Menu schließen

Türken in Deutschland - Belastung oder Bereicherung?

Frage: Türken in Deutschland - Belastung oder Bereicherung?
(72 Antworten)


Autor
Beiträge 138
0
Hey.

Soll über dieses Thema ein Kurzreferat halten und mich würde eure Meinung sehr interessieren.
Welche Vor-und Nachteile seht ihr darin?
Dankeschön :)
Frage von MissCrazy | am 27.05.2009 - 16:41


Autor
Beiträge 8717
33
Antwort von auslese | 27.05.2009 - 16:50
Solange
sie den Willen zur Integration haben, ist Migration immer etwas positives.

 
Antwort von GAST | 27.05.2009 - 16:50
oha hier muss man aber aufpassen wenn man was sagt *hust*

 
Antwort von GAST | 27.05.2009 - 16:51
ja das denke ich auch ...
wir haben mal eine grafig gehabt in wirtschaftslere das wen zu wenig einwandern wir am aussterben sind ...

 
Antwort von GAST | 27.05.2009 - 16:59
es ist ein teil der aufgabe der menschen, mit anderen kulturen klar zu kommen und vielleicht sogar von ihnen zu lernen

 
Antwort von GAST | 27.05.2009 - 17:02
ich bin jetzt mal ganz erlich und hoffe das ich deswegen hir nicht vertiggemacht werde....;-)
Also ich bersonlich würde nie mit einem zusammen kommen wollen weil ich nicht ganz damit klar komme wie sie die frauen behandeln....


Autor
Beiträge 8717
33
Antwort von auslese | 27.05.2009 - 17:08
Und das kann dir bei nem Deutschen nicht passieren?

Mal ganz abgesehen davon, wen das eigentlich interessieren soll..

 
Antwort von GAST | 27.05.2009 - 17:08
ja, alle türken schlagen ihre frauen. wenn das hier schon so ist, wie werden frauen wohl in der türkei behandelt? alle geschlagen, beleidigt und verschleiert. natürlich -.-*
ich bin auch für das mit der integration und solang niemand frauen "vertig" macht, hab ich nichts gegen türken. wie könnt ich auch


Autor
Beiträge 22
0
Antwort von soulbiker | 27.05.2009 - 17:08
wenn sie ihren lebensunterhalt durch arbeit und ehrlich erwerben ist das ja ok aber solche(penner) die den staat nur abzocken und Harz4 empfangen und dann die Deutschen und unser Land schlecht machen sind echt das aller letzte. Zudem ist ihr Glaube sehr "merkwürdig" (meiner meinung nach schon fast krank) und dass sie ihre schleier nicht ablegen ist inakzeptabel! sry aber meine meinung ist so


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von Twipsy (ehem. Mitglied) | 27.05.2009 - 17:12
Zitat:
wir haben mal eine grafig gehabt in wirtschaftslere das wen zu wenig einwandern wir am aussterben sind ...


Das Migration dem entgegenwirken kann ist längst als Gerücht entlarvt. Um dem demographischen Wandel entgegenwirken zu können, müssten utopisch viele Menschen nach Deutschland immigrieren...

 
Antwort von GAST | 27.05.2009 - 17:12
klar nicht alle sind gleich ... und ich habe auch nicht gesagt das alle türken ihre frauen schlagen aber ich habe gemerkt das sehr viele denken die frau muss das machen was der mann saagt und sorry dafür bich ich zu emanzipiert...


Autor
Beiträge 452
2
Antwort von 20.06.07_SemihOzlem | 27.05.2009 - 17:13
Es gibt viele Türken, die behandeln eigentlich ihre Frauen oder Freundinnen ganz normal, wie es sich gehört. Das was du meinst Pokaemon (oder wie du heißt) sind Ausnahmen. In der Türkei ist es kompliziert. Du kannst Osten und Westen der Türkei nicht vergleichen. In Istanbul etc. gibt es derartige Probleme nicht bzw. kaum, und in Osten (wo die meisten Kurden auch wohnen) ist es so, dass Frauen leiden müssen. Man sollte aber auch als Frau aufpassen, dass man nicht fremdgeht, denn deshalb entstehen eigentlich diese ganzen Probleme.
Ich zum Beispiel behandle meine jetztige Freundin nicht so, wie du es angeschrieben hast ;)

 
Antwort von GAST | 27.05.2009 - 17:18
Belastung oder Bereicherung--- was ist das denn für ein thema in welchem jahrhundert leben wir eigentlich...

das schlechte sieht man immer in den medien die guten seiten der ausländer werden immer nicht gezeigt und jeder dumme naive mensch glaubt alle wären so macht eure augen auf ihr habt auch ein gehirn kann man zur abwechslung einschalten

 
Antwort von GAST | 27.05.2009 - 17:22
was heißt schleier ablegen das ist und bleibt religion...nur weil manche an nichts glauben heißt es noch lange nicht dass alle auch an nichts glauben sollen... immer wieder die gleichen kommentare die sowas von sinnlos sind...was geht dich es an ob eine frau ein kopftuch trägt was stört euch daran sagt ja keiner ihr sollt es auch machen

 
Antwort von GAST | 27.05.2009 - 17:23
ach 20.06. das was ich geschrieben hab, war ja auch weniger ernst gemeint. ich dachte, dass man die ironie rausliest..


Autor
Beiträge 8717
33
Antwort von auslese | 27.05.2009 - 17:23
Zitat:
klar nicht alle sind gleich ... und ich habe auch nicht gesagt das alle türken ihre frauen schlagen

An welcher Stelle hab ich das denn behaupter?
Zitat:
aber ich habe gemerkt das sehr viele denken die frau muss das machen was der mann saagt und sorry dafür bich ich zu emanzipiert...

Ja, zieh dir n Rock an und freu dich n Keks.

 
Antwort von GAST | 27.05.2009 - 17:24
Also ich wohne in einer stadt in der mehr ausländer wohnen wie deutsche... im algemeinen denke ich wer sich beschwert über deutschland der soll doch wieder zurück... entweder sie halten sich an die deutschen gesetze und so oder sie sollen doch wieder gehen... aber das finde ich auch bei den deutschen die in einem anderen land wohnen...

 
Antwort von GAST | 27.05.2009 - 17:29
die meisten deutschen wollen immer so wirken als wären sie tolerant aber eigentlich sind sie es gar nicht
ausländer in deutschland haben es immer schwerer ein praktikumsplatz od arbeit zu bekommen...es sei denn man hat ein 1ser durchnitt...
und immer wieder wird die religion kritisert...weil alle moslems ja terroristen sind soo ein quatsch

 
Antwort von GAST | 27.05.2009 - 17:36
Es ist gut mit Menschen aus anderen Kulturen zusammen zuleben. Aber irgendwie ist der Deutsche Staat so freundlich, dass jeder willkommen ist und keiner was dafür machen muss. Ohne Rassistisch zu wirken finde ich manche Tüken echt asozial sie wissen anscheinend nicht, dass sie in diesem Land zu Gast sind und behandeln uns als wenn wir ihre `Untertanen` wären :D Total Respektlos, vorallem die älteren Generationen. Aber bei der Ausländerzahl die Deutschland vertritt gibt es irgendwann kein Deutschland mehr...

Um klar zu stellen nicht alle Türken sind so und ich hab auch gut intrigrierte Türkische Freunde die sich auch benehmen können :)

 
Antwort von GAST | 27.05.2009 - 17:36
Zitat:
Also ich wohne in einer stadt in der mehr ausländer wohnen wie deutsche

Glaub kaum dass das so ist..............

 
Antwort von GAST | 27.05.2009 - 17:39
* Vorallem gegenüber der älteren Generation ;)

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Politik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Politik
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: