Menu schließen

Modelle, Psychoanalysen und wichtige Personen

Beliebte Dokumente zu Modelle, Psychoanalysen und wichtige Personen

14 Schul-Dokumente zum Thema Modelle, Psychoanalysen und wichtige Personen:

14 Dokumente zum Thema Modelle, Psychoanalysen und wichtige Personen:

Kognitive Entwicklung nach Piaget + Stufenmodell + Konzept der Aquilibration (Gleichgewicht) + Grundbegriffe der Theorie + Egozentrismus + Kritik an der Piaget`schen Theorie (1100 Wörter)
Inhaltsverzeichnis 1. Die Grundannahmen der Psychoanalyse 1.1 Die Instanzen der Persönlichkeit 1.1.1 ES 1.1.2 ICH 1.1.3 ÜBER-ICH 1.1.4 Realität 1.2 Zusammenarbeit der Instanzen 1.3 Schlussfolgerungen für die Erziehung Ihrer Kinder 2.1 Die orale Phase 2.2 Folgerungen für die Erziehung 3.1 Die anale Phase 3.2 Folgerungen für die Erziehung 4.1 Die phallische Phase 4.2 Folgerungen für die Erziehung (1950 Wörter)
Es sind die Stärken und Schwächen des psychoanalytischen Modells nach Freud aufgelistet. Außerdem wurden Erikson und Freud noch einmal zusammenfassend als Fazit betrachtet. Diese Zusammenfassung ist Ergebnis einer Unterrichtsstunde. Wörter 279 (297 Wörter)
Kurze und teileweise sehr oberflächliche Zusammenfassung des Phasenmodells nach Erik H.Erikson, welches aus seiner psychosozialen Sicht von Entwicklung und Identitätsbildung resultiert. Die Einzelnen Phasen werden kurz und knapp beschrieben und somit der Weg zur Identität dargestellt den jedes Individuum durchlebt. Als Wiederholungsgrundlage durchaus geeignet und richtig, es fehlen jedoch wichtige Details. (262 Wörter)
Zusammenfassung der von Rudolf Steiner entwickelten Waldorfpädagogik (899 Wörter)
Referat über die Stufe der formalen Operation nach Jean Piaget mit einigen Beispielen,es ist eine kurze Zusammenfassung und daher gut als Hand out zu gebrauchen. (283 Wörter)
Dieses Schaubild liefert eine Zusammenfassung zur Anomietheorie nach Merton. Sie fasst die wichtigen Punkte der Theorie zusammen und ist optimal zur Klausurvorbereitung oder Wiederholung des Stoffes geeignet. (77 Wörter)
Referat über das Erscheinen und Leben des Kaspar Hauser, die Gefangenschaft und Wiedereingliederung in die Gesellschaft mit den Folgen der Isolation, Herkunftstheorien mit neusten Erkenntnissen aus der DNA-Forschung und Kaspar-Hauser-Tierversuchen (3296 Wörter)
Erklärung der strukturell funktionalen Rollentheorie nach Talcott Parsons (Sozialisationstheorie). Mit einer Erklärung der sozialen Rolle. (248 Wörter)
Biographie über Jean - Jacques Rousseau - Philosoph, Schriftsteller und Musiker (242 Wörter)
Zusammenfassung des Symbolischen Interaktionismus nach Mead Schwerpunkte: Symbolischer Interaktionismus, Klassischer Rollenbegriff, Rollenhandeln, role-taking, role-making, Instanzen (Me, I, Self), Play und Game (410 Wörter)
Das Referat beinhaltet eine Biografie von Johann Friedrich Oberlin und seine Art und Einstellung der Erziehung, die einen starken Einfluss auf die damalige Erziehung hatte und vielleicht sogar mit verholfen hat, dass die gewaltfreie und wertschätzende Pädagogik heute das ist, was sie ist. Habe dazu auch eine grafisch wirklich gute Powerpoint-Präsentation gemacht, welche ich interessierten Werbern auch gerne aushändige. (2487 Wörter)
Ausbruch aus dem Kerker von Jan-Philipp Sendker (340 Wörter)
aus dem Erziehungswissenschaften-Unterricht Hier sind einige Lösungsvorschläge von Nolting zum Bewältigen von Agression und Gewalt kompakt zusammengefasst (1001 Wörter)
Kostenlos eine Frage an unsere Pädagogik-Experten stellen:


Alle Kategorie: Hausaufgaben | Referate | Facharbeiten | Klausuren | Übersicht

Klicke einfach auf ein Fach oder benutze am besten die Suchfunktion, um passende Dateien zu finden.
Wenn du nichts findest oder ein Fach vermisst, kannst du im Forum nach Hilfe suchen.