Menu schließen

Widerstand gegen das Naziregime und Neuordnung

Beliebte Dokumente zu Widerstand gegen das Naziregime und Neuordnung

24 Schul-Dokumente zum Thema Widerstand gegen das Naziregime und Neuordnung:

24 Dokumente zum Thema Widerstand gegen das Naziregime und Neuordnung:

Referat über den Widerstand gegen Hitler, aufgeteilt unter anderem in aktiven und passiven Widerstand und einer zusätzlichen Beschreibung der einzelnen Widerstandsgruppen. Gliederung: 1. Widerstand 1.1 aktiver Widerstand 1.2 passiver Widerstand 2. Aufteilung d. Widerstandsgruppen 2.1 Arbeiter 2.2 Kommunisten 2.3 Jugend („Weiße Rose“) 2.4 Kirchen 2.5 Militär 2.6 Bürger (z.B. „Solf- Kreis“, „Kreisauer Kreis“, „Mittwochsgesellschaft“) 3. Das Attentat vom 20. Juli 1944 (1989 Wörter)
Referat über die Widerstandsbewegung im Dritten Reich unter den Geschwistern Scholl. Entsehungsgeschichte, Ziele, Maßnahmen, Das Ende, Gründer, Namenswurzel. Sehr ausführlich, aber trotzdem noch übersichtlich. (641 Wörter)
Ausführliche Beschreibung der einzelnen Parteien und Gruppen, die Widerstand leisteten! In den frühen Jahren des Nationalsozialismuss waren die meisten Gegner Hitlers davon überzeugt,dass die NS-Herrschaft bald von alleine zusammenbrechen würde deshalb wurde nicht sofort Widerstand zu diesem Zeitpunkt geleistet.Die Vorstellung, das System von innen reformieren zu können war ungewöhnlich lang.Nach langer Zeit wurde aber Hitlers Gegnern klar, das sie etwas dagegen tun mussten, um den Nationalismus aufzuhalten. Es bildeten sich mehrere Widerstandsgruppen wie zb.("Roter Stoßtrupp","Neu Beginnen","Kreisauer Kreis",Die"Rote Kapelle","Weiße Rose" usw..)... (1343 Wörter)
Gelungenes Geschichtsreferat das sich mit der "Zerstörung der Demokratie durch den Nationalsozialismus" befasst. Gliederung: 1.Die Grundideologie der Nationalsozialisten 2.Rückblick 3.Neuwahlen 1933 4.Die Zerstörung der Demokratie 4.1.Die Nationalsozialisten auf dem Weg nach oben 4.2.Maßnahmen gegen nicht Arische 4.3.Das Schwinden der Rechte 4.4.Die Gleichschaltung 4.5.Die Militärische Absicherung der Nationalsozialisten 5.Bekannte Gesicht aus dieser Zeit, die in dem Vortrag erwähnt werden (Adolf Hitler, Paul von Hindenburg, Joseph Goebbels, Herman Göring) (1073 Wörter)
Das is ein Referat über die weiße Rose. Es ist unterteilt in: 1. Was ist die „Weiße Rose“? 2. Mitglieder 2.1. Hans Scholl 2.2. Sophie Scholl 2.3. Christoph Probst 2.4. Willi Graf 2.5. Alexander Schmorell 2.6. Kurt Huber 3. Der Name 4. Entstehung 5. Aktionen 6. Ziele 7. Ende 7.1. Verhaftung der „Hauptmitglieder“ 7.2. Nach dem Tod der Geschwister Scholl 8. Heutige Erinnerungen der „weißen Rose“ (805 Wörter)
Im Mai 1942 schloss sich Heinz Scholl in München mit einigen Freunden, Studenten, Professoren und Künstler der Universität in München aus religiösen, sittlichen, humanistischen und ethnischen Gründen zur Widerstandsbewegung die “Weiße Rose” zusammen. Später wuchs die Opposition und unterhielt sogar Kontakte nach Hamburg. Ihre Hauptagierenden waren Hans und Sophie Scholl sowie Kurt Huber, Alexander Schmorell, Christoph Probst, Willi Graf und Hans Leipelt. 1. Biographien der Mitglieder 1.1 Hans Scholl 1.2 Sophie Scholl 1.3 Christoph Probst 1.4 Alexander Schmorrell 1.5 Willi Graf 1.6 Kurt Huber 2. Die politische Lage Deutschlands 3. Der Widerstand 4. Was war die „Weiße Rose“? 5. Die Anfänge der „Weißen Rose“ 6. Die Aktionen der “Weißen Rose“ 7. Das Ende der „Weißen Rose“ (5542 Wörter)
Referat über die Hitlerjugend HJ und das Jungvolk DJ. (127 Wörter)
Präsentation über den Widerstand im Nationalsozialismus. Hier sind einige Kreise, wie der Kreisauer Kreis, Freiburger Kreis, Solf Kreis und der Goerdeler Kreis dargestellt. Aufgabe: Wer ist warum im Widerstand und wie sieht dieser Widerstand praktisch aus, wie erfolgreich ist dieser Widerstand? (6 Folien) (591 Wörter)
Eine stichpunktartige Übersicht über die Entstehung und die Aktionen der "Edelweißpiraten" während der NS-Zeit (deutsche Widerstandsbewegung) (234 Wörter)
Zusammenfassung über die Widerstände im Dritten Reich (Antifaschismus) (1089 Wörter)
Ein Referat zur im Titel genannten Persönlichkeit unter dem Thema "Widerstand und Anpassung". Der Werdegang von Oberst Claus Philipp Schenk Graf von Stauffenberg inklusive Kindheit und Jugend über den beflissenen Soldaten bis zum Widerstandskämpfer. (885 Wörter)
Deutscher Widerstand im Nationalsozialismus: Die rote Kapelle (228 Wörter)
Biographie über Sophie Scholl Schulische Laufbahn Mitglied des BDM Kritik an der Politik Studium Beitritt zur "Weissen Rose" Verhaftung und Tod (340 Wörter)
Biographie über Sophie Scholl (337 Wörter)
Wie oben genannt ! Es geht um die deutsche Jugendbewegung. Fach Geschichte Es geht um die deutsche Jugendbewegung und darum, was für ein Wiederstand sie gegen die Nationalsozialisten geleistet haben. •Ursprung der Jugendbewegung •Unterschied zwischen der bündischen und der scoutistischen Jugendbewegung •In wie fern habt die Jugendbewegung gegen die Nationalsozialisten „gekämpft“? •Heutige Pfadfinder und die Nationalsozialisten Format: Word 97 - 2003 (.doc) (2273 Wörter)
Die Wirtschaftspolitik des 3. Reiches: ausführlicher Aufsatz - über Lösung der Probleme - Abbau der Arbeitslosigkeit - Kriegsfinanzierung - Zwangssparen - falsche Versprechungen an das Volk (836 Wörter)
Bei der Hausaufgabe handelt es sich um einen Text über die "Rote Kapelle", eine Widerstandsgruppe gegen den Nationalsozialismus. Er ist in vier Abschnitte gegliedert (Wer?, Wann?, Wie?, Was passierte mit ihnen?). Der Text ist mit zwei Bildern eine Seite lang. (212 Wörter)
Hier eine Hausaufgabe, die wir in Deutsch aufbekommen haben, passt aber eher zu Geschichte. Wir sollten aus einem Interview mit Großeltern (etc) einen Text verfassen, wie diese das Kriegsende erlebt haben. ca. eine halbe Seite, habe eine 2+ bekommen, obwohl andere 4Seiten geschrieben haben, also kurz aber präzise. (1 Seite) (259 Wörter)
Übersicht ---> Handout zum Referat Besatzungsherrschaft Alltag unter der Besatzungsmacht die polnische Frage Struktur und Ziele des Untergrundstaates Verlauf des Aufstands der Massenmord Bilanz (463 Wörter)
Der Vortrag ist über Kurt Tucholsky. Die Aufgabenstellung bestand darin, in 10 min. einen bestimmten Teil von Kurt Tucholskys Leben zu beschreiben. Dieser Vortrag befasst sich vor allem mit der Kritik, die ihm gegenüber geäußert wurde. (796 Wörter)
Präsentation über: Die Zusammenhänge, die Personen und ihre Kurzbiografie, die Motivation der verschiedenen Gruppenmitlieder, die Taten und Aktivitäten der Widerstandsgruppe, (237 Wörter)
Versuchte Neuordnung in Europa: Die großen Probleme zu dieser Zeit und die Wahlen zur Nationalversammlung 19.01.1919 (Zusammenfassung und Diagramm) (235 Wörter)
Zusammenfassung von Nürnberger Hauptkriegsverbrecherprozessen und Entnazifizierung in Ost- und Westzonen.Verfahren in den verschiedenen Sektoren, Einteilung der Verbrechen, ausgesprochene und vollzogene Urteile, Umerziehung durch Schulung und Neubesetzung der Ämter. (294 Wörter)
Beurteilung des Nürnberger Prozesses im Kontext des Geschichts Unterrichtes in der SEK II. Die Wahl der Stadt Nürnberg als Gerichtsort wird begründet. Ausserdem wird die Zusammensetzung des Gerichtes und auch die Art der Verbrechen, die abgeurteilt wurden, erklärt. (500 Wörter)
Kostenlos eine Frage an unsere Geschichte-Experten stellen:


Alle Kategorie: Hausaufgaben | Referate | Facharbeiten | Klausuren | Übersicht

Klicke einfach auf ein Fach oder benutze am besten die Suchfunktion, um passende Dateien zu finden.
Wenn du nichts findest oder ein Fach vermisst, kannst du im Forum nach Hilfe suchen.