihr das Sytem optimal findet, falls nicht was sollte geändert werden? MFG ykjfh
Hallo, kann mir jemand die wichtigsten Punkte der folgenden Wirtschaftsformen nennen? Also das was wichtig war/ist... danke schonmal =) Soziale Marktwirtschaft Freie Marktwirtschaft Liberalismus Neoliberalismus Ordoliberalismus Kapitalismus Laissez-Faire Kapitalismus Marxistische Kritik (Sozialismus) Mehrwert
hay leute ich hab ma ne frage .... zu Zuordnung: 1.Freie/Öko Marktwitschaft 2.Soziale Marktwirtschaft 3.Zentrale Martwirtschaft a.während Industralisierung b.heute c.ehemalige Ostblock staaten ... -> jeweils Zahl+Buchstabe Würde mich freuen über Vorschläge ;);) Gruß caroo ... danke im vorraus ;)
Ich schreib morgen eine Arbeit über Netto- und Bruttosozialprodukt, zu Markt- und Faktorpreisen, über freie und soziale Marktwirtschaft und ich hableider so gut wie keinen Plan was das alles ist und wenn ich bei Wikipedia oder so gucke, werd ich durch die ganzen Fachbegriffe nur noch verwirrter.... Kann mir jemand helfen? Zum Beispiel wäre eine F..
Kostenlos eine Frage an unsere Politik und Wirtschaft-Experten stellen:


Alle Kategorie: Hausaufgaben | Referate | Facharbeiten | Klausuren | Übersicht

Klicke einfach auf ein Fach oder benutze am besten die Suchfunktion, um passende Dateien zu finden.
Wenn du nichts findest oder ein Fach vermisst, kannst du im Forum nach Hilfe suchen.