Menu schließen

Übersetzung Latein Phaedrus (I,24) "Rana rupta et bos"

Alles zu Phaedrus

Übersetzung von "Rana rupta et bos" von Phaedrus


Inops, potentem dum vult imitari, perit.
In prato quondam rana conspexit bovem
Et tacta invidia tantae magnitudinis
Rugosam inflavem pellem. Tum natos suos
Interrogavit, an bove esset latior.
Ille negarunt. Rursus intendit cutem
Maiore nisi et simili quaesivit modo,
Quis maior esset. Illi dixerunt: „bovem“.
Novissime indignata, dum vult validus
Inflare sese, rupto iacuit corpore.

Der geplatzte Frosch und das Rind



Der Arme/Mittellose geht zugrunde,
wenn er den Reichen nacharmen/
immitieren will.
Einst hat ein frosch ein Rind auf einer
Wiese erblickt und von Neid auf dessen
so große Größe/Gestalt ergriffen,
bließ er seine runzelige Haut auf.
Dann hat er seine Kinder gefragt,
ob er so groß wie das Rind sei.
Jene haben dies verneint.
Mit größerer Anstrengung hat er seine
Haut wieder angespannt und hat auf
ähnliche Weise gefragt, wer größer
sei/wäre.
Jene haben gesagt: „Das Rind.“
Zuletzt lag der Entrüstete mit
geplatzem Körper, während er sich
noch kräftiger aufblasen will.

Inhalt
Phaedrus-Fabel
Fabel 24 aus dem ersten Buch des Phaedrus
Übersetzung der Fabel "Rana rupta et bos"
(Der geplatzte Frosch und das Rind)
Lateinischer Text und deutsche Übersetzung! (156 Wörter)
Hochgeladen
16.04.2002 von unbekannt
Optionen
Hausaufgabe herunterladen: PDFPDF, Download als DOCDOC
  • Bewertung 3.9 von 5 auf Basis von 59 Stimmen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
3.9/5 Punkte (59 Votes)



Seite drucken | Melden
Kostenlos eine Frage an unsere Latein-Experten stellen:

Wenn du dieses Dokument verwendest, zitiere es bitte als: "Übersetzung Latein Phaedrus (I,24) "Rana rupta et bos"", https://e-hausaufgaben.de/Hausaufgaben/D2688-Phaedrus-Fabeln-Klausur-Klassenarbeit.php, Abgerufen 20.08.2019 16:19 Uhr

Es handelt sich hier um einen fremden, nutzergenerierten Inhalt für den keine Haftung übernommen wird.
Download: PDFPDF, Download als DOCDOC
ÄHNLICHE DOKUMENTE:
PASSENDE FRAGEN: