Menu schließen

Impuls

Beliebte Dokumente zu Impuls

Zum Thema Impuls:

  • 2 Schul-Dokumente
  • 38 Forumsbeiträge

2 Dokumente zum Thema Impuls:

Beispielaufgaben (3 Stück), Lösungen, Definition, Formelherleitung (636 Wörter)
Formel (mit Herleitungen, Definitionssammlung zu Impuls, Energieerhaltungssatz, Stöße, gleichmäßig beschleunigte Kreisbewegung, Astronomie (642 Wörter)


38 Forumsbeiträge zum Thema Impuls:

wir haben letzte stunde mit dem thema angefangen und direkt 6 aufgaben dazu bekommen. bei einer komme ich nicht weiter... Ein fussballspieler spielt einen von hinten mit 2 m/s anrollenden Ball (Masse=400g) mit einem Spannstoß nach vorne. mit dem Fuß übt er 0,1 s lang eine Kraft von 60N aus. wie groß sind a) der Kraftstoß b) die Beschleunigung ..
Hi LEute ich hab Physik Hausaufgaben, die A3 und A4 hab ich versucht selber zu machen, wäre cool wenn ihr mir sagt obs richtig ist. Doch A1 hab ich echt keine Ahnung...Vielleicht ein paar Tipss von euch? A1 Absperrhähne für Gasleitungen sind meist so gebaut, dass man die Leitung durch eine Vierteldrehung des Hahns verschließen kann. Bei Ventile..
Ich lern gerade für meine Physikklausur am Montag und komme bei einer Aufgabe nicht weiter: Ein Waggon einer Spielzeugeisenbahn stößt auf einen anderen gleicher Masse, der sich zunächst in Ruhe befindet. Dabei werden die Waggons aneinandergekoppelt. Geben Sie die Impuls- und Energiebilanz an. Also beide Waggons haben die gleich Masse also: m1..
Hilfe! Könnte mir vielleicht jemand diese beiden Sätze näher erklären ich versteh dabei leider Gottes keine Wort. Und :morgen: schreiben wir schon die Arbeit. Wenn ihrs an Hand irgendwelcher Beispiele macht ist um so besser Danke euch im Voraus das kleine Julchen
Hallo zusammen, ich sitze hier mit meiner Freundin seit etwa 1 Stunde an einer Physikaufgabe die wie folgend lautet. Ein Golfball (Masse 40g, Geschwindigkeit 12m/s) stößt elastisch auf eine in der selben Richtung sich bewegende Stahlkugel (Masse 200g, Geschwindigkeit 4m/2) Mit welchen Geschwindigkeiten u1 und u2 fliegen beide Kugeln nach dem ..
Hallo zusammen, ich habe ein Problem. Wir haben über das Stoßpendel gesprochen und ich habe keine Ahnung worum es eigentlich geht. Da ist ein Holzklotz (Masse m - klein k = 0,2kg) an einer Schnur befestigt. Man schießt einen Dartpfeil (m - klein p = 0,02kg) ddagegen und will dann die Geschwindigkeit des Dartpfeiles ermitteln. Geg. Länge ..
Auf einem ruhenden Körper der Masse 5 kg wirkt 0,01 s lang die kraft 20 newton ! welchen impuls erhält der körper dadurch ? Ich brauche Hilfe Danke
hallo erstmal hab hier mal 8 aufgaben mit lössungen, wollte mal fragen ob einer von euch das mal nachschaun kann ob das so richtig ist? aufgabe 1-3 gehört ein bild zu. mfg a) Ein Rohr wird durch ein Prisma zentriert. Bestimmen sie zeichnerisch und rechnerisch die Stütz-Kräfte F1 und F2. Die Gewichtskraft des Rohres beträgt FG = ..
naja wie der titel sagt, geht es um den impulserhaltungssatz, und zwar bei elastischen stößen. wie rechne ich bei diesen den impuls vorher und den ipuls nachher aus? ich hab hier ne formel und zwar: m(1) * v(1) = m(1) * u(1) + m(2) * u(2) nur kann ich diese formel nicht zuordnen! help pls
Hallo..Schreibe morgen eine Physikklausur und würde gerne wissen, wie die folgende Aufgabe hat. Haben vor kurzem den Impulserhaltungssatz besprochen. Also die Aufgabe lautet: Ein Mensch mit der Masse 60 kg läuft mit der Geschwindigkeit 8 km/h. Er holt einen Wagen mit der Masse 80 kg ein, der eine Geschwindigkeit von 2, 9 km/h besitzt, und sprin..
ich bin gerade bei dem Thema Impuls / elastischer Stoß und da kommt eine Abkürzung "U" vor. was bedeutet dieses "U"? :smile:
ich hab eine aufgabe und ich komme leider nicht weiter. kann mir jemand bitte so schnell wie möglich helfen. meine aufgabe: auf einen ruhenden körper der masse m1=10 kg trifft ein 2.körper der masse m2=6 kg mit der geschwindigkeit von 5 m/s. a) Impuls von dem stoß b) impuls nach dem stoß bitte bitte antwortet so schnell ihr könnt, danke
Ich habe in zwei Wochen Physik Schulaufgabe. Die Themen sind: Impuls,Waagrechte Wurf,Kreisbewegungen,Fliehkraft,Zentripetalkraft,Gravitation...kennt jemanden gute Seiten wo ich halt Übungen mit Lösungen finden kann? Bin in der 10 klasse Gymnasium:D Danke in Voraus  Bea
aaalso schreibe eine arbeit in physik und boin wie in mathe hier ein absoluter nullchecker! brauche also einmal hilfe bvon euch: was is die grundgleichung der dynamik? welche formel? wie könnte die fragestellung sein wenn man diese formel anwenden soll? genau das gleuche einmal bitte für den impuls und energieerhaltungssatz! wääär echt tol..
Ahoi Und wieder mal eine nette Phyisk-Aufgabe, bei der ich Bestätigung brauche...und Hilfe. ;) Also, erst einmal die Aufgabe: http://bs-media.org/schattenlord/schalen.JPG (Ist ein Bild von der Aufgabe, kommt ursprünglich aus dem Bayern-Abitur 2004.) Okay, also bei der Aufgabe hab ich massive Probleme. Hier meine Lösungsansätze: a) Fo..
Hallo zusammen: Die Knautschzone beim KFZ stellt beim Frontalaufprall den Bremsweg dar. Sie beträgt 1,50m und Geschwindigkeit ist 72 km/h. Welche durchschnittliche Verzögerung erfährt das KFZ? Welche Kraft erfährt eine Person von 75 kg? Wie lange dauert der Aufprall? Ist die Kraft nicht ungleichmäßig wie ein Impuls? Wer kann mir helfen? D..
Hallo Leute! Ich verstehe das Ganze mit dem Impuls/Drehimpuls/Erhaltung des Impulses und Erhaltung des Drehimpulses. Ich bin SEHR schlecht in Physik und kenne mich garnicht aus. Ich schaue mir mein Heft/Buch an und denke mir "Was ist denn das?" Es kommen auch ur oft so ein komisches Dreieck vor, was ich ja garnicht verstehe .. könnt ihr m..
könntet ihr mir bitte die beiden aufgaben mal vorrechnen bekomm da nur müll raus oder sonst was :( frage 1.2: Bei einer Fluggeschwindikeit von v= 420 km/h legz die Propelernabe während jeder Umdrechung die Strecke s= 3,6m zurück. Welche Drechzahl hat der Propeller? Frage 5.1: Welche Strecke muss ein Körper zurücklegen, damit er unter de..
m=15t ( 2t Nutzlast; 3t Hülle/apparate; 10t Treibstoff ) 50kg/sec Einsetzung des Treibstoffes (explodiert) => 250 m/s fliegen die Teilchen raus geg: m*v= F*t ges: Impuls; a; V Meine Ansetzte: 10000/50=200 t=200sec a=250m/s V=200*250 V= 50000m/s Doch wie rechne ich weiter? Für den Impuls gilt ja : p=m*v Aber die Masse ä..
Nach der Quantenmechanik verhalten sich auch Elementarteilchen (z.B. Elektronen,Protonen und Neutronen) wie Wellen. Für niederenergetische, so genannte thermische Neutronen gilt z.B. für die kinetische Energie E=1/2*m*v²=h(quer)*omega  und für den Impuls p=mv=h(quer)*k . Berechnen Sie allgemein die Phasengeschwindigkeit und dieGruppengeschwind..
Kostenlos eine Frage an unsere Physik-Experten stellen:


Alle Kategorie: Hausaufgaben | Referate | Facharbeiten | Klausuren | Übersicht

Klicke einfach auf ein Fach oder benutze am besten die Suchfunktion, um passende Dateien zu finden.
Wenn du nichts findest oder ein Fach vermisst, kannst du im Forum nach Hilfe suchen.