Menu schließen

Zelle



389 Beiträge gefunden:

41 Dokumente und 348 Forumsbeiträge

Passende Kategorien zu deiner Suche:

Thema: Pflanzliche Zellen Biologie > Pflanzen (Botanik) > Pflanzliche Zellen
Thema: Zellen, -teilung und Biomembrane Biologie > Grundlagen der Biologie > Zellen, -teilung und Biomembrane
Thema: Tierische Zellen Biologie > Tiere (Zoologie) > Tierische Zellen


41 Dokumente zum Thema Zelle:

Vollständige Bioklausur mit Lösungen zu folgenden Themen: Cytologie, DNA, Biomembran, Mitochondrien, Zellwand, tierische Zelle, pflanzliche Zelle, Schwann, Schleiden, Eukaryoten, Prokaryoten, Proteine, Phospholipiddoppelschicht, Glykocalyx, Stoffaustausch Aus dem 1. Semester Biologie aus Mecklenburg-Vorpommern komplett mit Abbildungen und Lösungen. (1106 Wörter)
Dieses Referat stellt anschaulich die einzelnen Bestandteile eine pflanzlichen Zellorganelle vor. Dabei wird auf Bau und Funktion eingegangen. - Die Zelle - Endoplasmatisches Retikulum - Ribosomen - Dictyosomen - Zellkern - Zellwand - Vakuole - Mitochondrien - Chloroplasten - Quellen (11 Folien) (500 Wörter)
Arbeitsblatt, dass auch als Ergänzung zu einem Referat genutzt werden kann, dass die Gesetzmäßigkeiten der Diffusion und der Osmose erläutert sowie die Brown"sche Molekularbewegung. Inhalt: - Brown"sche Molekularbewegung (Erläuterung) - Diffusion (Erläuterung) - Zellwand als "natürliche Barriere" - Osmose (Erläuterung) - Zellinnendruck = Turgordruck (Erläuterung) - das Verhalten von Zellen in höher konzentrierten Medien (248 Wörter)
In diesem Dokument werden die Funktionen der einzelnen Bestandteile der pflanzlichen und tierischen Zelle beschrieben. (378 Wörter)
Auf dieser Homepage ist alles wichtige zu den Biologie-Themen aus der Jahrgangsstufe 11 zu finden 1.Tier-und Pflanzenzellen 2.Proteine 3.Enzyme 4.Zellulare Transportvorgänge 5.Zellmembran
Behandelte Themen: Präparatherstellung für das Elektronenmikroskop, Gewinnung von Zellbestandteilen, Zellorganellen, Stofftransport, Biomembran, Proteine, Aminosäuren (789 Wörter)
Biologie-Hausarbeit: Aufbau und Funktion vom Lichtmikroskop, Organisationsformen der Zelle, Bau von Biomembranen, Zellfraktionierung – Auftrennung von Zellorganellen, Zellorganelle, Bewertungskriterien beim Mikroskopieren; Zusammenfassung (2278 Wörter)
Cytologie, Systematik, Viren und Wissens-Transfer-Aufgaben aus einer Biologieklausur (12. Klasse) (837 Wörter)
Ich habe mir die Mühe gemacht alle Zellorganelle zu Beschreiben mit Bau und Funtionen: Zellorganellen, Cytologie, Zellbiologie, Zellkern, Mikrobodies, Mikrotubuli, Chloplaten, ER, Endoplasmatisches Retikulum, Golgi - Apparat, Lysosomen,Vaoukle, Vakuolen, Ribosomen, Mitochondrien, Plastide, Chloroplasten (432 Wörter)
Kompletter Stoff über Cytologie, Membrane, Lipide, etc. 1.)Betrachtung der Zell Mit dem Lichtmikroskop 2.)Das Lichtmikroskopische Bild der Zelle 3.)Mit dem Elektronenmikroskop 4.)Strukturebenen des Lebendigen Allgemein 5.)Die Zelle 6.)Das Gewebe 7.)Unterscheidung von Gewebe uns Stammzellen 8.)Die Zellmembran und Biomembran Wörter 2.986 (3574 Wörter)
Hir erfahrt ihr alles über den Bau und die Funktion der Zelle. ( und eine schöne Abbildung) (343 Wörter)
Referat über das Immunsystem: beteiligte Organe und Zellen, spezifische und unspezifische Abwehr. (229 Wörter)
-> Vorkommen und Bau der Pocyte und Eucyte Dies ist eine stichpunktartige Zusammenfassung mit Erläuterungen zu den wichtigsten Begriffen. (1 Setíte) (159 Wörter)
Hier sind Begriffe erklärt und Dinge genannt, die oftmals im Unterricht unterschlagen werden und zur Vorbereitung auf eine Prüfung über Genetik wichtig sind. (539 Wörter)
Stichpunktartige Hausaufgabe im Fach Biologie zum Thema "Stofftransport". Gliederung: 1. passiver Stofftransport a)Diffusion b)Osmose bei Pflanzen und Tieren c)Plasmolyse 2. aktiver Stofftransport 3. Wachstum der Zellen a)Tierzellen b)Pflanzenzellen c)Mitose (Biologie, ) (696 Wörter)
Klausurvorbereitente Zusammenfassung über Bau, Funktion, Fortpflanzung und Vergleichen zwischen Tier- und Pflanzenzelle. (518 Wörter)
Vergleich des Aufbaus von pflanzlichen und tierischen Zellen (Fach Biologie) Tabellarische Zusammenfassung zum Bau von Eucyten Vergleich tierische und pflanzliche Zelle Funktionen der Kompartimente Organellen der Eucyte Bau und Funktion der einzellnen Zellorganellen (Organellen ohne Membran) in Stichpunktform (305 Wörter)
Ein ausführliches Referat üb er die Entstehung von Krebs. 1. Das Wachstum einer gesunden Zelle, 2. Krebsauslöser, 3. Die Entartung einer Zelle, 4. Die Entstehung eines Tumors, 5. Der gutartige Tumor, 6. Der bösartige Tumor, 7. Die Metastasenbildung. (947 Wörter)
Ziel war es, die Elektrolyse allgemein zu erläutern und anschließend auf technisch bedeutsame Verfahren einzugehen. Gliederung: 1. Die Schmelzflußelektrolyse (Definition und Verwendungsmöglichkeiten) 2. Elektrolyse wäßriger Lösungen (Definition, Chlor-Alkali-Elektrolyse)2. 3. Metallraffination durch Elektrolyse am Beispiel Kupfer 2. 4. Einsatz zur Zinkherstellung 2. 5. Einsatz zum Aloxieren (Eloxieren) 2. 6. Einsatz zum Galvanisieren (2655 Wörter)
Referat über Diabetes, das Krankheitsbild, Abhilfe, Über- und Unterzucker, richtige Ernährung etc. (1161 Wörter)
Facharbeit im Fach Chemie "Kochsalz" Gliederung: 1. Einleitung 2. Eigenschaften 2.1. Physikalische Eigenschaften von Kochsalz 3. Herstellung / Gewinnung 3.1. Entstehung einer Salzlagerstätte 3.2. Salzgewinnung durch Bergbau 3.2.1. Vom Steinsalz zum Speisesalz 3.3. Salzgewinnung durch eine Meeressaline 4. Verwendung 4.1. Natriumgewinnung durch Schmelzflusselektrolyse 4.2. Natriumchlorid in der Silbermetallurgie 4.3. Verwendung als Speisesalz und Konservierungsmittel 4.4. Verwendung als Streusalz 5. Wirkung auf Zellen 5.1. Salz für die Magensaftproduktion 5.2. Salz zur Weiterleitung von Reizen 5.2.1. Ruhestand einer Nervenzelle 5.2.2. Erregte Nervenzelle (2970 Wörter)
1.) Definition Gewebe (allgemein) 2.) Tierische - pflanzliche Gewebe 2a.) Beschreibung und Aufbau des tierischen Gewebes 2b) Beschreibung und Aufbau des pflanzlichen Gewebes (489 Wörter)
Hier werden die Bestandteile der tierischen Zelle im Detail beschrieben: Tierzelle, tierische Zelle, Zellmembran, Cytoplasma, Zellkern, Golgi-Apparat, Endoplasmatisches Reticulum, ER, Lysosomen, Ribosomen, Mitochondrien (1195 Wörter)
Übersicht über die Bestandteile der Zelle -Chloroplasten -Zellkern -Golgi-Apparat (Dictyosom) -glatte und das raue ER -Ribosomen -Mitochondrium -Lysosomen/Peroxisomen/Glyoxisomen Verdauung und Aufnahme von Nahrung -Phagozythose -Exozythose -Pinozytose (650 Wörter)
Diese Präsentation gibt einen übersichtlichen Einblick in die Formen und Funktionen von Bakterien. Darüber hinaus werden Fortpflanzung und Wachstum von Bakterien erläutert sowie ihre Wirkungsweise und Anwendungsgebiete. Gliederung 1. Zelle 2. Bakterienzelle 3. Formen 4. Bau der Bakterienzelle 5. Funktionen 6. Vergleich 7. Fortpflanzung 8. Wachstumskurve a) 9. Wachstumskurve b) 10. Phasen 11. Mitwirken der B. 12. Krankheitserreger 13. Verwendung (17 Folien) (204 Wörter)
Es werden die bestandteile der pflanzlichen Zelle im Detail beschrieben: Vakuole, Chloroplasten, Zellwand, Lysosomen (423 Wörter)
Eine super Zusammenfassung der Hypothese zur Cytologie. Erklärt genau die verschiedenen Stufen der Zellentwicklungen. Die Aufgabenstellung war, diese Hypothese in schriftlich ausformulierter Form zusammen zu fassen und zu beschreiben, leider sind aber keine Bilder dabei. (320 Wörter)
was ist Klonierung, Zusammenhang von Klonierung und Mitose, Vorgang ungeschlechtliche und geschlechtliche Fortpflanzung, Beutung embyonaler Zellen bei Klonierung, Bedeutung der Klonierung von Einzellern (348 Wörter)
Inhaltsangabe "Die Aussage" von Günther Weisenborn mit Charakteristik der Hauptfigur In der Erzählung „Die Aussage“ von G. Weisenborn aus dem Jahr 1947 handelt es sich um einen Todeskandidaten, welcher sich in einem Gestapo-Gefängnis befindet. Ihm gelingt es, sich mit seinem Zellennachbarn zu verständigen und sich so vermutlich vor der Hinrichtung zu befreien... (400 Wörter)
Man findet eigentlich viel nützliches für eine gute ausarbeitung, wenn es rund um den Menschen geht :) - natürlich nicht alles aber schon was brauchbares, hoffe ich helfe einigen damit :) (761 Wörter)
>> zu viele Treffer - bitte schränke deine Suche durch weitere Suchbegriffe ein!

348 Forumsbeiträge zum Thema Zelle:

Huhu Leute, ich würde euch bitte, meine folgende Charakterisierung zu überschauen und mir einige Tipps zu geben, was ich vielleicht besser verändern sollte, oder auch, was ich gut formuliert habe ;) Wäre wirklich nett. Hanna Schmitz ist die weibliche Hauptfigur in dem Roman „Der Vorleser“ von Bernhard Schlink. Da man in dem Buch nur aus der Sich..
Also ich habe eine definition von den beiden geschrieben ... bin mir aber nich sicher ob das ausreichend formuliert ist( 11 Klasse LK). wäre nett wenn jemand das mal lesen könnte und verbesserungen vorschlagen kann ... danke schon mal :) Deplasmolyse Die Deplasmolyse beschreibt den Vorgang bei idem das Gegenteil wie bei der Plasmolyse passier..
Bitte sehr. Eine Interpretation für die Deutsch-Hausaufgaben Liste: Meine Interpretation dieses Gedichtes beginnt schon in der Überschrift: Was ist eine sachliche Romanze? Sachlich? Kann eine zwischenmenschliche Beziehung überhaupt sachlich sein? Liebe ist doch etwas persönliches, intimes zwischen zwei Menschen. Ich glaube der Dichter will sagen..
Wir hatten die Frage, welche Zellbestandteile bei der Zellatmung eine Rolle spielen. Dazu gab es zwei Versuche. Bei dem ersten Versuch werden einmal zu einer Lösung mit isolierten und gereinigten Mitochondrien Glukose zugegeben, und dann wird zu einer Lösung mit Mitochondrien und Cytoplasma ebenfalls Glukose. Dann wurde der O2-Gehalt gemessen. Bei..
Hey: ) was ist der unterschied zwischen körper- und keimzellen? und was ist der unterschied zwischen einchromatidchromosomen und zweichromatidchromosomen ? also wann sind in der zelle einchromatidchromosomen vorhanden und wann zweichromatidchromosomen ? danke danke danke im voraus ; ) liebste grüße
Ich habe irgendwie gehört gehabt, dass die DNA-Replikation während der Mitose stattfindet. Um eventuell noch alte Gedanken aus der Hirndecke zu kratzen ^^ ... DNA-Replikation ist die Teilung der DNA. Aus einem Doppelstrang werden 2 Doppelstränge ... ... Mitose ist die Zellteilung. Chromosomen teilen sich und bilden sich an den Polen des Sp..
Hallo, Ich habe eine Aufgabe, die ich leider überhaupt nicht verstehe. Ich versuche es bereits seit gestern und kriege es einfach nicht hin. Es geht um diese Aufgabe hier: http://picpaste.de/image-J1vKV53B.jpg Leider kann man hier kein Bild hochladen oder ich finde es einfach nicht, deswegen der link. Die Tabelle habe ich bereits gezeichnet ..
Hallo, meine frage steht da oben ja schon: Wasser kann unter 0°C und über 100°C noch flüssig vorliegen. Was sind die Vorraussetzungen? Also bei unter O°C hab ich mir gedacht dass das an mineralien und Salzen liegen könnte, was im wasser gelöst ist...was die genau machen weiß ich auch nicht. kennt sich einer damit vllt besser aus? und bei über 1..
hallo Leute! wir nehmen gerade in der Schule Zellen durch und jetzt sind wir beim Thema zellteilung und unsere Lehrerin hat uns aufgegeben, herauszufinden wofür die zellteilung gut ist..ich habe schon bei wikipedia nachgeschaut und auch gegoogelt, aber das wurde zu kompliziert beschrieben..könntet ihr mir bitte helfen.. LG Kerstin
Hallo habe eine Aufgabe zubearbeiten und weiß immer ncoh nciht was Differenzierung ist?!^^ .... Habe ganz viele teirische zellen gegeben und muss schreiben worauf die Differenzierung der zellen zurückzuführen ist?1 Kann mir jemand helfen bitte ...
Die Grafik zeigt die Geschwindigkeit der Aufnahme eines Stoffes aus einer Lösung in eine Zelle. Die blaue Kurve (vermutlich auch Gerade) zeigt die Aufnahme des Stoffes durch einen Carrier (erleichterte Diffusion), die rote Kurve stellt die Aufnahme durch einfache Diffusion dar. Vergleichen Sie die Kinetik der Stoffaufnahme in den beiden Fällen un..
Hey Leute Woran erkennt man den extrazellulären Bereich und woran erkennt man das Cytoplasma wenn die grenze zwischen beiden die Biomembran ist? Es hängt i-wie damit zusammen dass außen (extrazelluläre Bereich) Kohlenhydratketten sind .... aber warum?
Ich habe als Hausaufgabe in dem Fach Biologie ein Arbeitsblatt bekommen, welches ich bearbeiten soll. Die erste Aufgabe habe ich geschafft, aber bei der zweiten komme ich mit der Aufgabenstellung nicht klar. Ich verstehe die zwar, weiß aber gar nicht wie ich auf die Aufgabe losgehen soll.  Es wäre schön, wenn man mir helfen könnte :-) h..
Heey, Kann mir einer vielleicht erklären warum das so ist? :) Sticht man mit einer dünnen Nadel in eine Zelle, so bleibt an der Einstichstelle nach dem herausziehen der Nadel kein Loch? :s
Was ist genau der Unterschied zwischen galvanischer Zelle und Elektrolyse . Den Aufbau beider kenne ich aber die Reaktionen die ablaufen sollen  ( Oxidation. und Reduktion) ? 😉
ich habe ein frage, was das prinzip der gentischen (!) selektion ist. dazu habe ich bereits gegoogelt, finde aber fast nur zur Selektion in der Evolution etwas. "2) Genetik: Die Anzucht von Bakterien, Zellen in Zellkultur oder Pflanzen in Gewebekultur in Anwesenheit eines Selektionsmarkers (z.B. Antibiotikum), sodass nur diejenigen überleben, di..
Hallo...nun kommen wir zu meinem Hassfach:D...BIOLOGIE!.. wir haben 3 aufgaben auf...könnt ihr mir dabei vielleicht weiterhelfen..wäre ganz nett 1. Stellen sie in einer Übersicht Zellorganellen mit Doppelmembran und einfacher Membran sowie deren Funktionen tabellarisch zusammen. Erläutern sie die Kompartimentierungsregel. 2. Wie abgeschnür..
Ein untrainiertes Gedächtnis ist wie ein Schweizer Emmentaler-Käse, voller Löcher. Damit diese Löcher nicht im entscheidenden Moment zu Fallgruben werden, sollten tägliche Neuronenklimmzüge zur guten Gewohnheit gehören. So lernst du - dich besser konzentrieren - dir Namen und Gesichter besser einzuprägen - deine beiden Gehirnhälften zu synchr..
Hier ist der ganze Weg der Verdauung beschrieben. TEIL 1 Ernährung beim Menschen: 1.Ernährung = Nahrungsaufnahme+Nahrungszerlegung/Verarbeitung(Verdauung) +Ausscheidung nicht benötigter Nahrungsbestandteile/Reste/Abgabe 2.Zusammensetzung der Nahrung: Nahrung: „Produkt“ (meist Stoffgemix), das der Energieversorgung (Entwicklungsprozess des K..
Und Zwar.... Ich habe in Bio ein Paar Aufgaben bekommen,aber mit diesen beiden Komme ich einfach net zurecht: 1.)Ordne die folgenden Zellenarten den entsprechenden Chromosomensatz zu!(ich habe schon nach entsprechenden Tabellen gesucht, aber auch nichts gefunden!) -->Spermazelle -->Eizelle -->Pollenzelle -->Zygote -->Erbsensamen -->Bohnen..
>> zu viele Treffer - bitte schränke deine Suche durch weitere Suchbegriffe ein!
Um die passende kostenlose Hausaufgabe oder Referate über Zelle zu finden, musst du eventuell verschiedene Suchanfragen probieren. Generell ist es am sinnvollsten z.B. nach dem Autor eines Buches zu suchen und dem Titel des Werkes, wenn du die Interpretation suchst!