Menu schließen

Warum philosophie...

Frage: Warum philosophie...
(23 Antworten)

 
...rt man?


Will man neue Ideen ergründen? Neue Theorien aufstellen?

Oder was total Anderes?


Würde mich persönlich brennenst interessieren :)
GAST stellte diese Frage am 01.01.2006 - 19:26

 
Antwort von GAST | 01.01.2006 - 19:26
keine
ahnung^^^is mir grad zu hoch...

 
Antwort von GAST | 01.01.2006 - 19:27
um zu versuchen zu verstehen....


Autor
Beiträge 200
0
Antwort von Wölfchen14W | 01.01.2006 - 19:28
naja, machn leut wenn se sonst nichts bessres wissen *löl*

 
Antwort von GAST | 01.01.2006 - 19:29
Zitat:
um zu versuchen zu verstehen....

dito

 
Antwort von GAST | 01.01.2006 - 19:30
man philosophiert um mehr theorien zu entwickeln, die antworten auf bestimmte situationen liefern können.
oder wie schon gesagt wurde, um einfach zu verstehen. man versucht.

 
Antwort von GAST | 01.01.2006 - 19:30
um sachen zu verstehn, die man eigentlich nit verstehn kann

 
Antwort von GAST | 01.01.2006 - 19:30
hm gute frage.. habe ich mciha uch shconmal gefragt.... ich schätze mal, man macht es, weil man das leben oder sachen oder sonstwas in frage stellt

 
Antwort von GAST | 01.01.2006 - 19:30
oder um ne ausrede für drogen zu haben

 
Antwort von GAST | 01.01.2006 - 19:31
ausrede für drogen? omg? HÄÄÄ?

 
Antwort von GAST | 01.01.2006 - 19:32
kinder fragen immer warum...
warum wird es tag und nacht?...klar, weil die erde sich um die sonne dreht und um die eigene achse...
aber warum tut sie das?...da gibt es kräfte
aber warum sind die kräfte da?...und diese frage stellt sich ein erwachsener nicht mehr, er nimmt es hin...
philosophen werden wieder wie kinder und hinterfragen es, sie geben sich nicht damit zufrieden, dass es so ist.

 
Antwort von GAST | 01.01.2006 - 19:33
...merkt ihrs, wir philosophiern ! lol

 
Antwort von GAST | 01.01.2006 - 19:34
hat unser mathelehrer immer gmeint, philosphen sin typen, die so dermaßen unter drogen sind, dass die anfangen saumäßig dummes zeug zu reden


Autor
Beiträge 61
0
Antwort von HdN-nightfever | 01.01.2006 - 19:35
Die Grundfrage ist WARUM

In diesen hektischen Zeiten ist es schwierig, sich die Zeit zu nehmen um
sich grundlegenden Fragen zu stellen.

WARUM wird einem eine Pizza schneller geliefert als ein Krankenwagen
kommt? WARUM gibt es einen Behindertenparkplatz vor einer
Schlittschuhhalle? WARUM ordern Menschen einen Double Cheeseburger, eine
große Portion Pommes und eine Cola light?
WARUM kaufen wir Hot Dog Würstchen in einer 10-er Packung und die Brötchen
in einer 8-er?

Außerdem hat man sich wohl noch nie gefragt:
WARUM können Frauen keine Wimperntusche auftragen mit geschlossenem Mund?
WARUM ist das Wort "Abkürzung" so lang?
WARUM muss man um WINDOWS zu schließen das Startprogramm benutzen? WARUM
enthält Zitronensaft künstliche Geschmackstoffe und das Produkt für die
Spülmaschine wird mit echtem Zitronensaft hergestellt?
WARUM gibt es kein Katzenfutter mit Mäusegeschmack?
WARUM Hundefutter "mit verbessertem Geschmack", wer hat das getestet?

Und weiter:
WARUM drück man fester auf die Tasten der Fernbedienung, wenn die
Batterien fast leer sind?
WARUM waschen wir unsere Handtücher; wird denn nicht angenommen, dass wir
sauber sind, wenn wir uns damit abtrocknen?
WARUM tragen Kamikaze-Piloten einen Helm?

Wie hat man die Schilder "Rasen betreten verboten" mitten in den Rasen
bekommen?
Freuen Analphabeten sich über Buchstabensuppe?
Als der Mensch entdeckte, dass Kühe Milch geben - wonach suchte er da
eigentlich?
Wenn im Wörterbuch ein Wort falsch steht - woher weiß man das?
WARUM hat jener Blödmann Noah die beiden Mücken nicht erschlagen?
Kriegen die Lipton-Arbeiter auch eine Kaffeepause?
WARUM laufen Schafe bei Regen nicht ein?
WARUM haben Einrichtungen, die 24 Stunden geöffnet haben, überhaupt
Schlösser?


Ich weiß nicht, woher ich das hab, aber ich finds lustig und es passt hier grad so gut rein :D

 
Antwort von GAST | 01.01.2006 - 19:37
philosophen wurden in sofies welt ganz nett beschrieben...
bei einer zaubershow zaubert ein zauberer ein kaninchen aus einem hut...
kinder wollen wissen, wie es funktioniert, erwachsene nehmen die illusion hin...
auch wenn sie im fell des kaninchens sitzen und nur nach außen klettern müssten um zu sehen, wie es funktioniert. sie verkriechen sich im fell und nehmen es einfach hin. philosophen klettern wieder hoch an die spitzen der haare um zu sehen, wie der trick funktioniert.

 
Antwort von GAST | 01.01.2006 - 19:37
lol jetzt gehts aber los...

 
Antwort von GAST | 01.01.2006 - 19:39
so langsam wird es lustig

 
Antwort von GAST | 01.01.2006 - 19:43
dann verstehe ich den witz nicht

 
Antwort von GAST | 01.01.2006 - 19:47
diese fragen sind keine philosophie, sondern einfach....hmmm.... nennen wir es philemerde^^

 
Antwort von GAST | 01.01.2006 - 19:47
lustig in die richtung, das es interessant wird, wenn du un der andere typ da (sry zu faul um nachzuschaun)anfangen mit philosophiern

 
Antwort von GAST | 01.01.2006 - 19:48
wenn du meinst....
lol philemerde^^

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Philosophie-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Philosophie
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • Was ist Philosophie ?
    Yoar wo soll man bei der Beantwortung der Frage anfangen ? Gibt es auf Philosophie überhaupt eine klare Antwort mit der man ..
  • Philosophie 11 Klasse: Thema gesucht
    Hallo zusammen :-) Und zwar : In philosophie sollen wir zu zweit eine Unterrichtsstunde vorbereiten, d.h. wir sollen uns ..
  • Frage zu Immanuel Kant
    Heyho! Ich hab gerade einen Text über Immanuel Kant gelesen. Dort wird gesagt, dass er sich erst im Alter von 60 Jahren den ..
  • Mythos: Ethik <---> Philosophie ?
    Hallo, könnte mir jemand den Unterschied eines Mythos in Ethik und in Philosophie erklären? Leider gibt es in unserer ..
  • Philosophie - Religion
    Hi, hätte mal ne Frage zur Religion in der Philosophie (bitte eher kurze Antworten) Wie steht die Philosophie seit der ..
  • Enstehung der Philosophie
    Wie und wo entstand die Philosophie ? Ich habe schon in etlichen Seiten nachgeschaut, doch ohne Erfolg... Kann mir jemand ..
  • mehr ...
BELIEBTE DOWNLOADS: