Menu schließen

Kolonie und Heimat aus der Sicht eines Imperialisten

Alles zu Imperialismus

12:08 09.09.2006


Kolonie und Heimat
Aus der Sicht eines Imperialisten
Wir brauchen Kolonien! Kolonien sind für uns Imperialisten natürlich ein wesentliches Instrument für die Machtausdehnung, unsere Seemänner erobern die ersten Kolonien in Asien und Afrika. Die Eroberung der Ansiedlungen außerhalb des römischen Bürgergebietes läuft mit Erfolg. Wir können durch sie unsere Kultur und Rechte ausbreiten. Unsere Kolonien geben uns auch wirtschaftliche Vorteile. Handel über die Meere, Verkauf und Absatzmärkte folgen durch sie. Kolonien geben uns Gewinn, wirtschaftlich und politisch. In diesen Gebieten sind auch kostbare Rohstoffressourcen vorhanden, wie zum Beispiel Gold und Diamanten, was uns natürlich anlockt sie zu ergreifen, sie zu erobern. Auch kaufen wir für wenig Geld in den fremden Ländern Gewürze, Tee, Kaffee, Tabak oder Südfrüchte und verkaufen diese dann für viel Geld in den Heimatländern. Das erbringt uns finanziell einen sehr hohen Gewinn!
Auch politisch sind sie uns unterlegen. Wir breiten unsere Kultur bei ihnen aus. Unsere Machtinteressen sind nicht zu stillen. Wir wollen uns gegen Angriffe anderer Grossmächte zu schützen, indem wir m list grosse Gebiete in Afrika und Asien unter unsere eHerrschaft bringen. Dann kann keiner uns irgendetwas antun! Die Gefahr von innenpolitischen Krisen verringert sich durch den Imperialismus. Ausserdem fördern wir bei unseren Leuten ihre Nationalgefühle und das Nationalbewusstsein.
Wir wissen, wie wichtig unsere Kolonien sind, und wir werden sie mit unseren Kräften wie unseren eigenen Kinder beschützen, und darauf achten, dass sie nicht verloren gehen.

Inhalt
Aufgabenstellung: Schreibe einen Text über den Besitz der Kolonien aus der Sicht eines Imperialisten.
Inhalt: Vorteile von Besitz der Kolonien
Wörterzahl: 232 (233 Wörter)
Hochgeladen
10.10.2007 von unbekannt
Optionen
Hausaufgabe herunterladen: PDFPDF, Download als DOCDOC
  • Bewertung 3.9 von 5 auf Basis von 24 Stimmen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
3.9/5 Punkte (24 Votes)



Seite drucken | Melden
Kostenlos eine Frage an unsere Geschichte-Experten stellen:

1 weitere Dokumente zum Thema "Imperialismus"
150 Diskussionen zum Thema im Forum
Wenn du dieses Dokument verwendest, zitiere es bitte als: "Kolonie und Heimat aus der Sicht eines Imperialisten", https://e-hausaufgaben.de/Hausaufgaben/D5109-Hausaufgabe-Geschichte-Kolonie-und-Heimat-aus-der-Sicht-eines-Imperialisten.php, Abgerufen 18.10.2019 12:30 Uhr

Es handelt sich hier um einen fremden, nutzergenerierten Inhalt für den keine Haftung übernommen wird.
Download: PDFPDF, Download als DOCDOC
ÄHNLICHE DOKUMENTE:
PASSENDE FRAGEN:
  • Imperialismus
    Hy ich suche tatsächliche Gründe für den Imperialismus,Auswirkungen des Imperialismus bis Heute und Zusammenhang des ..
  • Imperialismus
    Hy ich suche Auswirkungen des Imperialismus bis heute tatsächliche Gründe für den Imperialismus und zusammenhang des ..
  • Imperialismus - heutige Gesellschaft
    Muss mir bis morgen überlegen, wie sich der Imperialismus auf unsere Gesellschaft auswirkt -.- Ich weiß jetzt nicht genau, ..
  • Kolonie- Was ist das ?
    Was genau kennzeichnet eine Kolonie und wofür ist sie gut ?
  • Zusammenhang Imperialismus-Erster Weltkrieg...
    Kann mir jemand den zusammenhang zwischen erster wltkrieg und imperialismus erklären war imperialismus die ursache dafür oder ..
  • mehr ...