Menu schließen

Fallunterscheidung



22 Beiträge gefunden:

1 Dokumente und 21 Forumsbeiträge



1 Dokumente zum Thema Fallunterscheidung:

Die Fallunterscheidung mit Beispielen zur Klausurvorbereitung Gliederung: -Ablativus modi -Ablativus qualitativus -Ablativus limitationis -Ablativus causae -Lokativ -Ablativus temporis -Genitivus subiectivus -Genitivus obiectivus -Genitivus qualitatis -Genitivus partitivus -Genitivus criminis -Dativus commodi/ incommodi -Dativus finalis in Kombination mit einem Dativus commodi -Dativus possessivus -Ablativus absolutus (396 Wörter)

21 Forumsbeiträge zum Thema Fallunterscheidung:

Hallo zusammen, ich hoffe mir kann bei diesen beiden Aufgaben jemand helfen. Meine Frage dazu: Bei der ersten Aufgabe, warum muss ich bei Fall 1 die Parabel zeichnen? Die Diskriminante habe ich für 0 ja ausgerechnet und es kam +-5/3 raus. Den 1. Fall verstehe ich noch nur eben das mit der Zeichnung nicht ganz. Aber warum muss ich bei dem 2. und 3...
hey weiß vl iagendwer wie das geht: 4x^2-4ax+(a^2+a-1)=0 ax^2+x-(a-1)=0 1/(x-a)-1/(x-a)=(a+1)/a ist wirklich wichtig
Nunja ich bin kein Physiker, dennoch muss ich diese Aufgabe machen ^^. Hab mich mal ran gewagt: Ein Fallschirmspringer erreicht nach kurzer Zeit eine fast konstante vertikale Geschwindigkeit. Welches Modell würde da am Besten passen: i) m*v`(t) = -mg - c*v(t) ii) m*v`(t) = -mg - c*(v(t))² iii) m*v`(t) = -mg - c*v(t)*|v(t)| Naja wen..
http://i.imgur.com/nLaZL8H.png Falls man das Bild nicht sehen sollte, hier nochmal der Link: imgur.com 1.) Kam mir bis dato nicht vor, dass man Bruch und einen Betrag hat. Ich habe die Betragsstriche erstmal weggelassen, dann hätte ich x-2 ≤ 1/(x+1) für x alle Elemente aus R (2, -1). Dann versuchen X und die Konstanten zu verteilen u..
Hey Habe eine Frage? Gegeben: 1/9x^3 - 1/2x^2 - ax + 3a Soll die Nullstellen berechnen in Abhängigkeit von a Definitionsmenge lautet: a element der reelen Zahlen a nicht gleich 0 dann soll ich praktische Diskriminante D > 0 und D < 0 berechnen oder Ist das die richtige Fallunterscheidung?
http://www.mi.uni-koeln.de/~erat/ws1112/ws11ueb11.pdf Meine Idee: 1) Z.z.: f in 0 differenzierbar <=> Re(z)>1 "=>" da f in 0 differenzierbar => linksseitiger lim = rechtsseitiger lim da l.lim = 0 muss auch r.lim = x^(z-1)=0 Doch weiter komme ich leider nicht. Wieso muss jetzt Re(z)>1 sein? 2) Fallunterscheidung: Ich habe d..
Hi. kann mir jemand am Beispiel 1/(3-x) > 2/(x+6) die vorgehensweise zur lösung von ungleichungen näher bringen? Hab danach noch genug Beispiele an denen ich für meine Klausur üben kann, habe nur generell Probleme bei der Fallunterscheidung und beim rüberbringen von Grenzwerten. Wenn ihr mir das Beispiel knapp mit ein paar kommentaren erklä..
Wann muss man eine Fallunterscheidung machen? Bei (5x+1)/(x-1) > 2x+2bringt eine Fallunterscheidung nach x>1 und x<1 nichts. Wenn ich beide Funktionen eingebe sehe ich die Lösung L= ]-0,5,3,5[ nicht. Nur wenn ich auflöse bis auf einer Seite 0 steht. Woher kommt das?
Hi ich weiß es ist spät, und diese funthreads sind grad wichtiger für euch hab aber n riesen mathe porblem... ich check die hausi nich... wäre supernett wenn ihr mir helfen könntet... mit weg am besten .. ich check das so garnicht... danke... Ergänze den Radikanden zu einem vollstädnigen Quadrat! Radiziere! Führe falls notwendig eine Fallunte..
I = Betragsstriche I x+3 I < 8 Fall 1: x ist größer gleich -3 x+3=8 x=5 Fall 2: x ist kleiner als 0 -(x+3)=8 x= -11 Die Tutorin hat an die Tafel die Lösungsmenge(in Intervallschreibweise)folgendes angegeben: L= ]-11,5[ Ich denke, das es folgendes bedeutet: -11 und 5 sind ausgeschlossen, da sonst..
1/betrag (2x-1) >3 Generell hab ich die Aufgabe verstandne jedoch weiß ich nicht wie ich am Schluss die Lösungen aus den 2 Fallunterscheidungen zusammenfasse 1. Fall x>1/2 1/(2x-1) > 3 x<= 2/3 L1= 1/2 < x<= 2/3 2.Fall x<1/2 1/(-2x+1)>3 x< 1/3 L2: 1/3 <x< 1/2 gibt es überhaupt eine gemeinsame lösung?
Also Leuts wäre für jede sinnvolle Antwort dankbar. Also hier is schon die Aufgabe: geg: y:fa(x)= x³-2ax²+a²x (x ist Element R) a)Bestimmen sie die lokalen Extrema und untersuchen sie die Art der Extrema in Abhängigkeit zu a(Fallunterscheidung) b)Zeigen Sie, dass die Punkte der relativen Maxima der Graphen der Funktion fa für a>0 auf dem Grap..
Ich habe noch eine Frage zum thema Bestimmen sie die Geschwindigkeit die ein Elektron im Franck-Hertz Versuch nach durchlauf der spannung von 9,8V besitz. da habe ich als ergebnis= 1,86 x10^6 (?) Warum muss eine Fallunterscheidung gemacht werden? Bitte helft mir!
Hallo alles zusammen, da ich nicht so top in Rechtschreibung bin, würde mich das sehr freuen wenn das jmd überfliegen könnte. Es sollen nur Komma Setzung und Rechtschreibfehler Korrigiert werden. Ich habe so das gefühl das ich viele Wörter oft benutzt habe, weil da mir einfach kein andres Wort eingefallen ist. Das Fett gedruckte soll nicht beachtet..
Hallo, ich soll die 7 Fälle ausführlich darstellen und aufschreiben, doch ich weiß nichts damit anzufangen. Es bezieht sich auf die Funktion y= a · x2 Dabei muss auf das a geachtet werden. Vielen Dank für jede Antwort
ich muss damit die schnittstelle berechnen: f(x)=-0,125x^4+2x^2 g(x)=x^2 f(x)=g(x) -0,125x^4+2x^2=x^2 /(-x^2) -0,125x^4+x^2=0 und jetzt Fallunterscheidung= -0,125x^2+x=0 kann ich jetzt pq formel anwenden?
Gehe gerade einen alten Tut.-zettel durch und hänge an folgender Aufgabe: (5x+1)/(x-1) > 2x +2 Fallunterscheidung etc, so weit so gut. im Fall 2: x-1 < 0, also x < 1, --> nach termumformung also: (x-3)(2x+1) > 0 habe ich für Fall 2.1, nämlich (x-3)>0 und (2x+1)>0 x>3 und x> -1/2 in der Musterlösung fällt der Bereich ]-1/2 ; 1 aber au..
Ich steht grad ein bisschen auf dem Schlauch bei folgenden Betragungleichungen: |x| >= |x+1| ich suche den Weg um auf die Lösungsmenge L = ]-unendl.,-1/2] zu kommen. die ist laut tutoriumleiter richtig, ich komme nur auf ]-unendl., 01/2, unendl[ die untere Grenze ist bei mir auch hier wieder 0... Könntet ihr mir bitte die Lösungswege skizzie..
Hey! also i schreib grad mit einem kumpel in icq und der weiss net genau wie er diese aufgabe lösen muss und was das ergebnis ist.. und da ich scho lang nichts mehr mit mathe zu tun habe,weiss ich es auch nicht,und hoffe nun,dass jmd von euch das lösen kann.. Rechne: 2x - 7 durch 2 x +1 < 0 ich kann mich nicht mehr erinnern was ne fallun..
Hallo, ich hätte mal eine Frage zu Analysis. Wenn ich eine Gleichung habe, wann genau mache ich eine Fallunterscheidung und wie muss ich dabei vorgehen? Danke für die Antwort
>> zu viele Treffer - bitte schränke deine Suche durch weitere Suchbegriffe ein!
Um die passende kostenlose Hausaufgabe oder Referate über Fallunterscheidung zu finden, musst du eventuell verschiedene Suchanfragen probieren. Generell ist es am sinnvollsten z.B. nach dem Autor eines Buches zu suchen und dem Titel des Werkes, wenn du die Interpretation suchst!