Menu schließen

Massenwirkungsgesetz

Beliebte Dokumente zu Massenwirkungsgesetz

20 Beiträge zum Thema Massenwirkungsgesetz:

0 Dokumente zum Thema Massenwirkungsgesetz:



20 Forumsbeiträge zum Thema Massenwirkungsgesetz:

Bei einer Veresterung wurden 23g Ameisensäure mit 16g Methanol zur Reaktion gebracht. Nach eienm Tag wurde ein Zehntel des Gemisches als Probe entnommen und titriert. Der Verbrauch an Natronlauge (c(NaOH)=1mol/L) bis zum Farbumschlag des Indikators betrug 32ml.  a) Formuliere die Reaktionsgleichung  b) Berechne die eingesetzten Stof..
Hallo, brauche dringend Hilfe bei meinen Chemie Hausaufgaben. Es geht um das MASSENWIRKUNGSGESETZ: 1.Beschreibe die Herleitung des Massenwirkungsgesetzes für die Bildung und den Zerfall von Iodwasserstoff aus den Geschwindigkeitsgesetzen. 2.In 1 Liter acetonischer Lösung liegen 1Mol Ethanol, 0,0625Mol Ethansäure, 0,5 Mol Ethansäureethyleste..
Hey, kann mir jemand bei dieser Aufgabe weiterhelfen: In einem Behälter werden wasserstoff und Iod zur Reaktion gebracht. Die Anfangskonzentrationen betragen: cO(die null steht unten)(H2)= 1,35*10^-2 mol/L und c0(I2)= 2,55*10^-2 mol/L. Berechne die Konzentration aller Reaktionsteilnehmer im Gleichgewicht. K beträgt 48,75 Habt ihr irgendwe..
Hey, ich habe eine Frage. Bei mir im Heft steht etwas, das ich nicht verstehe und zwar: K= (((H3O+)*c(OH-))/ c^2(H2O). Soweit verstehe ich das ganze ja, aber jetzt steht da: Kw = c(H3O+)*c(OH-) = 10^-14, wo ist hier jetzt die Konzentration von Wasser hinverschwunden? und ist c(H3O+)*c(OH-) nicht eigentlich ein ziemlich großer wert, anstatt 10^(-14..
Hallo. Ich habe ein Arbeitsblatt von der Lehrerin bekommen, und wir sollen diese Fragen lösen. 1. Ein Mol von Stoff A reagiert mit 2 von Stoff B zu zwei von Stoff C. Wenn ich die Reaktionsgleichung mache, ist es so? A + 2B --> 2C Wie ist das massenwirkungsgesetz? Es wird K = ^2 / *^2 ? es wird (mol/L)^2/(mol/L)^3, richtig?
Hallo, wir sollen in Chemie zwei Aufgaben lösen, aber ich versteh nicht wirklich wie das gehen soll... 1) 8,1mol Wasserstoff und 2,94mol Iod werdeen in ein Gefäß (V=2,5L) auf 448°C erhitzt. Nach der Einstellung des Gleichgewichts ist n(HI)=5,64 mol. Berechnen Sie die Gleichgewichtskonstante K (Kleine Hilfe: 5,64mol Iodwasser werden aus 2,82mo..
Hi leute ich hab folgendes problem die letzte aufgabe müsste nochmal bearbeitet werden komme nicht auf das ergebnis =/ wäre sehr lieb brauche das bis morgen löst man schwerlösliche salze wie silberchlorid in wasswer geht nur ein geringer anteil in lösung der rest bleibt ls bodenkörper zurück.zwischen derm bodenkörper und den hydratisierten ione..
Also ich habe als Übung 5 Aufgaben bekommen aber habe schwierigkeiten. Ich war 2 wochen lang krank und konnte die Schule nicht besuchen und nun werden wir eine Klausur scheiben und ich habe keine ahnung.. Könntet ihr mir vielleich bei den folgenden aufgaben behilflich sein? Egel welche Aufgaben ihr könnt, ich bitte um eure hilfe... Bedanke mi..
Moin moin! Brauche Hilfe bei der Aufgabe! Bitte bitte bitte helft mir und schreibt auch den Rechenweg auf! Und bitte nur Antworten von den Leuten, die davon WIRKLICH Ahnung haben! Danke! Hier die Aufgabe: Stickstoff und Sauerstoff setzen sich bei hohen Temperaturen zu Stickstoffmonooxid um. Für diese Reaktion beträgt bei 2400K (Kelvin) die ..
Hallo. Leider komme ich bei meinen Hausaufgaben nicht weiter :( Aufgabe: Bei einer Veresterung wurden 30g Ameisensäure und 20g Methanol eingesetzt. bei der anschließenden Destillation erhielt man 22g des gewünschten Esters. a) Berechne nachvollziehbar die Stoffmengen an eingesetzter Säure bzw- Alkohol sowie die Stoffmenge an gebildetem Ester..
Hey alle zusammen :) Ich hab in Chemie eine Aufgabe bekommen und wollte euch um Hilfe bitten, da ich nicht mal den Ansatz finden kann, den ich brauche... 8,10mol Wasserstoff und 2,94mol Iod werden in einem Gefäß (V=2,5l) auf 448°C erhitztz. Nach der Einstellung des Gleichgewichts ist n(HI)= 5,64mol. Berechnen Sie die Gleichgewichtskonstante K..
Hey also da gibt es ja die Formel : K = c * c / c * c so alles schön und gut, aber wie bekomme ich denn die Kozentration c von den einzelnen Stoffen raus? Lehrer meinte c oder oder aber im internet hab ich gelesen, dass man die Konzentration c mit der Formel: c = m/M ausrechnen kann, also m= Menge der Stoffporion) M = Molekulare ..
Hallo ihr Süßen! Habe eine Frage zu dem Löslichkeitsgleichgewicht von Ca(OH). Wie soll man das K vom Massenwirkungsgesetz, also K= / experimentell erforschen? Eine gute Möglichkeit wäre die Titration wie bei dem Estergleichgewicht. Aber wie genau soll das denn ablaufen? Komme echt nicht weiter, also hilft mir bitte!
Zum MWG (Massenwirkungsgesetz): Aus 2 mol Essigsäureethylester und 2 mol Wasser entstehen bei der Hydrolyse (Verseifung) 4 mol Ethanol und 4 mol Essigsäure. Wie groß ist der Konstante der Hydrolysereaktion? Cc*Cd Also ich hab diese K Formel dafür benutzt K = ------ Ca*Cb Also ich hab das irgendwie versucht auszurechnen und komme auf 4, w..
Zum Thema massenwirkungsgesetz: Wie verändert sich die Gleichgewichtskonstante,wenn im Schema A+B->C+D die Edukte und Produkte vertauscht werden ?
Hallo Leute, morgen schreibe ich eine Chemie-Klausur über Chemische Gleichgewicht und Massenwirkungsgesetz. Ich habe schon richtig gut gelernt, aber ich wollt euch mal fragen was für Aufgaben drankommen könnte? Wer hat schon Klausur über die beiden Themen geschrieben? Ich wäre sehr dankbar wenn ihr mir paar Tipps geben könntet. PS: Bitte keine A..
Also ich hab hier ein paar Aufgaben bei denen ich kein bisschen weiterkomme und ich schreib morgen Klausur, also wäre nett wenn ihr mir helfen und erklären könntet wie das alles geht. 1. Ein Stück Mamor wird in Salzsäure gelegt. Reaktionsgleichung: CaCO(3) + 2H(3)O^+ -> Ca^2+ + 3H(2)O + CO(2) Gib an, wie sich die Konzentration der Säure au..
Hallo, Ich bräuchte Hilfe bei einer Aufgabe: In der Gleichgewichtskonzentration von Schwefeldioxid und Stickstoffdioxid zu Schwefeltrioxid und Stickstoffmonoxid liegen die Stoffe wie folgt vor: c(SO3)=0,3mol/l c(NO)=0,2mol/l c(NO2)=0,05mol/l c(SO2)=0,4mol/l Für Kc habe ich den Wert 3 raus. Aber die Aufgabe geht noch weiter und da weiß ich nicht,..
Okay ich schreibe bald einen Test über das oben bereits genannte Thema.Da ich nicht wirklich eine leuchte bin wenn es um Chemie geht und unser Chemie Buch etwas schwierig ist hoffe ich hier ein wenig hilfe zu bekommen. Also in dem Test wird es nur ums rechnen gehen.Die Formel lautet ja K=c(C)xc(D)/c(A)x(B) A und B sthen für die Edukte und C ..
was ist das Massenwirkungsgesetz? schreib morgen eine chemieklausur - aber ich weiß immernoch nicht was das eigentlich ist :/ wenn mir jemand das erläutern könnte wär ich dafür echt dankbar =)
Kostenlos eine Frage an unsere Chemie-Experten stellen:


Alle Kategorie: Hausaufgaben | Referate | Facharbeiten | Klausuren | Übersicht

Klicke einfach auf ein Fach oder benutze am besten die Suchfunktion, um passende Dateien zu finden.
Wenn du nichts findest oder ein Fach vermisst, kannst du im Forum nach Hilfe suchen.