Menu schließen

Lage der Geraden g und h bestimmen: Gleichung ?

Frage: Lage der Geraden g und h bestimmen: Gleichung ?
(3 Antworten)

 
Hallo.

Ich versuche gerade, ein paar mathe aufgaben zum thema bestimmung der lage der geraden g und h zu machen.

so bin hier stehengeblieben:


3 - 16 + 8 t = - 13 + 1t
-13 + 8t = -13 + 1t
8t = 1t
geht also nicht, was heisst, dass g und h zueinander windschief sind.

oder geht das doch?

das ist nämlich schon die zweite aufgabe, bei der das passiert :S

dankeeeee
GAST stellte diese Frage am 02.10.2009 - 15:27


Autor
Beiträge 9184
10
Antwort von 1349 | 02.10.2009 - 15:28
wie
wäre es mit t=0?


Autor
Beiträge 206
1
Antwort von zeY | 02.10.2009 - 15:29
windschiefe sind geraden im raum die sich weder schneiden noch parallel sind

 
Antwort von GAST | 02.10.2009 - 15:53
geradengleichungen bitte hinschreiben.
könnte gut sein, dass du falsch rechnest.


("was heisst, dass g und h zueinander windschief sind."

übrigens war das eine schlussfolgerung, und keine frage.)

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Mathematik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Mathematik
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • Mathe VektorRechnung
    könnt ihr mir mal bitte bei den aufgaben helfen,hab schon mal selber ein bisschen gerechnet und will mal wissen ob das richtig ..
  • Gegenseitige Lage von Geraden
    Die Gerade mit der Gleichung x=p+tu geht nicht durch den Ursprung O (0/0/0)Zeigen sie, dass sich dann die geraden g und h ..
  • Lagebeziehungen
    Untersuche die gegenseitige Lage der Geraden g durch A(6|0|6) u. B(3|6|0), der Geraden h durch C(0|0|6) u. D(6|6|0) u. der ..
  • Lineare Funktion
    Die Gerade hat die Gleichung: y= 3/4x + 2 Stelle die Gleichung in Normalform derjenigen Geraden h auf, die g auf der 1. ..
  • Spiegelung und Ebenengleichung
    Hallo! Ich komm bei diesen Aufgaben nicht klar: Stellen Sie eine Gleichung derjenigen Geraden h auf, die man durch ..
  • Gegenseitige Lage von Geraden
    Hallo, in meinen Mathebuch habe ich ein Beispiel zu dem Thema Gegenseitige Lage von Geraden. g: x = (1/2/3) + r(2/4/1) h: x..
  • mehr ...
BELIEBTE DOWNLOADS: