Menu schließen

Master Studium

Frage: Master Studium
(5 Antworten)


Autor
Beiträge 21
0
Guten Tag!

İch wuerde mal, ob man in welcher Studiengaenge in Deutschland als Master-Studium studieren kann.
Auf die passende Studiengaenge koennten sie mir empfehlen?
Danke im Voraus!
Frage von Fatima | am 22.10.2013 - 15:58


Autor
Beiträge 432
38
Antwort von haithabu | 22.10.2013 - 17:43
Fatima, seien Sie bitte nicht böse, wenn ich hier der Hoffnung Ausdruck gebe, dass Sie Deutsch NICHT unterrichten, denn in Ihrer kurzen Anfrage sind zahlreiche Fehler:

Zitat:
İch wuesste (1)mal, [--] in welchen(2) Studiengaengen(3) man (4) in Deutschland ein (5) Master-Studium studieren kann.

Von Beruf bin ich Deutschlehrerin, bzw. ich
studiere darauf hin..(6)
Welche (7) passenden (8) Studiengaenge koennten Sie (9) mir empfehlen?


1) falsches Wort
2) hier steht der Dativ nach in (Frage: wo? in wem?)
3) ebenso Dativ
4) falsche Satzstellung (Subjekt- Prädikat ...)
5) falsches Wort
6) fast unverständlicher Ausdruck
7) falsches Fragewort
8) Akkusativ (wen oder was können Sie empfehlen)
9) Anredepronomen "Sie" wird groß geschrieben.

Nichts für ungut.


Autor
Beiträge 35230
1591
Antwort von matata | 22.10.2013 - 17:43
Es gibt einige Universitäten die diesen Studiengang anbieten. In diesen Listen findest du die Aufnahmebedingungen, die Anmeldefristen und die Kontaktstellen der Universitäten.

Listen aller Universitäten und Hochschulen finden sich hier:
http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_deutscher_Hochschulen

https://www.google.ch/#q=liste+der+deutschen+universit%C3%A4ten+und+gleichgestellten+hochschulen


http://www.studis-online.de/StudInfo/hochschule.php?type=1

http://hochschulen-liste.de/
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 21
0
Antwort von Fatima | 23.10.2013 - 11:42
Vielen Dank!


Autor
Beiträge 21
0
Antwort von Fatima | 23.10.2013 - 11:45
haithabu,
bedanke ich mich auch Ihren fuer Ihre zahlreiche Fehlerverbesserung!
Es ist ercheinlich, dass ich Deutsch noch lerne.
Danke!


Autor
Beiträge 432
38
Antwort von haithabu | 23.10.2013 - 12:41
Zitat:
[---] Ich bedanke (1) mich auch bei (2)
Ihnen (3) fuer Ihre zahlreichen (4)
Fehlerverbesserungen (5)!
Es ist ersichtlich (6), dass ich Deutsch noch lerne.


1)falsche Satzstellung: Aussage, daher zuerst Subjekt, dann Prädikat
2)bedanken für etwas/eine Sache; bedanken bei einer Person
3)Ihren ist besitzanzeigendes Fürwort; hier muss der Dativ von "Ihr", also Ihren stehen.
4)Akkusativ Plural mit -en
5)"Fehlerverbesserung" ist Singular; hier muss aber Akkusativ Plural stehen
6)dieses Adjektiv "erscheinlich" gibt es im Deutschen nicht; Sie müssen "ersichtlich" oder "offensichtlich" oder "erkennbar" nehmen.

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Ausbildung, Praktika & Bewerbung-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Ausbildung, Praktika & Bewerbung
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: