Menu schließen

Zusammenfassung des Blutkreislaufs

Alles zu Blut und Blutkreislauf

Zusammenfassung: Blutkreislauf – Herz – Blut


Arterien: Blutgefäße oder Adern, die vom Herz wegführen

Venen: Blutgefäße oder Adern, die das Blut zum Herz zurückbringen

Kapillaren: Haarfeine Blutgefäße

arterielles Blut: Sauerstoffreiches Blut; in Arterien

venöses Blut: Sauerstoffarmes, kohlendioxidreiches Blut; kommt von den Organen

Lungenkreislauf: Eigener Blutkreislauf zur Aufnahme des Sauerstoffes und Abgabe von Kohlenstoffdioxid. Er führt von der rechten Hälfte des Herzens in die Lunge und von dort zurück in die linke Herzhälfte; die Lungenarterie enthält also venöses und die Lungenvene arterielles Blut.

Aorta: Hauptader, die den Körperkreislauf eröffnet, fingerdick, Arterie, von ihr gehen Gefäße aus, die die Organe durchbluten

Hauptkörpervene: Von jedem Organ gehen Venen zur Hauptkörpervene

Pfortader: Ader zum Transport der Bausteine der verdauten Nahrung zur Leber

Herzminutenvolumen: Das Volumen des Blutes (ca. 4,5 – 5 Liter), dass das Herz in einer Minute in den Blutkreislauf pumpt

Blutdruck: Druck, der beim Zusammenziehen des Herzens auf das Blut ausgeübt wird

systolischer Blutdruck: Druck beim Zusammenziehen des Herzens

diastolischer Blutdruck: Blutdruck beim Erschlaffen des Herzens, also wenn das Blut wieder in das Herz einströmt.

Venenklappen: "Rückschlagventile", die verhindern, dass das Blut in den Adern zurückfließt

Herzbeutel: Bindegewebssack; umgibt den Herzmuskel

Segelklappen: Liegen zwischen Vor- und Hauptkammer, Erlauben den Blutfluss von der Vorkammer in die Hauptkammer, aber nicht umgekehrt

Taschenklappen: Liegen an den zwei großen Ader, die jeweils in die Vorkammern münden und hindern das Blut daran in die Ader zurückzufließen

Diastole: Vorgang zur Füllung der Herzhauptkammern

Systole: Das Blut wird durch Aorta und Lungenarterie aus dem Herzen in den Körper gepresst

Rote Blutkörperchen: Transport von Sauerstoff und CO²

Weiße Blutkörperchen: machen körperfremde Stoffe unschädlich

Blutplättchen: Verschließung der Wunden

Blutplasma: besteht aus Fibrinogen und Serum

Fibrinogen: Blutgerinnung

Serum: Stoffwechselprozesse
Inhalt
Definition/Erklärung von Arterien, Venen, Kapillaren, Lungenkreislauf, Aorta, Pfortader, Blutdruck, Herz, Blut (277 Wörter)
Hochgeladen
12.07.2002 von unbekannt
Optionen
Hausaufgabe herunterladen: PDFPDF, Download als DOCDOC
  • Bewertung 4 von 5 auf Basis von 64 Stimmen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
4/5 Punkte (64 Votes)



Seite drucken | Melden
Kostenlos eine Frage an unsere Biologie-Experten stellen:

Wenn du dieses Dokument verwendest, zitiere es bitte als: "Zusammenfassung des Blutkreislaufs", https://e-hausaufgaben.de/Hausaufgaben/D2726-Klausurenvorbereitung-Genetik-Blutkreislauf-Herz-Blut.php, Abgerufen 17.11.2017 22:02 Uhr

Es handelt sich hier um einen fremden, nutzergenerierten Inhalt für den keine Haftung übernommen wird.
Download: PDFPDF, Download als DOCDOC
ÄHNLICHE DOKUMENTE:
ÄHNLICHE FRAGEN: