Menu schließen

Kolonialreiche

Beliebte Dokumente zu Kolonialreiche

22 Schul-Dokumente zum Thema Kolonialreiche:

22 Dokumente zum Thema Kolonialreiche:

Eine sehr ausführliche Zusammenfassung des amerikanischen Unabhängigkeitskrieges (mit Bildern und Chronik).
Das Referat befasst sich mit der Kolonisierung Amerikas und dem Konflikt zwischen englischen Siedlern und dem Heimatland. Haupthema ist der daraus resultierende Unabhängigkeitskrieg. Entwicklung, Verlauf und Hintergründe werden kurz, aber umfassent erläutert. (2442 Wörter)
Eine sehr ausführliche Biographie von Otto Fürst von Bismarck. (767 Wörter)
Das Königreich Großbritannien breitet sich im 17. Jahrhundert immer mehr auf der Weltkarte aus. Schließlich ist Indien erreicht. Die East India Company behauptet sich schnell im Land und nimmt immer mehr Einfluss im Land, bis sich auch die Königin selbst für das Land interessiert. In diesem Referat geht es vor allem um: - Wie kam es zur Einflussnahme der East India Company? - Vom Handel zur Herrschaft - Sicherung und Expansion - Formen der Herrschaft - Ausbeutung, Unterdrückung, Modernisierung (559 Wörter)
Christoph Kolumbus - Biographie - Geburtsort und Todestag Ort des Grabes und Lebenslauf - Bilder von Kolumbus und eines seiner Schiffe - Genau Beschreibung des Standortes des Grabes (642 Wörter)
Aufbau eines Referates, was ist eine Kolonie? Welche waren das? Welche Beziehung gab es während der Jahrhunderte? (1429 Wörter)
Geschichtsklausur über: Die Preußen / englische Kolonien in den USA / Die Bastille
Dies Referat handelt von dem Leben der Azteken und dem Zusammenleben mit den Spaniern, die das Land und die Hauptstadt Tenochtitlán erobern wollen. (742 Wörter)
Die Aufgabenstellung war, den Hereroaufstend von 1904 in der damaligen deutschen Kolonie Südwest- Afrika näher zu untersuchen. Als Beispiele sind auch Einzelschicksale angegeben, was, wie ich finde, den Stoff interessanter macht. (1287 Wörter)
Kurzreferat über die Cherokee-Indianer in Nordamerika, Schwerpunkt auf die Migrationsgeschichte. (211 Wörter)
Es handelt sich um ein Geschichtsreferat (PPTX) über den Imperialismus, der mit dem historischen Hintergrund sowie dem Begriff des Dollarimperialismus u.v.m mit Grafiken erläutert wird. Das Referat umfasst den historischen Hintergrund der Kolonialisierung, die Entwicklung des Staatenbundes USA bis zum Einstieg in die Weltpolitik und einen Überblick über die einzelnen Kolonien der europäischen Staaten. Wichtige Persönlichkeiten und Fachausdrücke wie Sezessionskriege, Jefferson, Monroe Doktrin..., werden erläutert und mit Schlagwörtern eingeordnet in den Kontext. Die Folgen des Imperialismus werden aufgezeigt mit ihren Konsequenzen bis in die heutige Zeit (Panama-Kanal,Kuba, europäische Grossmächte und ihre Rolle im Laufe der Zeit ...)
Aufgabenstellung: Schreibe einen Text über den Besitz der Kolonien aus der Sicht eines Imperialisten. Inhalt: Vorteile von Besitz der Kolonien Wörterzahl: 232 (233 Wörter)
Geschichtlicher Querschnitt durch verschiedene Epochen und deren Veränderungen durch bahnbrechende Erfindungen. Aufsatz im Fach Geschichte über "Erfindungen". (530 Wörter)
Referat über die Pionierzeit in Aerika von 1790-1890 und die Besiedlung bis zum Mississippi (Erläuterung der 3 Besiedlungswellen) (531 Wörter)
Referat: Jefferson, Thomas
In dieser Dartei handelt es sich um eine kurze Zusammenfassung der theoretische Position von Barington Moore. Er geht davon aus, dass der Weg in eine Demokratie oder in den Faschismus bereits vom Modernisierungsprozess entschieden wird. (261 Wörter)
"Liberia-die Geschichte eines freien Staates für ehemalige Sklaven", Allgemeine Infos zu Liberia,Die Gründung Liberias, Geschichte Liberias, Doe Putsch, 1. und 2. Bürgerkrieg, Die Zukunft Liberias (418 Wörter)
Die Schwerpunkte liegen auf der Entwicklung der letzten Jahre in Südafrika, bezüglich der Rassenpolitik o. ä. Unter anderem ist auch Nelson Mandela von Bedeutung. (496 Wörter)
Der Imperialismus ist die Vorstufe für den Ersten Weltkrieg. Mit diesem Ersten Teil meiner Zusammenfassung über den Imperialismus und Koloníalsmus will dich darstellen, wie sich die Mächte vor dem 1. Weltkrieg entwickelten. (503 Wörter)
Ausarbeitung, Afrika, Benin (Reich am Niger 1200-1897), Beschreibung der Staatsstruktur und der Kultur Benins (das Volk der Edo): Der Oba, der Staatsrat (Uzama Nihinron), die Chiefs am Hof des Oba (Eghaebho n'Ogbe), die Town-Chiefs, die Königin-Mutter und das Volk. Kann man diese afrikanische Staatsstruktur mit unseren Demokratien vergleichen? (1735 Wörter)
Hier der Text zu den Aufständen während der Kolonialzeiten Es handelt sich um die Kolonien Deutschlands in Afrika (Deutsch-Südwest-Afrika). Es handelte sich um das Stammesgebiet der Hereros und der Namas. Wegen die brutalen Unterdrückung durch die Kolonialherren lehnten sich die Einheimischen auf. (889 Wörter)
Afrika, Benin (von 1200-1897 Reich am Nigergebiet), Edo, Staatsstruktur Benins, Die Position des Obas als sakraler Herrscher, Beweis anhand der Legende von Oba Udagbedo und Agbodo, Bedeutung der Legende, Grenzes der Macht des Obas, Ende des Reiches. (2046 Wörter)
Kostenlos eine Frage an unsere Geschichte-Experten stellen:


Alle Kategorie: Hausaufgaben | Referate | Facharbeiten | Klausuren | Übersicht

Klicke einfach auf ein Fach oder benutze am besten die Suchfunktion, um passende Dateien zu finden.
Wenn du nichts findest oder ein Fach vermisst, kannst du im Forum nach Hilfe suchen.