Menu schließen

Referat: Das Calvin Schema

Alles zu Fotosynthese und Zellatmung

Calvin Schema


Im ersten Schritt wird im Blatt durch einen Akzeptor Kohlendioxid aufgenommen, so daß es bei CO 2 -Entzug zu einer Anhäufung dieses Akzeptors kommt, der übrigens in den Stroma-Thylakoiden der Chloroplasten zu finden ist. Der Akzeptor heißt: Ribulose-1,5-bisphosphat. Durch die Anlagerung von CO2 entsteht ein instabiler C6-Körper. Er zerfällt unter Einwirkung von H 2 0 und einem Enzym sofort in zwei Moleküle mit je 3 Kohlenstoffatomen; man nennt diese Moleküle 3 Phosphoglycerinsäure.
Im darauffolgenden 2. Schritt werden die Produkte der lichtabhängigen Reaktion verarbeitet. Beispielhaft wird nur eines der beiden entstandenen Moleküle beschrieben. NADPH+H plus und ATP werden zu NADP plus und ADP+P, und reduzieren damit 3Pliosplioglycerinsäure zu Glycerinaldehyd-3-Pliospitat.
Dieser Schritt ist für die Fotosynthese enorm wichtig, da folgendes geschieht: Eines der beiden Moleküle Glycerinaldehyd-3-Phosphat wandelt sich unter dem Einfluß des Enzyms Triosephosphatisomerase zu Dihydroxyacetonphosphat um, so daß beide Moleküle im gleichen Verhältnis in der Zelle vorliegen. Beide Moleküle nennt man Triosephosphate bzw. Triose-3-Phosphate.
Im dritten und letzten Schritt werden die beiden verschiedenen Moleküle zusammengebaut, und zwar zu Fructose-1,6 diphosphat, entweder in Ring- oder Kettenmolekülfarn.
Nach Abspaltung eines Phosphates erhält man Fructose-6-Phosphat. In der Folge findet ein innermolekularer Umbau zu Glucose-6-Phosphat statt. Spaltet man danach noch ein Phosphat ab, erhält man das Endprodukt Glucose.
Damit der CO2-Akzeptor regeneriert werden kann, werden von den in Schritt 2 entstandenen 12 Triosephosphat-Molekülen 10 abgezweigt und zum Aufbau von 6 Akzeptormolekülen verwendet. Dies geschieht über einen komplizierten Weg über C3, C4, C5, und C6-Körper, wobei bei der letzten Umwandlung von Ribulose-5-Phosphat zu dem Akzeptormolekül Ribulose-1,5bisphosphat nochmals ATP zu ADP umgewandelt wird.
Damit der Zyklus rechnerisch aufgeht, müssen zu Beginn der Kette 6 Moleküle des CO2-Akzeptors vorliegen.
Also geht nur ein Sechstel der gebildeten Triosephosphatmoleküle schließlich in Assimilate über.
Nach seinem Entdecker wird dieser Zyklus der Calvin-Zyklus genannt.
Inhalt
Fotosynthese: Das Calvin Schema (294 Wörter)
Hochgeladen
03.01.2002 von LsD
Optionen
Referat herunterladen: PDFPDF, Download als DOCDOC
  • Bewertung 4 von 5 auf Basis von 48 Stimmen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
4/5 Punkte (48 Votes)



Seite drucken | Melden
Kostenlos eine Frage an unsere Biologie-Experten stellen:

0 weitere Dokumente zum Thema "Fotosynthese und Zellatmung"
98 Diskussionen zum Thema im Forum
Wenn du dieses Dokument verwendest, zitiere es bitte als: "Das Calvin Schema", https://e-hausaufgaben.de/Referate/D3152-Referat-Biologie-Das-Calvin-Schema.php, Abgerufen 20.07.2019 16:01 Uhr

Es handelt sich hier um einen fremden, nutzergenerierten Inhalt für den keine Haftung übernommen wird.
Download: PDFPDF, Download als DOCDOC
PASSENDE FRAGEN: