Menu schließen

Einfluss von Parametern auf Graphen:Regeln und Informationen

Frage: Einfluss von Parametern auf Graphen:Regeln und Informationen
(4 Antworten)


Autor
Beiträge 3
0
Hallo.Ich soll regeln und Informationen zu dem Einfluss von Parametern auf den Grafen von f(x)=x^n notieren (auch für p(x)=a(x-d)^n+e)
Frage von B4E__SoulSammler | am 24.09.2015 - 15:49


Autor
Beiträge 36595
1751
Antwort von matata | 24.09.2015 - 15:50
Hast du eine Beispielaufgabe,
an der wir erklären können? Am besten wäre es, du würdest eine solche Aufgabe einmal ein Stück weit lösen und dann erklären, was du nicht verstehst oder nicht kannst.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

 
Antwort von ANONYM | 24.09.2015 - 15:52


Autor
Beiträge 3
0
Antwort von B4E__SoulSammler | 24.09.2015 - 15:53
ich habe schon alles versucht und schreibe nur noch schlechte Noten. Das ist in der 10 Klasse nicht so gut,da ja eine Prüfung bevorsteht.


Autor
Beiträge 918
58
Antwort von Mathe3 | 24.09.2015 - 18:38
Willkommen im Forum B4E_SoulSammler.

Eigentlich braucht man dafür keinen CAS (graphischer Taschenrechner? oder was ist das?.
Für f guck Dir mal an, was passiert, wenn n gerade bzw. ungerade ist.
Bei g solltest Du Unterscheiden a > 0 oder a < 0 und lal>1 oder lal<1.
Bei h solltest Du eigentlich direkt sehen, wie sich der Graph durch e verändert.
Ein + oder - macht ja in der Regel keine Probleme.
Bei k solltest Du vielleicht k(x_0) schreiben und Dir dann überlegen, wass x_0 in Abhängigkeit von x und d sein muss, damit gilt k(x_0)=x^n=f(x).
Daraus solltest Du dann einen Zusammenhang sehen,
wenn Du den nicht vorher schon gesehen hast oder durch Graphen erkennst.
m analog.
p ist nur eine Kombination von g,h,k und m.

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Mathematik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Mathematik
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: