Menu schließen

Markt und Marktprozesse

Beliebte Dokumente zu Markt und Marktprozesse

38 Schul-Dokumente zum Thema Markt und Marktprozesse:

38 Dokumente zum Thema Markt und Marktprozesse:

Referat in Form von Handout und Folienvorlage zur "Sozialen Marktwirtschaft". Dabei wird auf folgende Punkte eingegangen: - Allgemeines zur Sozialen Marktwirtschaft - Der Wettbewerb als Voraussetzung - Fehlentwicklungen/ Erfolgsfaktoren - Das Modell Ludwig Erhard`s - Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft (816 Wörter)
Aufgabe war es verschiedene Fragen zu den Prinzipien der freien Marktwirtschaft zu beantworten. (110 Wörter)
In dieser Hausaufgabe wird die soziale Marktwirtschaft unter verschiedenen Gesichtspunkten dargestellt: - Die Erfinder und die Anfänge - Die sieben Grundprinzipien - Das Gesetz/die Verfassung und die soziale Marktwirtschaft - Geschichtliches und Ergebnis für die heutige Zeit - Das soziale Netz Aufgabenstellung: Stellen Sie mit Hilfe von Buchmaterial abschließend die Grundidee der Sozialen Marktwirtschaft dar, beziehen Sie dabei auch Grundgesetzartikel mit ein. Erläutern Sie ihren Entwurf im Plenum. , Quelle: Wirtschafts Politik Schulbuch aus dem C.C. Buchner Verlag "Wirtschaft und Politik im Zeitalter der Globalisierung" für den 12. Jahrgang, S. 24-30 (431 Wörter)
soziale Marktwirtschaft, Zentralverwaltungswirtschaft und Theorie von Karl Marx (Zusammenfassung) (366 Wörter)
Das Referat gibt einen ausführlichen Überblick über Produktpolitik und Markenpolitik. Neben Zielen werden beispielsweise der Produktlebenszyklus und Markenstrategien erläutert. Enthalten sind außerdem anschauliche Beispiele, Musteraufgaben und Lösungen. Produktpolitik: - Ziele - Produktentwicklung: Definition, Voraussetzung, Phasen und Notwendigkeit der Produktentwicklung - Worauf wird bei der Gestaltung von Produkten besonders geachtet? - Umweltverträglichkeit - Idealtypischer Produktlebenszyklus: Produktentwicklung, Markteinführung, Marktwachstum, Reifephase, Marktsättigung, Rückgang, Eliminieren - Produktlebenszyklus der Boston Consulting Group (Portfolio-Analyse) mit Grafik: Dogs, Question Marks, Stars, Cash Dows - tabellarische Übersicht mit Grafik über Produktinnovation, Produktdifferenzierung, Produktvariation, Produktelimination Markenpolitik: - Definition - Aufgaben einer Marke - Gestaltung einer Marke - Bedeutung von Marken bei 20-29 Jährigen - Marktstrategien - Lizenzmarken - Lizenzmarken nach Warengruppen sortiert - Markenpiraterie (2 Grafiken) - Markenschutz (schutzfähig/nicht schutzfähig) - Entstehung von Markenschutz - Maßnahmen gegen Verstoß des Markengesetzes - Fragen/Übungen - Quellenangabe - Lösungen (1907 Wörter)
Referat im Fach "Wirtschaft / Recht", dass alle wichtigen Informationen zur Börse beinhalten: 1) Defintion "Was ist die Börse" 2) Geschichte der Börse 3) Organe der Börse 4) Aktienindizes und Wertpapierarten (853 Wörter)
Über 40-Seitige Dokumentation zu einem Marketing-Projekt, in Zusammenarbeit mit einem Unternehmen -Gliederung -Teamvorstellung -Einleitung -Plaunung -Probleme -Feedback (7855 Wörter)
Dies ist eine sehr detaillierte Zusammenfassung zum Thema Marktwirtschaft. Wirtschaftsordnung, in der auf der Angebotsseite Waren für den Verkauf produziert werden, während der Zugang zu diesen Waren auf der Nachfrageseite entsprechend der Kaufkraft erfolgt (zahlungsfähige Nachfrage)... (438 Wörter)
Die Aufgabe dieser Hausaufgabe lautete: "Beschreibe was man unter Plan- und Marktwirtschaft versteht!" (Definition von PLanwirschaft und Marktwirtschaft) (222 Wörter)
Alles zum Thema Marketing, Abi Vorklausur- Vorbereitung ;-) Nahezu alles drin, von Corporate Identity, Produktmanagement, preisstrategien, Marktanalyse, etc pp (2818 Wörter)
Facharbeit in Sozialwissenschaften, Thema: "Wirtschaftliche Auswirkungen der Fußball WM 2006 am Beispiel der Stadt Duisburg"; komplette Facharbeit mit -Vorwort -Einleitung (Ausgangspunkte + Methoden) - unter-/gegliederter Hauptteil - Schluss (Zusammenfassung + Pers. Stellungnahme + Offene Fragen) - Anhang - Literaturverzeichnis (Quellen und Links durch Fußnoten im fließenden Text zusätzlich noch einmal angegeben) - Erklärung über die selbstständige Anfertigung der Arbeit; 29 Seiten enthält Grafiken, Tabellen, Bilder Format: Word 97 - 2003 (.doc) (4221 Wörter)
Die Datei ist eine kmplette Ausarbeitung des Themengebietes "Der Betrieb zwischen Beschaffung und Absatz". Die Beschaffung in der Betriebswirtschaft wird ausführlich beschrieben und erläutert. mit Rechenbeispielen, auch für Klausur- und Testvorbereitungen. Das gleiche zum Thema Absatz in der Wirtschaft. (4529 Wörter)
Informationen zu Primärer- und Sekundärer Markforschung, Wurzeln des Marketings usw. (196 Wörter)
Zusammenfassung des Unterrichtsinhalts 13.2 (Marketing), insbesondere aus Günther Wöhe "Allgemeine Einführung in die Betriebswirtschaftslehre" (846 Wörter)
Ausführliche Präsentation mit zahlreichen Bildern und Grafiken zu den Fragestellungen: Wie funktionieren Übernahmen? Welche Arten gibt es? Was sind die Folgen? Welche Unterschiede gibt es? Alle Einzelheiten an Fallbeispielen erläutert! (32 Folien) (977 Wörter)
Referat über das sog. ökonomische Prinzip - Maximalprinzip - Minimalprinzip - Produktionsfaktoren - Defintiion: Kapital (246 Wörter)
Ein tabellarischer Vergleich zwischen der Keynesianisch orientierten Konjunkturpolitik und der konservativ orentierten Konjunkturpoltik. Es wird auf die Ursachen für Probleme, die Maßnahmen, Ziele, die Rolle des Staates und die Finanzierung eingegangen. (Sowi, ) (191 Wörter)
Referat zu dem Thema "OHG= Offene Handeslgesellschaft". Der Text beinhaltet unter anderem die Gründung, Eintrag ins Handelsregister, Rechte und Plichten der Gesellschafter und die Auflösung der Gesellschaft. Gliederung: - Allgemeines - Gründung - Gesellschaftsvertrag - Eintrag ins Handelsregister - Rechte und Pflichten der Gesellschafter - Ausscheiden von Gesellschaftern - Auflösung der Gesellschaft (Wirtschaft und Recht, ) (398 Wörter)
Die 5 Wirtschaftlichen Grundbedürfnisse (222 Wörter)
Abhandlung des Ökönomischen Prinzips. - Maximalprinzip - Minimalprinzip - Umwelt und ökonomisches Prinzip - (949 Wörter)
Zusammenfassung für eine Wirtschaft-Vergleichsklausur 1.) Grundlagen - Finanzierungs- und Investitionsalternativen - Kriterien für die Bewertung versch. Finanzierungsalternativen - 4-Phasen-Modell 2.) Ziele der Finanzplanung - Zielsetzung der Finanzpolitik - Liquidität - Liquiditätskennzahlen - Instrumente der Finanzplanung - Fristigkeit der Finanzplanung - Der Finanzplan (Zeitraum 1-12 Monate) 3.) Optimierung der finanzierungspolitischen Instrumente - Finanzierungsregeln und Kapitalstruktur - Beurteilung der Finanzierungsregeln - Der Leverage-Effekt 4.) Die Kapitalbedarfsrechnung - Beispiel --------------- - Klausurzusammenfassung (1638 Wörter)
Referat über den Produktionsfaktor Kapital im Fach Wirtschaftswissenschaften Gliederung: - Begriffserklärung Kapital - Erklärung des Kapitalbegriffes nach Karl Marx - Ökonomische Bedeutung des Kapitals am Beispiel Robinson Crusoe - Übersich - Investition und Sparen (588 Wörter)
Die Bedarfsdeckung ist abhängig von dem Gesellschaftssystem. Den Markt bestimmt die politische Lage des Landes. Die Wirtschaftsordnung im Sozialismus oder Kommunismus ist die Planwirtschaft. Dort herrscht die zentrale Planung... (209 Wörter)
Definition "Make or Buy", Gründe für die "Make or Buy"-Entscheidung, die Eigenfertigung und den Fremdbezug von Gütern; (419 Wörter)
Definitionen und Beispielerläuterungen (208 Wörter)
Diese Präsentation beschäftigt sich mit langfristige Fremdfinanzierung (Industrieobligationen. Dabei werden insbesondere der Insolvenzfall, allmähliche Tilgungen und Rückzahlungen diskutiert. 1. Langfristige Fremdfinanzierung 2. Einleitung 3. Insolvenzfall 4. Allmähliche Tilgung 5. Rückzahlung (11 Folien) (268 Wörter)
Es geht um einen Businessplan einer Cardbahn. Powerpoint Präsentation
Zusammenfassung der wichtigsten Infos zum Thema "Unternehmenszusammenschlüsse": - Zusammenschlüsse in loser Form, Arbeitsgemeinschaften, Interessengemeinschaften, Verbände - Zusammenschlüsse in enger Form, Kartell, Syndikat, Konzern, Trust (179 Wörter)
Müllverwertung am Beispiel der Becker - Umweltdienste (Referat im Fach Wirtschaft / Recht) - Vorstellung des Unternehmens Becker - Standort Langenau - Was gehört eigentlich in den gelben Sack / Tonne und was nicht? - Was ist eine DSD-Anlage? - Wie verlief die Verwertung in Langenau? - Was geschieht mit nichtverwertbaren Sortierresten? (951 Wörter)
Verschiedene Thesen zur Begründung von Konjunkturschwankungen (338 Wörter)
Eigentlich eher im Bereich BVWL eizuordnen. (1383 Wörter)
Dies ist eine Zusammenfassung zum Thema Wettbewerbspolitik im Fach Wirtschaft. Es werden darin die Gründe für Unternehmenszusammenschlüsse und Fusionen erklärt. Auch die Auswirkungen solcher Massnahmen werden erläutert. Die Rolle der Sozialpartner und der Gewerkschaften sind erläutert und die soziale Absicherung der Arbeitnehmer. (914 Wörter)
Maßnahmen des deutschen Staates, um in die Wirtschaft einzugreifen (128 Wörter)
Tabelle zum Thema "ganzheitliche Rationalisierungskonzepte", enthält Kaizen u.a. mit ihren Vor- und Nachteilen (275 Wörter)
Afghanistan ist extrem bodenschatzreich - doch die Bodenschätze können aufgrund der Geschichte der letzten Jahrzehnte nicht abgebaut werden
Eine Übersicht zum Thema Kaufverträge Bei Rückfragen bin ich per Mail unter: hausarbeit24@gmail.com oder per privater Nachricht zu erreichen. (216 Wörter)
Der Sachtext "Hat der homo oeconomicus ausgedient" von Ulrich Schäfer wurde veröffentlicht am 04.10.2008 in der Süddeutschen Zeitung unter dem Oberbegriff "Die Mär vom Markt". Das Thema ist die Anwendbarkeit des homo oeconomicus auf die Wirklichkeit, und spricht die Vertreter des Liberalismus an. (254 Wörter)
Oberthema: Unternehmen in der Gesellschaft Aufgabe: Nenne Sie Gründe, weshlab der Staat Existenzgründungen Fördert, und erläutern Sie die Bedeutung der Unternehmerpersönlichkeit bei einer Unternehmensgründung. (627 Wörter)
Kostenlos eine Frage an unsere Politik und Wirtschaft-Experten stellen:


Alle Kategorie: Hausaufgaben | Referate | Facharbeiten | Klausuren | Übersicht

Klicke einfach auf ein Fach oder benutze am besten die Suchfunktion, um passende Dateien zu finden.
Wenn du nichts findest oder ein Fach vermisst, kannst du im Forum nach Hilfe suchen.