Menu schließen

Übersetzung der Phaedrus-Fabel (I,26) "Vulpes et ciconia"

Alles zu Phaedrus

Lateinübersetzung "Vulpes et ciconia" aus Phaedrus Fabeln


Vulpes et ciconia

Nulli nocendum; si quis vero laeserit,
Multandum simili iure fabella admonet.
Ad cenam vulpes dicitur ciconiam
Prior invitasse et illi in patina liquidam
Posuisse sorbitionem, quam nullo modo
Gustare esuriens potuerit ciconia.
Quae vulpem cum revocasset, intrito cibo
Plenam lagonam posuit; huic rostrum inserens
Satiatur ipsa et torquet conviviam fama.
Quae cum lagonae collum frustra lamberet,
Peregrinam sic locutam volucrem accepimus:
„Sua quisque exempla debet aequo animo pati.“

Der Fuchs und der Storch

Niemandem darf geschadet werden; wenn jemand
in der Tat verletzt hat, die Fabel mahnt, diesen
nach ähnlichem Recht/Gesetz zu bestrafen.
Man sagt, dass der Fuchs zunächst den Storch
zur Mahlzeit eingeladen und dass er jenem eine
flüssige Brühe in einer Schüssel hingestellt hat,
die der zu essen verlangende storch in keiner
Weise genießen gekonnt hat/könnte.
Nachdem dieser den Fuchs wieder eingeladen hatte,
stellteer ihm eine volle Flasche hin, in die das
Essen hineigerieben worden war, in die den Schnabel
steckend, sättigt er sich selbst, foltert er den
Gast mit Hunger.
Weil er vergeblich den Hals der Flasche leckte,
haben wir vernommen, dass der fremde Vogel
folgendermaßen/so gesprochen hat: Man leidet
unter dem Vorbild was man selbst gibt.
(Jeder muss seine eigenen Vorbilder mit gleichen
Sinn erleiden können.)

Inhalt
Phaedrus-Fabel
26. Fabel aus dem ersten Buch des Phaedrus
Deutsche Übersetzung aus dem Lateinischen:
Vulpes et Ciconia (Der Fuchs und der Storch) (203 Wörter)
Hochgeladen
16.04.2002 von unbekannt
Optionen
Hausaufgabe herunterladen: PDFPDF, Download als DOCDOC
  • Bewertung 3.9 von 5 auf Basis von 71 Stimmen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
3.9/5 Punkte (71 Votes)



Seite drucken | Melden
Kostenlos eine Frage an unsere Latein-Experten stellen:

Wenn du dieses Dokument verwendest, zitiere es bitte als: "Übersetzung der Phaedrus-Fabel (I,26) "Vulpes et ciconia"", https://e-hausaufgaben.de/Hausaufgaben/D2689-Phaedrus-Fabeln-Phaedrus-Fabeln-Klausur-Klassenarbeit-2.php, Abgerufen 12.12.2017 09:35 Uhr

Es handelt sich hier um einen fremden, nutzergenerierten Inhalt für den keine Haftung übernommen wird.
Download: PDFPDF, Download als DOCDOC
ÄHNLICHE DOKUMENTE:
ÄHNLICHE FRAGEN: