Menu schließen

Veresterung Massenwirkungsgesetz

Frage: Veresterung Massenwirkungsgesetz
(2 Antworten)


Autor
Beiträge 1
0
Bei einer Veresterung wurden 23g Ameisensäure mit 16g Methanol zur Reaktion gebracht. Nach eienm Tag wurde ein Zehntel des Gemisches als Probe entnommen und titriert. Der Verbrauch an Natronlauge (c(NaOH)=1mol/L) bis zum Farbumschlag des Indikators betrug 32ml. 

a) Formuliere die Reaktionsgleichung 
b) Berechne die eingesetzten Stoffmengen 
c) Berechne aus dem Titrationsergebnis die Stoffmenge an Ameisensäure im gesamten gemisch 
d) Gib die Stoffmengen an Wasser, Methanol und Ameisensäuremethylester nach der Reaktion an 
e) Welcher Arbeitsschritt muss zusätzlich durchgeführt werden, wenn dem Reaktiongemisch Schwefelsäure als Katalysator zugesetzt wurde? 

Ich verstehe diese Aufgabe nicht. Außer a. 
Bitte um Hilfe!
Frage von Ines | am 08.05.2014 - 19:51


Autor
Beiträge 2338
438
Antwort von Ratgeber | 08.05.2014 - 21:11
schau
hier


Autor
Beiträge 507
123
Antwort von cir12 | 09.05.2014 - 09:14
a) hast Du offenbar gelöst.

b) Die Stoffmengen n werden nach n = m/M berechnet. m ist die gegebene Masse und M die molare Masse.

c) Bei dieser Titration ist c(Ameisensäure) · V(Ameisensäure) = c(NaOH) · V(NaOH)
    da n = c ·  V folgt n(Ameisensäure) = c(NaOH) · V(NaOH)

d) Es ist n(Ester) = n(Wasser)
    n(Ester) wurde von Dir bei c) berechnet.
    Diese Stoffmenge ziehst Du von der n(Ameisensäure) und n(Methanol) ab, die Du bei b) berechnet hast und erhältst die Stoffmengen der
    Edukte nach der Reaktion.

e) Die Rechnungen wurde ohne den zugesetzten Katalysator Schwefelsäure durchgeführt. Bei dieser Reaktion will man aber den reinen Ester haben. Von allen Flüssigkeiten hat der Ester die niedrigste Siedetemperatur, nämlich 32 °C (Methanol 65 °C, Ameisensäure 101 °C, Wasser 100 °C, Schwefelsäure 335 °C). Man muss also als Arbeitsschritt eine Destillation durchführen, bei der der gewünschte Ester als erster abdestilliert und somit in reiner Form gewonnen werden kann. 

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Chemie-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Chemie
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: