Menu schließen

Medien

Beliebte Dokumente zu Medien

Zum Thema Medien:

  • 27 Schul-Dokumente
  • 1 Forumsbeiträge

27 Dokumente zum Thema Medien:

Sehr ausführliche Eröterung zum Thema "Internet - Chancen oder Risiken?" Detaillierte Darstellung der Vorteile, der Nachteile und der Gefahren des Internets. Einteilung in Einleitung, These, Antithese und Synthese. (899 Wörter)
Facharbeit über Kommunikationsmodelle. Aufgabe: Stelle kurz die Grundlagen der Kommunikation dar und erläutere die Kommunikationsmodelle, wenn möglich auch an einem Dialog. Gliederung: 1. Was ist Kommunikation? 2. Kommunikationsmodelle 2.1. Was sind Modelle? 2.2. Was sind Kommunikationsmodelle 2.3. Grundbegriffe für Kommunikation und Kommunikationsmodelle 2.4. Die Lasswell-Formel 2.4.1. Harold Dwight Lasswell 2.4.2. Die Lasswell- Formel 2.4.3. Beispiele zur Lasswell- Formel 2.5. Zwischenfazit 2.6. Kommunikationsmodelle nach Schulz-von-Thun 2.6.1. Schulz van Thun WÖRTER: 1364 Quellen: Internetquellen: http://www.fonet.de/Kommunikation/Kommunikationsmodelle/kommunikationsmodelle.html http://arbeitsblaetter.stangl-taller.at/KOMMUNIKATION/ http://lexikon.meyers.de/meyers/Kommunikation http://de.mimi.hu/gis/modell.html http://www.geoinformatik.uni-rostock.de/einzel.asp?ID=1195 http://wapedia.mobi/de/Harold_Dwight_Lasswell http://www.sw2.euv-frankfurt-o.de/VirtuLearn/LKT/Seminare/07.01.99/Modelle1.html http://teachsam.de/medien/medienpaed/medien_rezeption/medien_wirkung/medien_wirkung_4_3_2.htm Bildquellen: http://www.geocities.com/comunicacionucem/image015.jpg (Harold Dwight Lasswell) http://teachsam.de/medien/medienpaed/medien_rezeption/medien_wirkung/medien_wirkung_4_3_2-Dateien/image004.gif (Die Lasswell- Formel) http://www.schulz-von-thun.de/img/svth.jpg (Schulz von Thun) (1347 Wörter)
Arbeitsblatt, dass auch als Ergänzung zu einem Referat genutzt werden kann, dass die Gesetzmäßigkeiten der Diffusion und der Osmose erläutert sowie die Brown"sche Molekularbewegung. Inhalt: - Brown"sche Molekularbewegung (Erläuterung) - Diffusion (Erläuterung) - Zellwand als "natürliche Barriere" - Osmose (Erläuterung) - Zellinnendruck = Turgordruck (Erläuterung) - das Verhalten von Zellen in höher konzentrierten Medien (248 Wörter)
Sachtextanalyse zu "Diesseits der Medien" aus "Das digitale Evangelium" von Hans Magnus Enzensberger. Aufgabenstellung aus der Abiturprüfung 2007 (919 Wörter)
In dieser Präsentation geht es um mediale Gewalt. Gliederungspunkte: 1.0 Was ist Gewalt? 2.0 Ursachen für Gewalt 3.0 Was für Medien gibt es 4.0 Gewalt kommt an Öffentlichkeit aber wodurch die?? 4.1 Waren es alle Medien? 5.0 Warum nimmt durch Medien die Gewalt zu? 6.0 Gewalt - warum tut niemand was dagegen? 7.0 Quellen (135 Wörter)
Sehr ausführliche und gelungene Erörterung zum Thema "Wir sind die am Besten informierte und gleichzeitig ahnungsloseste Gesellschaft, die es jemals gegeben hat", die vor einigen Jahren im Grundkurs/LEISTUNGSKURS Abitur gestellt war. Es ist ein Diskurs über die heutige, von Medien und Informationen überflutete Gesellschaft. Die Arbeit befasst sich zusätzlich mit der Frage, warum trotzdem oder gerade so viele Jugendliche ahnungslos sind (PISA Debakel, Politikverdrossenheit, etc.). (1740 Wörter)
Die Argumentation spricht Lehrer und Eltern an. Anhand einer Art Rede werden die verschiedenen Pro-Argumente, die für das Internet sprechen, dargestellt. 1.: Nutzung der Schüler 2.: Nutzung der Lehrer 3.: Nutzung der Eltern 4.: Von wievielen das Internet genutzt wird (Statistik) (291 Wörter)
Ausführliche Textanalyse des Artikels 'Neue Medien - Herrscher oder Helfer' von Klaus Brepohl! (1965 Wörter)
Arbeitsmappe über Funktion, Struktur, Grenzen, Probleme, Wirkung der Massenmedien. 1) Funktion von Massenmedian in der Demokratie 2) Wo liegen die Grenzen der Pressefreiheit? 3) Kennzeiche die Sturktur von Printmedien in der BRD 4) Beschreibt: überregionale Presse, Wochenzeitungen und Nachrichtenmagazine 5) Problematisiert die Bedeutung der Anzeigen 6) Beschreibt Unterschiede zwischen öffentlich-rechtlichem und Privatfernsehen 7) Diskutiert: Kultureller Niedergang durch Fernsehen? 8) Stellt die wichtigsten Wirkungen der Medien dar! 9) Stellungnahme (797 Wörter)
Die Datei ist über die Presse und der Zeitung. Es beinhaltet die Geschichte der Zeitung, sagt etwas zu Medien allgemein, was ist die Zeitung, etwas allgemein über Printmedien, auch werden einige journalistische darstellungsformen beschrieben und es werden überregionale zeitungen dtl. erwähnt. Gliederung: 1. Medien allgemein 2. Die Zeitung 3. allgemeine Printmedien 4. Geschichte der deutschen Presse 5. überregionale Tageszeitungen in Deutschland 6. Journalistische Darstellungsformen (528 Wörter)
Definition, Funktionen, allgemeiner Hintergrund (168 Wörter)
Aufgabenstellung: Suche Informationen über den Wiener Kongress heraus (Lexiken, neue Medien...). Wie oben erwähnt ist diese Hausaufgabe über den Wiener Kongress von 1815. Sie beinhaltet wichtige Beschlüsse und die "Teilnehmer" dieses wichtigen europäischen Ereignisses. (344 Wörter)
Facharbeit im Fach Sprache/Medien auf einer Fachschule für ErzieherInnen (5017 Wörter)
Der Vortrag stellt die Literaturkritik der Aufklärung vor. Dabei wird insbesondere auf Johann Christoph Gottsched, Christian Fürchtegott Gellert und Gotthold Ephraim Lessing eingegangen. Gliederung: 1. Der Tanzbär 2. Grundzüge der Epoche der Aufklärung 3. Definition Literaturkritik 4. Medien der Kritik 5. Wichtige Kunstrichter der Epoche 6. Kritikentwicklung im Überblick (12 Folien) (393 Wörter)
Es geht um das Thema Kinder und Medien, vorallem Computerspiele. Dieses Thema wurde in der Hausaufgabe ausführlich erörtert und mögliche Auswirkungen von Computerspielen auf Kinder beschrieben. Wie kann man Kinder und Jugendliche zu einem sinnvollen Umgang mit dem Medium leiten? (591 Wörter)
Diese Klausur haben wir in der Klasse 11 im 1. Halbjahr geschrieben. Aufgabenstellung liegt in der Datei bei. Es sind ca. . (799 Wörter)
Dieses Dokument befasst sich mit der Prüfung zum Ausbilder. Dort ist verlangt, dass man eine praktische Prüfung ablegt, dies ist die theoretische Ausarbeitung dazu. Es handelt sich um die Erstellung einer einfach HTML Seite mit der 4-Stufen-Methode. KURZES INHALTSVERZEICHNIS: Inhaltsverzeichnis 1 Ausbildungsthema 3 2 Fachliche Einordnung des Themas 3 3 Ausbildungswert des Themas 3 4 Beschreibung des Auszubildenden 3 5 Lernzielbeschreibung 4 6 Ausbildungsmethode 4 7 Benennung der Ausbildungsmittel / Medien 4 8 Ausbildungsort / Lernort 4 9 Lernzielkontrolle 5 10 Ausbildungszeit 5 11 Verlaufsplanung 5 12 Anhang 7 12.1 Ausbildungsplan für Fach Informatiker 7 12.2 Informationen für den Auszubildenden 8 12.3 HTML 9 12.3.1 Grundstruktur 9 12.3.2 Fertige 9 (9 Seiten) (1257 Wörter)
Es wird genauer auf die Vorzüge der Globalisierung eingegangen, Jedoch wird aufgrund der Aufgabenstellung nur das Positive der Globalisierung hervorgehoben, Negatives wird ausser Acht gelassen, beziehungsweise vom Partner in diesem Referat bearbeitet. gut aber, um die Pro-Liste über die Globalisierung zu füllen, da die Medien meist nur Negatives berichten. Wie Konzerne gewinnen, wird anhand des Beispiels Adidas erklärt. In dem Referat steckt viel Information in kurzer Zeit, kann also vor allem Unterstufenklassen überfordern! :) (1993 Wörter)
Diese Präsentation ist ein Deutsch-Referat über die Bild-Zeitung. Es enthält die Geschichte des Blattes, die Schwergewichte des redaktionellen Teils, Informationen über zugewandte Medien und verlagseigene Firmen. Leserzahlen, Zielgruppen und das Layout der Tageszeitung runden den Vortrag ab. (447 Wörter)
Präsentation über die Digitalisierung und deren Einfluss auf die deutsche Sprache
Test mit Fragen zur deutschen Medienlandschaft: Welchen Nachteil hat die Medienverflechtung? Wie zeigt sich die Konkurrenz zwischen den Medien? (71 Wörter)
Welches Bild vermitteln uns die deutschen Medien über Afrika? Beispiel: Uganda. Allgemeine Informationen über Uganda, Beschreibung des politischen Konflikts, Auswirkungen des Krieges auf das Leben der Kinder. Welches Bild hat Europa von Afrika? Persönliches Fazit. (2421 Wörter)
"Empfehlungsschreiben" für folgende Situation: Die Direktion Ihrer Schule überlegt die Installierung von Überwachungskameras. Begründet wird die Überlegung von Seiten der Direktion mit der notwendigen Eindämmung von Vandalismus und Diebstählen. Als Mitglied des Schulgemeinschaftsausschusses (SGA) werden Sie von der Direktion angesichts der Berichterstattung in den Medien gebeten, eine Empfehlung zu verfassen. Diese soll als Diskussionsgrundlage für die nächste Sitzung des SGA dienen. https://www.bifie.at/system/files/dl/srdp_de_musterthemenpakete_2012-03-12_neu.pdf (Seiten 9, 11 und 12) (779 Wörter)
Eine Zusammenfassung aus dem laufenden Unterrichtsstoff der elfen Klasse: Was ist wahre bzw. ware Musik? - Medienkonzerne und Marktforschung - Das Marketing - Promotion - Image-Montage (305 Wörter)
Aufgabe: Verfasse ein persönliches Kommentar zum Thema Literatur. Inhalt: Literatur im Vergleich zu anderen Medien, Funktion von Literatur, Eigenschaften guter Literatur, Wirkung von Literatur (859 Wörter)
Hier wird das Magazin Stern analysiert. Der Text ist bei einem Referat über das Magazin Stern entstanden. Das Magazin wird beurteilt in Bezug auf Informationsgehalt und Inhalt, Vergleich der Printversion mit der Onlineversion. Ebenso ist ein Überblick über die Geschichte der Zeitschrift enthalten wie auch über die Verknüpfung des Verlages mit anderen Medien. (2070 Wörter)
In jüngster Zeit liest man oft davon, dass Verbrecher, vor allem Gewaltverbrecher, psychisch krank seien. Der Umgang der Medien mit psychischen Krankheiten schadet aber denjenigen, die tatsächlich eine psychische Krankheit haben. Eine textgebundene Erörterung. (1130 Wörter)


1 Forumsbeiträge zum Thema Medien:

Die müssen einfach in die EU aufgenommen werden ..... wer so schön seine Traditionen im Fussball pflegt ! 17. September 1967: 44 Tote und 600 Verletzte gibt es in Kayseri/Türkei, als sich nach einem umstrittenen Tor Zuschauer mit Pistolen, Messern und abgebrochenen Flaschen bekämpfen. 5. April 2000: Zwei Briten werden nach Zusammenstößen zwische..
Kostenlos eine Frage an unsere Sport-Experten stellen:


Alle Kategorie: Hausaufgaben | Referate | Facharbeiten | Klausuren | Übersicht

Klicke einfach auf ein Fach oder benutze am besten die Suchfunktion, um passende Dateien zu finden.
Wenn du nichts findest oder ein Fach vermisst, kannst du im Forum nach Hilfe suchen.