Menu schließen

Frage zu Berechnung der Kollision zweier Flugzeuge

Frage: Frage zu Berechnung der Kollision zweier Flugzeuge
(keine Antwort)


Autor
Beiträge 1
0
Ich habe hier so eine Lösung und eine Frage dazu. Ich suche ob bei irgendwelchen ZeitPunkt die Flugzeuge einen gemeinsamen Punkt haben. Dann kommt

(1 2 3)+ t(0 -1 0)=(5 -2 3)+t (-2 1 0)
t=2
Jetzt kontrolliere ich ob sie tatsächlich nach 2 Zeiteinheiten im Punkt sind:
x1=(1 2 3)+2 (0 -1 0)=(1 0 3) erster Punkt und zweiter Punkt,
x2=(5 -2 3)+2 (-2 1 0)=(1 0 3)
Tatsächlich stimmt es. Sie sind im gleichen Punkt in gleicher Zeit. Dann würde solche Lösung unabhängig von der Geschwindigkeit der beiden Flugzeugen sein. Was wäre dann bei solchen Einsatz falsch?
Frage von Karibou | am 15.03.2017 - 20:45





Leider noch keine Antworten vorhanden!


Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Mathematik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Mathematik
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: