Menu schließen

Unternehmenszusammenschlüsse

Alles zu Unternehmensformen

Unternehmenszusammenschlüsse


Zusammenschlüsse in loser Form
Wirtschaftlich und rechtlich selbstständige Unternehmen verpflichten sich vertraglich zur Zusammenarbeit

Arbeitsgemeinschaften:
In der Regel zeitlich begrenzt, dient der gemeinsamen Bewältigung größerer Projekte z.B. Bau von Brücken, Tunnel, Kraftwerke

Interessengemeinschaften:
In der Regel zeitlich nicht gefristete Zusammenarbeit Branchengleicher Unternehmer z.B. Werbung, Forschung, Erschließung von Märkten

Verbände:
Unternehmen der gleichen oder ähnlichen Branche z.B. Arbeitgeberverband, Innungen
Ziel: Interessen ihrer Mitglieder zu konzentrieren und gegenüber den Arbeitnehmer und der Regierung zu vertreten
Unternehmenszusammenschlüsse in enger Form
Wirtschaftliche Selbstständigkeit wird beschränkt bzw. aufgehoben

Kartell:
Vertraglicher Zusammenschluss von Unternehmen der gleichen Branche mit dem ziel, den Wettbewerb untereinander auszuschließen bzw. zu begrenzen
Grundsatz: Kartellverbot
Preiskartell
Gebietskartell
Kalkulationskartell
Quotenkartell
Ausnahmen vom Kartellverbot

Anmeldepflichtig:
Typenkartell
Normenkartell
Konditionskartell

Genehmigungspflichtige:
Exportkartell
Importkartell
Rationalisierungskartell
Bundeskartellamt: Berlin

Aufgaben:
Missbrauchsaufsicht
Fusionskontrolle

Syndikat:
Strengste Form des Preiskartells
Gemeinsame Verkaufsstelle übernimmt den gesamten Absatz der Mitglieder
Genaue Kontrolle der Verkaufsquoten
Lieferungen unterhalb des Preises nicht möglich

Konzern:
Zusammenschluss von Unternehmen die rechtlich selbstständig sind, unter einer einheitlichen Leitung

Trust:
Verschmelzung ( Fusion ) von Unternehmen unter Aufgabe ihrer bisherigen rechtlichen und wirtschaftlichen Selbstständigkeit
Es entsteht ein neues Unternehmen
Inhalt
Zusammenfassung der wichtigsten Infos zum Thema "Unternehmenszusammenschlüsse":

- Zusammenschlüsse in loser Form, Arbeitsgemeinschaften, Interessengemeinschaften, Verbände
- Zusammenschlüsse in enger Form, Kartell, Syndikat, Konzern, Trust (179 Wörter)
Hochgeladen
26.04.2004 von unbekannt
Optionen
Hausaufgabe herunterladen: PDFPDF, Download als DOCDOC
  • Bewertung 4 von 5 auf Basis von 51 Stimmen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
4/5 Punkte (51 Votes)



Seite drucken | Melden
Kostenlos eine Frage an unsere Politik und Wirtschaft-Experten stellen:

1 weitere Dokumente zum Thema "Unternehmensformen"
1 Diskussionen zum Thema im Forum
Wenn du dieses Dokument verwendest, zitiere es bitte als: "Unternehmenszusammenschlüsse", https://e-hausaufgaben.de/Hausaufgaben/D1429-Unternehmenszusammenschluesse-Erklaerung.php, Abgerufen 14.10.2019 12:28 Uhr

Es handelt sich hier um einen fremden, nutzergenerierten Inhalt für den keine Haftung übernommen wird.
Download: PDFPDF, Download als DOCDOC
ÄHNLICHE DOKUMENTE:
PASSENDE FRAGEN:
  • Firmen Frage
    kann mir jemand die frage beantworten? Welche Anforderungen werden an die Firmenbezeichnungen der einzelnen ..
  • mehr ...