Menu schließen

Volumenberechnung beliebiger Körper...(Integral)

Frage: Volumenberechnung beliebiger Körper...(Integral)
(2 Antworten)

 
Hi@all

Ich bräuchte mal ein bissle Hilfe bei dem Thema:
"Volumenberechung beliebiger Körper unter Berücksichtung eines querschnitts" (mittels Intagral)

Ich habe schon einiges gefunden, aber leider nur nicht für beliebige körper.
Mir durchaus die Formel V=Integral(f(x)²) in den Grenzen x1 und x2 bekannt,die mir hierbei zwar weiterhelfen sollte, ich aber nicht richtig weiß wie.
Was ich aber brauche ist die Variante, wo man einen Körper in gleich große bereiche einteilt, um so das volumen zu berechnen.

Ich würde mich feuen, wenn irgend jemand hilfreiche Links oder auch bücher(aber nur welche es auch in ner bibliothek gibt) kennt.

Falls Verständlichkeitsprobleme auftreten sollten, teilt mir dies bitte mit. Anderfalls...Danke im Voraus!
GAST stellte diese Frage am 08.02.2006 - 14:26

 
Antwort von GAST | 08.02.2006 - 14:29
also
die allgemeine form sieht so aus:

V= pi * Integral(f(x)²)dx

 
Antwort von GAST | 08.02.2006 - 21:51
oh mein fehler..sry
diese formel meinte ich natürlich mit "kenn ich schon"
ich meinen dieses system mit dem "in streifen einteilen",
so ungefähr wie bei der Simpson-Regel.

Also muss es ja mit irgendeiner summenformel zu tun haben.
ich hab ja schon einen kleinen ansatz gefunden(siehe link)
aber das hilft mir nicht besonders weiter und reicht nicht ganz aus, um einen vortrag zu machen.

Deshalb meine frage, ob jemand eine seite, ein buch oder sogar eine gute mathe-seite/forum kennt, wo so was stehen könnte.

LINK:
http://www.mathematik-wissen.de/rauminhalt_volumen_integral.htm

ich hatte iegentlich noch eine andere seite gefunden..
wenn ich sie wiederfinde poste ich sie auch noch.

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Mathematik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Mathematik
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • Integral
    Hallo muss folgendes Integral bestimmen . Brauche paar tips Integral x+1/ Wurzel aus x^2 + 2x +2 dx Ansatz: Integral ( x+1..
  • Integral
    ich hab probleme mit 3 integralen... wir sollen herausfinden, ob diese 0, positiv oder negativ sind: 1. integral von 10 bis ..
  • trigonometrische substitution
    Ein wunder schönen Tag zusammen :) Folgendes Problem : Integral 1/(x^2*sqrt9+x^2) 1+tan^2(t)=1/cos^2(t) Integral 1/(..
  • Integral
    Hi ich brauche hilfe wieder bei einer integral aufgabe. Integral 1/ Wurzel aus x^2 + 1 Danke
  • Integralrechnung
    Bestimmen sie das Integral mit substitution. Integral e^Wurzel aus x Mein ansatz t = Wurzel aus x dt = 1 / 2/3 x^3/2 ..
  • Integral bestimmen
    Hallo liebe leute, kommebei dieserAufgabe nicht weiter. Bestimmen sie das integral Integral zeichen ln ( sin (x) ) / sin (..
  • mehr ...
BELIEBTE DOWNLOADS: