Menu schließen

Aufklärung

Beliebte Dokumente zu Aufklärung

27 Schul-Dokumente zum Thema Aufklärung:

27 Dokumente zum Thema Aufklärung:

Analyse des 7. Auftritts, des 4. Aufzugs des Dramas Emilia Galotti von Gotthold Ephraim Lessing. (514 Wörter)
Analyse des 8. Auftritts im 1. Aufzug aus dem Drama Emilia Galotti von Gotthold Ephraim Lessing. (453 Wörter)
Sehr ausführliches Deutschtreferat über die Epoche der Aufklärung am Beispiel von Gotthold Ephraim Lessings "Emilia Galotti" mit Analyse / Interpretation / Charakterisierung des Dramas + Entstehungszeit Kapitel 1 : Literatur vor dem 18. Jahrhundert 1: Literatur vor dem 18. Jahrhundert Kapitel 2 : Die Epoche der Aufklärung 2.1 : Definition der Aufklärung 2.2 : Der Empirismus 2.3 : Der Rationalismus 2.4 : Erziehung, Religion, Naturrecht 2.4.1 : Erziehung 2.4.2 : Religion 2.4.3 : Naturrecht 2.5 : Literatur in der Epoche der Aufklärung 2.5.1 : Die Dichtung in der Epoche der Aufklärung 2.5.2 : Das Drama in der Epoche der Aufklärung 2.5.3 : Der Roman in der Epoche der Aufklärung 2.5.4 : Die Fabel in der Epoche der Aufklärung 2.5.4.1 : Ein Beispiel zur Fabel in der Epoche der Aufklärung 2.6 : Lesepublikum 2.7 : Theatergeschichte im 18. Jahrhundert 2.8 : Verlagswesen und Buchproduktion 2.9 : Die Zensur Kapitel 3 : Emilia Galotti 3.1 : Inhaltsangabe von Emilia Galotti 3.2 : Aufbauanalyse des Bühnenstückes 3.3 : Interpretation zu Emilia Galotti 3.3.1 : Die Virginia Fabel 3.4 : Charakterisierung der Hauptpersonen 3.4.1 : Emilia Galotti 3.4.2 : Gräfin Orsina 3.4.3 : Prinz von Guastella 3.4.4 : Odoardo Galotti 3.4.5 : Marinelli Kapitel 4 : Gotthold Ephraim Lessing 4.1 : Autobiographie von Gotthold Ephraim Lessing(1729- 1781) 4.2 : Lessings wichtigste Werke im Überblick 4.3 : Stellung und Situation der Autoren Kapitel 5 : Quellenangaben 5.1 Bildquellen der Mediator Präsentation 5.2 Textquellen (4830 Wörter)
Alles, was nötig ist, um eine Klausur über den "Sandmann" zu schreiben. Grob skizzierter Überblick über Hoffmann und den Inhalt sowie die Personen des Buches. (549 Wörter)
Alles zur Epoche der Aufklärung: - Definition - historischer Hintergrund - Entwicklung - Literatur (358 Wörter)
Es ist eine ausführliche Tabelle mit Literaturepochen, Jahreszahlen, entsprechenden Autoren und deren Werken: Barock, Aufklärung, Empfindsamkeit, Klassik, Romantik, Biedermeer, Realismus, Naturalismus, Expressionismus, Exilliteratur, Moderne, Postmoderne. Lessing, Kant, Schiller, Goethe, Kleist, Herder, Eichendorff uvm (627 Wörter)
Geschichtstest: Absolutismus und Aufklärung in Frankreich, Begründung der Macht des Königs (Lösungen sind KURSIV geschrieben,) (241 Wörter)
Zusammenfassungen von allen bedeutenden Literaturepochen vom Mittelalter bis zur Moderne. Neben Weltbild, Grundlagen und Merkmalen wird auch die Rolle der Kunst erörtert. Bekannte Autoren, Dichter und Werke sind angegeben und bekannte Beispiele werden erläutert. Für die Aufklärung beispielsweise "Nathan der Weise" von Lessing. Betrachtete Epochen: Mittelalter, Renaissance, Barock, Aufklärung, Sturm und Drang, Klassik, Romantik, Biedermeier und Vormärz, Realismus, Naturalismus, Expressionismus, Moderne (75 Wörter)
Die Gemeinsamkeiten und Unterschiede in verschiedenen Bereichen zwischen den Epochen Aufklärung, Sturm und Drang und Empfindsamkeit in einer Tabelle dargestellt. (116 Wörter)
Ein ausführliches Referat über das Zeitalter der Aufklärung mit Schwerpunkt der deutschen Literatur dieser Epoche. Gliederung: 1. Begriffsdefinition 3 2. Einleitung 3 3. Aufklärung nach Immanuel Kant(1724-1804) 5 4. Aufklärung in Deutschland 6 4.1. Die deutsche Ausgangssituation 6 4.2. Grundzüge und Entwicklung der Aufklärung 7 5. Die Verbreitung der Aufklärung durch die Literatur 9 5.1. Formen der Literatur 9 5.1.1. Die "kritische Dichtkunst" und Das bürgerliche Trauerspiel 9 5.1.2. Die Fabel 10 5.1.3. Der Roman 12 5.1.4. Moralische Wochenschriften 12 5.1.4. Lyrik 14 5.1.5. "Anleitungen zum Handeln" 15 5.2. Die neue Stellung des Schriftstellers 16 5.3. Die Zensur 16 5.4. Der literarische Markt 17 6. Wichtige Persönlichkeiten: Gottsched und Lessing 18 6.1. Johann Christoph Gottsched (1700 - 1766) 18 6.2. Gotthold Ephraim Lessing (1729 - 1781) 20 6.3. Zusammenfassung: Der Literaturstreit zw. Gottsched und Lessing 21 7. Quellenverzeichnis 22 (4746 Wörter)
Aufklärung und Absolutismus in Deutschland: 1. Begriff - Aufklärung 2. Historische Hintergründe 2.1 Friedrich II von Preußen (1740-1786) 2.1.1 Die Außenpolitik Friedrichs II 2.1.2 Rechtspolitik 2.1.3 Kultur- und Schulpolitik 2.1.4 Preußen – ein Militär- und Verwaltungsstaat 2.2 Wirtschaftspolitik – Merkantilismus 3. Schlussbetrachtung (Friedrich der Große) (1090 Wörter)
Referat: 'Die Entstehung der Französische Revolution'
Dies war der Lernzettel für meine 10te Klasse Deutsch-Prüfung (Gymnasium, Brandenburg). Er enthält die Epochen der deutschen Literatur, wichtiger Schriftsteller, sprachliche Mittel und Textformen. (1135 Wörter)
Gliederung: 1. Aufklärung 2. Immanuel Kant (Deutschland) 3. Hobbes und Locke (England) 4. Montesquieu und Rousseau (Frankreich) (773 Wörter)
-Bezug zur heutigen Zeit -Eigene Meinung zur heute "aufgeklärten Gesellschaft" (Leben wir in einer aufgeklärten Gesellschaft?) -Belege(Argumente) (809 Wörter)
Tabelle: Bereiche wie Naturwissenschaften, Gesellschft, Religion, Politik und Wirtschaft sind wiedergespiegelt in die alte Ordnung, die Ideen der Aufklärung und Anwendung. (142 Wörter)
Referat: 'Aufklärung'
Deutsche Literaturepochen vom Mittelalter bis Romantik (Kurzbeschreibung) (111 Wörter)
Exzerpt: - Begriffserklärung und elementare Merkmale der "Aufklärung" - kurze Übersicht über die Epoche "Sturm und Drang" - kurze Übersicht über "Empfindsamkeit" Anzahl der (221 Wörter)
Tabellarischer Kurzüberblick über die wichtigsten Epochen: 1. Aufklärung 2. Empfindsamkeit 3. Sturm und Drang 4. Klassik 5. Romantik 6. Expressionismus Es wurde untergliedert in die besonderen Kennzeichen der jeweiligen Epoche, der Stilistik und der Vertreter mit bekannten Buchbeispielen (o.ä.).. (299 Wörter)
Referat: Die Französische Revolution (1)
Referat über die 68er Studentenbewegung. Ihre Ziele, wie sie sie erreichen wollten und was sie schließlich erreicht haben. Material: Film, Lexikon, Internet (1443 Wörter)
Klausur (Grundkurs) im Fach Deutsch zum Thema Aufklärung Warum wird des 18. Jhdt. als Beginn der modernen Zeit bezeichnet? Analyse der Fabel "Die Nachtigall und die Lerche" von Chr. F. Gellert. (799 Wörter)
Zusammenfassung zur Frage "Was ist Aufklärung?" (207 Wörter)
Die verschiedenen Epochen (Aufklärung, Barock, Sturm und Drang) mit Beispielen und Begrifferklärungen wie Satire und Kurzgeschichten. (1413 Wörter)
Ausführliche und schön dargestellte Präsentation. Thematisiert werden: Sozialentwicklung und Sozialverhalten von Kindern. Die Sexualentwicklung, das Bindungsverhalten und die unterschiedlichen Entwicklungsphasen werden vorgestellt sowie die Aufklärung erläutert. Die Präsentation ist besonders für die Ausbildung als Sozialassistentin/ Erzieherin geeignet. (48 Folien!) (843 Wörter)
Eine Hausarbeit zu Gotthold Ephraim Lessings "Nathan der Weise" Ich gehe darin auf die 3 Hauptcharaktere der Lektüre, ihre Überzeugungen, die einer bestimmten Epoche zugeordnet werden kann und auf das modern verstandene Religionsverständnis Nathans, das aus der Aufklärung stammt, ein. Ist denke ich ziemlich ausfürhlich und tiefgründig... gab 12 Punkte bei einer ziemlich anspruchsvollen Lehrerin (590 Wörter)
Kostenlos eine Frage an unsere Französisch-Experten stellen:


Alle Kategorie: Hausaufgaben | Referate | Facharbeiten | Klausuren | Übersicht

Klicke einfach auf ein Fach oder benutze am besten die Suchfunktion, um passende Dateien zu finden.
Wenn du nichts findest oder ein Fach vermisst, kannst du im Forum nach Hilfe suchen.