Menu schließen

Existenz und Sinn

Beliebte Dokumente zu Existenz und Sinn

Zum Thema Existenz und Sinn:

  • 1 Schul-Dokumente
  • 20 Forumsbeiträge

1 Dokumente zum Thema Existenz und Sinn:

Auf Grundlage eines Textes wird an zwei - zugegebenermaßen sehr außergewöhnlichen - Beispielen die Frage nach der Existenz der Seele erörtert. (209 Wörter)


20 Forumsbeiträge zum Thema Existenz und Sinn:

Hallo! Ich muss zu Mittwoch mein Stundenprotokoll abgeben. Habe es zum größten Teil auch schon fertig, bin aber, glaube ich, zwischendrin iwie immmer etwas durcheinander gekommen. Wäre sehr dankbar, wenn das jemand mal Korrekturlesen und mir sagen könnte, ob das alles so verständlich und ist und mir bei meiner Reflexion weiterhelfen könnte. ..
Heyyy, ich schreibe bald eine Philosophieklausur und habe megaaaaa schiss davor. Ich habe ein paar Aufgaben, von denen ich denke das solche vorkommen, aber ich komme net ganz klar mit allen, also wäre super lieb, wenn ihr mir helfen würdet. Also erst mal sind das zwei Texte eins über den naiven Realismus und das andere über John Locke: ..
Falls ihr eine eigene Theorie zu Existenz Gottes, zum Weltuntergang, Sinn des Lebens usw. usf. habt oder euch spontan eine einfällt, könnt ihr hier posten... Ich bin schon gespannt auf eure Theorien...
Guten Tag, ich muss eine Textanalyse schreiben, bin etwas verwirrt, denn wir haben das nie wirklich tiefgründig behandelt. Die Aufgabenstellung: Einleitung formulieren: Leitfrage nennen, Überleitung zum Hauptteil, Hinweis auf Aktualität des Themas Hauptteil: a) umfassende, differenzierte Argumentation achten, thesen durch Argumente erhärten und..
Hallo, ich habe eine Frage, die sich sowohl mit der Chemie, der Physik als auch der Philosophie beschäftigt: Ich weiß nicht, ob es überhaupt schon eine definitive Antwort auf diese Frage gibt, oder nicht doch in den noch nugeklärten Fragen der Quantenphysik letztlich-zumindest zum gegenwärtigen Zeitpunkt- alles verschwimmt. Also, schaut man sic..
was meint ihr? könnte heute noch ein gottesbeweis wie der von thomas von aquin einen von der existenz gottes überzeugen? Und inwiefern die offenbarung als letzte instanz heute fraglich geworden ist? wäre lieb, wenn ihr mir bei diesen fragestellungen helfen könnt, liebe grüße
Hallo, ich lese so 100 mal immer die selbe Fragen: Wann began das Universum zu existieren? Was war vor dem Urknall? Nun hätte ich eine andere Frage und zwar: Woher kommen die Physischen Gesetze , so wie wir sie kennen? Warum agiert alles so miteinander, wie wir es kennen und wie es uns "nach Physischen Gesetzen" als normal erscheint?..
leuts wo liegt für euch der sinn eurer existenz?
Moin, moin! Mich würde mal interessieren, wie ihr über die Existenz von außerterrestrischen Lebensformen denkt! Ich will nicht vorwegnehmen, dass es sich dabei gleich um intelligente Wesen handeln muss, es können ja auch nur Mikroorganismen sein. Ich bin ja der Ansicht, dass es unlogisch wäre, würde die Erde der einzige Planet sein, der Leben hervo..
Hallo, kann mir jemand helfen? ich muss einen Text zusammenfassen, aber kriege es nicht hin, da ich mit der phiolosophischen Sprache nicht klarkomme und Angst habe die Aussage falsch wiederzugeben. Der Text: Thema : Mensch und Natur Autor: Hans Jonas Das Opfer der Zukunft für die Gegenwart ist logisch nicht angreifbarer als das Opfer d..
http://www.youtube.com/watch?v=Q8PFjmCzhVw Hier bitte einmal ansehen! thema des philo-kurses war eine beliebige darstellung und behandlung des themas "existenzphilosophie". wir haben uns für nen film entschieden, welcher ein sehr makaberes thema anschneidet. einfach bitte mal anschauen und meinung äußern, ich bin sehr interessiert an ..
ich würd gern mal eure meinung zu folgendne txt wissen link: http://forum.dein-gedanke.de/viewtopic.php?t=5 Jeder Tag beginnt gleich. Man steht auf, wäscht sich, macht sich fertig für den Alltag, isst etwas und so weiter und sofort. Dies alles, sehen wir als normal, gar schon als selbstverständlich an, doch ist es das? Sehen wir die Welt nicht ..
Verschließe nicht deine Augen vor dem Leiden und lasse dein Bewusstsein nicht für seine Existenz abstumpfen Buddha Ich brauche bitte eine interpretation. danke.
Kann mir mal bitte einer irgendwie verständlich erklären was die Personen dachten und was sich beschrieben haben... über die Existenz. Ich versteh das nämlich nicht, für mich ist das wie ne Fremdsprache
hallo, ich muss in der schule ein aufsatz schreiben, wobei wir von 10, Fällen eines auswählen dürfen und diese dann "philosophisch beraten" müssen. ich schreibe hier mal die textstelle, die ich für den aufsatz gewählt habe: Sehr geehrter Herr Sommer, ich bin über achtzig, habe die üblichen Altersbeschwerden und das Gefühl, ich hätte das Leben n..
heyy.. ich muss in philo eine stundengestaltung vorbereiten, dazu sind viele themen vorgegeben. ich muss mir eins aussuchen.. ich weiß aber nicht welches, weil ich mir nicht vorstellen kann welches von der thematik aus lechter und interessanter ist. kann jmd mir büdde helfen.. dankeschön^^ themen: freud: traum gegen leben - jeder ist dreimal d..
Guten Tag Habe 2 Fragen 1.) Ideenlehre Platon stellt die Welt in 2 ebenen. Einmal die Sinneswelt. Es ist eine Welt, in der  wir alle 5 Sinnesoragne benutzen können. Diese Bilder werden als Abbilder bezeichnet. bsp Wie 2 Pferde , die ich von der Hautfarbe und Tierrasseunterscheiden. Das ist die sichbare Welt. Nun gibt es auch die Ideenle..
hi^^ ja ich weiß, viele mögen jetz denken "öh da kommt schon wieder einer mit so nem spruch", ja es stimmt schon^^,aber trotzdem wollt ich das mal hier reinstellen, hier ist was ausm Buch von der Allice: "Es ist nicht wahr, daß das Böse, Destruktive, Perverse notwendig zur menschlichen Existenz gehört, auch wenn dies immer wieder behauptet wird. ..
„wenn jemand irgend etwas sieht oder hört oder anderswie wahrnimmt und er dann nicht nur jenes erkennt, sondern dabei noch ein anderes vorstellt, dessen Erkenntnis nicht dieselbe ist, sondern eine andere, ob wir dann nicht mit Recht sagen, dass er sich dessen nicht erinnere, wovon er so eine Vorstellung bekommen hat?“ (73 c d) Was meint er da..
Was ist das grundsätzliche logische Problem bei dem Versuch so etwas wie die Existenz oder nicht Existenz freien Willens in Menschlichen Gehirns faktisch nachweisen zu wollen? Habt ihr ein Plan davon?
Kostenlos eine Frage an unsere Philosophie-Experten stellen:


Alle Kategorie: Hausaufgaben | Referate | Facharbeiten | Klausuren | Übersicht

Klicke einfach auf ein Fach oder benutze am besten die Suchfunktion, um passende Dateien zu finden.
Wenn du nichts findest oder ein Fach vermisst, kannst du im Forum nach Hilfe suchen.