Menu schließen

Gibt es einen Gott?

Frage: Gibt es einen Gott?
(88 Antworten)


Autor
Beiträge 0
3
Glaubt ihr an Gott? Gibt es einen?

Lg..
Frage von luggl (ehem. Mitglied) | am 05.07.2009 - 21:54

 
Antwort von GAST | 05.07.2009 - 21:54
Nein. Gibt es nicht.


Mehr gibt es dazu nicht zu sagen.


Autor
Beiträge 0
3
Antwort von Tiffy89 (ehem. Mitglied) | 05.07.2009 - 21:55
ou ou ou..... böööööööser fred. schon 10000000000 x durchdiskutiert, bis sich am ende alle hassen. da haste was riskiert!....


Autor
Beiträge 0
3
Antwort von luggl (ehem. Mitglied) | 05.07.2009 - 21:56
Und wieso gibt es keinen?

Na und..^^ Dafür istn Forum ja da oder? :P


Autor
Beiträge 4080
17
Antwort von S_A_S | 05.07.2009 - 21:57
der ist so existent wie die suchfunktion
sie ist vorhanden, aber kaum wer findet zu ihr :P

 
Antwort von GAST | 05.07.2009 - 21:57
Hier gibt es viele 15 Jährige aufgeklärte Heiden die Weihnachten feiern und stolz drauf sind Heiden zu sein.

Ich glaube schon an Gott, obwohl ich nicht wirklich viel mit Religion und Co am Hut habe. Nach dem Tod wissen wir es ja alle


Autor
Beiträge 0
3
Antwort von 1349 (ehem. Mitglied) | 05.07.2009 - 21:57
niemand kann sagen, dass es einen gott gibt oder, dass es keinen gibt. doch ich bin zu 99,9% davon überzeugt, dass es keinen gibt und es einfach nur ein hirngespinst der engstirnigen menschheit ist.

 
Antwort von GAST | 05.07.2009 - 21:58
Aber dann müsste man ihn ja sehen S_A_S.

Sich mit der Frage zu beschäftigen ist Zeitverschwendung, meiner Meinung nach.

 
Antwort von GAST | 05.07.2009 - 21:58
Warum?
Schau mal das viele Leid und das viele Unglück vieler vieler UNSCHULDIGER Menschen an. Bzw. schau dir an, wie viel Glück SCULDIGE Menschen manchmal haben. Kindervergewaltiger, die 7 Jahre in den Knast kommen. Natürlich gibt es Ausnahmen, aber die Ausnahme bestätigt die Regel, oder?

Das stimmt, dafür ist ein Froum da :D
wie ich sowas liebe :D


Autor
Beiträge 0
3
Antwort von Tiffy89 (ehem. Mitglied) | 05.07.2009 - 22:00
ich könnte dir da gute bücher empfehlen, die sich mit dem thema befassen. dann musst du dir diese oft unterbelichteten posts und halb durchdachten meinungen nich anhören ;) (nicht alle posts sind schlecht! (nur damit ich nicht wieder virtuelle prügel bekomme ;)))

 
Antwort von GAST | 05.07.2009 - 22:01
Zitat:
Hier gibt es viele 15 Jährige aufgeklärte Heiden die Weihnachten feiern und stolz drauf sind Heiden zu sein.


Es ist schwer, auf Weihnachten zu verzichten. Ich liebe Geschenke :D:D

 
Antwort von GAST | 05.07.2009 - 22:01
Ich stell mir das so vor: Gott spielt Die Sims

Das Leid gehört dazu. Auch Gott braucht seinen Spaß.


Autor
Beiträge 0
3
Antwort von chris__86 (ehem. Mitglied) | 05.07.2009 - 22:02
Ich persönlich glaube nicht an Gott und somit gibt es für mich auch keinen. Ich will mich hier nicht zu sehr auslassen, um nicht zu riskieren, dass sich hier hinterher alle hassen...
Ich respektiere aber die Meinungen aller anderen Menschen: Solange keiner laufend versucht, mich von irgendeiner Glaubensrichtung zu überzeugen, ist mir das egal.

 
Antwort von GAST | 05.07.2009 - 22:03
Ich feiere im Dezember die Wintersonnenwende, so wie es auch sein soll


Autor
Beiträge 0
3
Antwort von 1349 (ehem. Mitglied) | 05.07.2009 - 22:03
zumal weihnachten, bzw das julfest ja ursprünglich sogar ein heidnisch/germanisches fest war xD

 
Antwort von GAST | 05.07.2009 - 22:03
Gott braucht auch seinen Spaß...

Toller Gott :D:D:D:D:D
Aber Gott ist gnädig.(Steht doch sogar in der Bibel) Wieso lässt er dann soviel Leid zu?

 
Antwort von GAST | 05.07.2009 - 22:07
Weiler dem menschen den freien Willen gegeben hat...bla bla bla...

 
Antwort von GAST | 05.07.2009 - 22:09
Achso :P Toll. Und wieso gibt es ihn dann, wenn er eh nicht eingreift. was macht er dann?


Autor
Beiträge 8717
33
Antwort von auslese | 05.07.2009 - 22:09
Warum setzen die meisten hier Gott ausschließlich mit dem biblischen Gott gleich?


Autor
Beiträge 0
3
Antwort von Tiffy89 (ehem. Mitglied) | 05.07.2009 - 22:09
antwort auf die frage, wieso es "das böse" gibt
http://www.ge-li.de/leid.htm
ansonsten: "Theodizee" googeln


Autor
Beiträge 0
3
Antwort von Colaflasche (ehem. Mitglied) | 05.07.2009 - 22:22
Barni Stinson ist der Gott

Verstoß melden Thread ist gesperrt
Hast Du eine eigene Frage an unsere Religion-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Religion
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • religion- Gott im AT
    Heeey leute :D --> also in der Bibel wir Gott ja unterschiedlich beschrieben.. NUn ist die Frage, ob es positive Aspekte für..
  • Religion: Paul Tillich
    Servs^^ ich hab ne Frage, wisst ihr gut verstehbare Internetseiten über Paul Tillich und seiner Meinung zu: Wie kann man ..
  • Kann mir einer bitte den Inhalt des Liedes zusammenfassen
    Kann mir jemand bitte den Inhalt des Liedes kurz zusammenfassen? Ich lobe meinen Gott (H-J. Netz / C. Lehmann) Ich lobe ..
  • Gott ist tot...
    Hey Leute, im Religions Unterricht haben wir einer der berühmten Sprüche von Nietzsche besprochen... Nietzsche: "Gott ist ..
  • Gott
    Glaubt ihr es gibt jemanden, der erst den Urknall verursachte, dann die milliarden Galaxien erschuf, ihre Sonnensysteme, die ..
  • einfache Frage oder doch nicht ? Glaubt ihr an Gott ?
    Glaubt ihr an Gott ? Ich wünsche mir ehrliche Meinungen ... und keine bescheuerten Antworten :P Ich glaube an Gott ... ..
  • mehr ...
BELIEBTE DOWNLOADS: