Menu schließen

Lyrisches Ich



25 Beiträge gefunden:

9 Dokumente und 16 Forumsbeiträge

Passende Kategorien zu deiner Suche:

Thema: Gedichte und Lyrik Deutsch > Ausarbeitungen, Interpretationen und Zusammenfassungen > Gedichte und Lyrik


9 Dokumente zum Thema Lyrisches Ich:

Die Datei beeinhaltet eine Klausur aus einem Deutsch-Grundkurs, welche ich in der 11,II geschrieben habe. Das Thema war die Interpretation von Liebesgedichten. Meine Aufgabe war es, das Gedicht "Mit Haut und Haar" von Ulla Hahn zu interpretieren, wobei ich besonders auf die Gefühlslage des lyrischen Ich eingehen musste. (974 Wörter)
Analyse und Interpretation des Gedichtes "Das zerbrochene Ringlein" von Joseph von Eichendorff Für die angeführten Stilmittel fehlen leider die Zitate, nur die Zeilenangaben sind vorhanden. (405 Wörter)
Interpretation des Gedichtes "Im Zug" von Wolfgang Bächler - der Zug als Symbol für den Lebensweg - Gliederung des Gedichtes - von der Schwierigkeit mitten im Leben auszusteigen (555 Wörter)
Gedichtinterpretation als Hausaufgabe unter besonderer Berücksichtigung der Einstellung des lyrischen Ichs zur Liebe und zum Leben! (1880 Wörter)
Dies ist eine Gedichtsinterpretation des Gedichts "Hiroshima" von Marie Luise Kaschnitz (533 Wörter)
Gedichtinterpretation von Wolf Biermanns "Wann ist denn endlich Frieden" Klasse 8 Metrum und lyrisches Ich Vietnamkrieg Assoziationen des Users /Autors (276 Wörter)
Präsentation zum Thema Gedichte nach 1945. Gliederungspunkte sind: Erläuterung der Epoche der Trümmerliteratur und ihrer Autoren, Kurzbiografie von Ingeborg Bachmann, Form, Inhalt und Deutung bzw. kurze Interpretation des Gedichtes Erklär mir, Liebe. (13 Folien) (1075 Wörter)
Dies stellt eine Interpretation zum Gedicht Abend dar. Nicht sehr lang, aber das entspricht der verlangten Menge in Relation zum Gedicht selber. Der Abend bezeichnet den Gegensatz zum Tag, wird hier aber auch für das Sterben gedacht. Das lyrische Ich bringt die Vorgänge in der Natur mit seinem Leben und dem Erlöschen desselben in Verbindung. (596 Wörter)
Sehr ausführlicher Interpretationsaufsatz zu dem Gedicht "Abschied" von Joseph von Eichendorff (1810). Einziges Manko (bitte beachten!): ein lyrisches Ich, wie ich es verwendet habe, gibt es nicht. Korrigieren! (1628 Wörter)

16 Forumsbeiträge zum Thema lyrisches Ich:

würde mich sehr freuen wenn sich jemand meinen Text durchschauen könnte, da Abgabetermin naht... vielen Dank im Vorraus! Analyse: Das im Jahre 1842 geschriebene Gedicht „Am Turme“ von Annette von Droste-Hülshoff handelt von einer auf einem Balkon stehenden Frau, die träumerisch an verschiedenste Dinge denkt. Sie stellt sich verschiedene Di..
Hallo zusammen! Ich habe hier eine Aufgabe zu Gedicht von Bertolt Brecht: Über das Frühjahr. Es ist nur eine Teilaufgabe. a) Beschreiben Sie den Inhalt und Aufbau des folgenden Gedichts. Über das Frühjahr Lange bevor Wir uns stürzten auf Erdöl, Eisen und Ammoniak Gab es in jedem Jahr Die Zeit der unaufhaltsam und heftig grünenden Bä..
Hey, ich schreibe morgen ne Klausur und wollte mal als Übung dieses Gedicht analysieren. Ich hab das Gedicht verstanden. Jedoch habe ich explizit hier Schwierigkeiten das Gedicht mit den sprachlichen Mittel zu verknüpfen. Es wäre toll, wenn mir jemand ein wenig weiter helfen könnte. Vorbei (Eichendorff) Das ist der alte Baum nicht mehr, ..
hey was das lyrische ich ist weis ich aber wie kann ich es bestimmen habe bereits im internet rumgestöbert aber entwederr nichts passendes gefunden oder die erklärung nicht verstanden mfg timo
Hallo, ich schreibe bald eine Klausur und muss zuerst ein Gedicht aus dem barock vollständig analysieren und dann mit einem aus einer anderen zeit vergleichen. habe schon überall nach einem aufbau einer gedichtanalyse gesucht,der wirklich alles enthält aber immer fehlt irgendwas. also hab ich alles zusammengefasst,nur ich weiß halt nicht ob man ..
Hallo wir haben eine hausaufgabe und wir müssen diesem gedicht lesen und die interpretationhypothese schreiben iich bin mir aber nicht sicher ob ich das gedicht richtig verstanden habe also ich habe das so verstanden dass die mutter des lyrisches ich gestorben ist und sie war die eintzige die ihn liebte und nachdem seiner mutter gestorben ist sur..
Hallo, Ich soll eine Analyse zu dem gedicht Hochseil von Peter Rühmkorf schreiben und hab schon mal folgene Punkte: -Selbstportrait eines Artisten in Person mit Wörtern jongliert Balance gefährdet -Sinnbildlich Individuum aus Worten er träumt von urteil baren -Lyrisches wir -Unteilbares wir -Frage: Wer ist wer? -Während 4 Strophe dann ich sp..
Könntet ihres für mich grammatikalisch wenn auch inhaltlich, damit ich weiß, was ich verstanden habe und was nicht :). In dem Gedicht “Der Abschied” von Johann Wolfgang von Goethe im Jahre 1778 handelt von einem lyrischen Ich, welches mit Trauer und Einsamkeit von seinem ehemaligen Geliebten erzählt. In der ersten Strophe nimmt das lyrische ..
hey ich bin nicht grad ein ass in sachen rechtschreibung könnt ihr vllt meine gedichtanalyse nachschauen ( rechtschreib zeichenfehler ....) inhalt braucht ihr nicht ^^ ps wir sollten alles möglichst in kurzen sätze oder stichpunkten abhandeln da ich hier meine ganzen mittel wie rahmen feile ... nicht verwenden kann kann die form vllt komisc..
hallo, bei dem Stadtgedicht "Fabrikstraße Tags" ist da, das lyrische Ich ein anonym bleibender Zuschauer? "Nichts als Mauern. Ohne Gras und Glas zieht die Straße den gescheckten Gurt der Fassaden. Keine Bahnspur surrt. Immer glänzt das Pflaster wassernass. Streift ein Mensch dich, trifft sein Blick dich kalt bis ins Mark; die harte..
Ich mus eine Gedichtsinterpretation über das Gedicht Lockung von Eichendorff schreiben und habe mir gerade die Frage gestellt, wie man das nennt,wenns kein lyrisches Ich ist. Denn bei diesem Gedicht ist das doch kein lyrisches Ich oder? Lg Kleo Joseph von Eichendorff - Lockung Hörst du nicht die Bäume rauschen Draußen durch die stille Rund..
Hi, ich bin neu hier und starte schon mal mit einer Frage: Warum gibt es so viele Gedichtsanfänge mit dem Wort "Ich"? Ich schreib morgen eine Deutscharbeit -Interpretation, Lyrik, Lyrisches Ich, etc. Wollte mal fragen, ob einer weiß, was das Lyr. Ich ist. Was ich aus dem Unterricht weiß ist: 1. Autor möchte sich mitteilen 2. Ich-Forn als best..
kann mir jemand den Unterschied zwischen der Wirklichkeit und Fantasie des lyrischen ich`s kurz erklären 
Hallo, Ich habe eine Frage und zwar an welchen Pronomen aber auch Sätzen ich das lyrische ich erkenne.... An dem ich ist mir klar aber was noch?
Hi, mein Buder hat in Deutsch folgendes Gedicht bekommen: Ich wünschte, ich wär` ein grüner Grashalm auf einem Feldweg, ein klarer Wassertropfen in einem Bach, eine bizzare Wolke am Himmel. Ich wünschte, ich wär` nicht ich Die Aufgaben dazu lauten: 1. Versucht, euch in den Schreiber ( genau..da steht NICHT lyrisches Ich) hineinzuve..
Was ist ein "Lyrisches Ich"?
Um die passende kostenlose Hausaufgabe oder Referate über lyrisches Ich zu finden, musst du eventuell verschiedene Suchanfragen probieren. Generell ist es am sinnvollsten z.B. nach dem Autor eines Buches zu suchen und dem Titel des Werkes, wenn du die Interpretation suchst!