Menu schließen

Integral

Frage: Integral
(13 Antworten)


Autor
Beiträge 0
59
Hallo muss folgendes Integral bestimmen .

Brauche paar tips Integral x+1/ Wurzel aus x^2 + 2x +2 dx

Ansatz: Integral ( x+1)/( Wurzel aus t) *1/ 2x+2

Ich habe die Substitution t= x^2 + 2x +2 benutzt
Frage von Boyxy (ehem. Mitglied) | am 17.03.2011 - 23:33

 
Antwort von GAST | 17.03.2011 - 23:42
scheint
mir ungeschickt zu sein.

versuchs besser mit t:=x+1.


Autor
Beiträge 0
59
Antwort von Boyxy (ehem. Mitglied) | 17.03.2011 - 23:45
ok knnst du mir aber kurz sagen warum man das x+1 als substitution nehmen kann?

 
Antwort von GAST | 17.03.2011 - 23:49
kannst alles substituieren, aber du wirst sehen, dass das hier gerade sich als sinnvoll erweist.


Autor
Beiträge 0
59
Antwort von Boyxy (ehem. Mitglied) | 17.03.2011 - 23:51
Ich hab jetzt Integral t/ Wurzel aus x^2 +2x+2 dt

Aber was soll ich jetzt machen .
Hab keine idee

 
Antwort von GAST | 17.03.2011 - 23:58
x²+2x+2 solltest du natürlich als funktion von t=x+1 ausdrücken.


Autor
Beiträge 0
59
Antwort von Boyxy (ehem. Mitglied) | 17.03.2011 - 23:58
kannst du mir bitte ein tipp geben


Autor
Beiträge 0
59
Antwort von Boyxy (ehem. Mitglied) | 18.03.2011 - 00:02
kannst du mir zeigen was du meinst bitte

 
Antwort von GAST | 18.03.2011 - 00:04
durch t=x+1 ist x als funktion von t gegeben, kannst du in x²+2x+2 einsetzen, wenn du es ganz schlau machen willst.
ansonsten kann man natürlich auch an bin. formel denken ...


Autor
Beiträge 0
59
Antwort von Boyxy (ehem. Mitglied) | 18.03.2011 - 00:10
dann ist es doch t durch Wurzel aus t dt oder

 
Antwort von GAST | 18.03.2011 - 00:14
nein, so einfach ist es dann doch nicht.

... aber nicht weit weg.


Autor
Beiträge 0
59
Antwort von Boyxy (ehem. Mitglied) | 18.03.2011 - 00:26
was soll ich dann machen


Autor
Beiträge 0
59
Antwort von Boyxy (ehem. Mitglied) | 18.03.2011 - 01:03
Kann mir jemand helfen

 
Antwort von GAST | 18.03.2011 - 01:11
wenn du das richtige integral stehen hast, kanns du die stammfunktion ablesen.
dafür solltest du aber auch auf den richtigen integranden kommen ...

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Mathematik-Experten?

129 ähnliche Fragen im Forum: 1 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Mathematik
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • Integral
    ich hab probleme mit 3 integralen... wir sollen herausfinden, ob diese 0, positiv oder negativ sind: 1. integral von 10 bis ..
  • trigonometrische substitution
    Ein wunder schönen Tag zusammen :) Folgendes Problem : Integral 1/(x^2*sqrt9+x^2) 1+tan^2(t)=1/cos^2(t) Integral 1/(..
  • Integral
    Hi ich brauche hilfe wieder bei einer integral aufgabe. Integral 1/ Wurzel aus x^2 + 1 Danke
  • Integralrechnung
    Bestimmen sie das Integral mit substitution. Integral e^Wurzel aus x Mein ansatz t = Wurzel aus x dt = 1 / 2/3 x^3/2 ..
  • Integral bestimmen
    Hallo liebe leute, kommebei dieserAufgabe nicht weiter. Bestimmen sie das integral Integral zeichen ln ( sin (x) ) / sin (..
  • Partielle Integration: Stammfunktion - Grenzen setzen.... ?
    Integral Grenzen 2x*e^2-x dx =-Integral u*v` u`=e^2-x u=-e^2-x v=2x v`=2 Integral 2x*e^2-x dx=-Integral -e^2-x*2(muss ..
  • mehr ...
BELIEBTE DOWNLOADS: