Menu schließen

Schnittpunkt von Geraden und Parabeln

Frage: Schnittpunkt von Geraden und Parabeln
(1 Antwort)


Autor
Beiträge 0
7
Finde c so dass es nur einem Schnittpunkt gibt.

g(x)=1/2x+c
f(x)=x^2
Frage von pelenicowho (ehem. Mitglied) | am 06.12.2017 - 12:22

 
Antwort von ANONYM | 08.12.2017 - 22:15
Um das zu lösen, musst du erst die beiden Funktionen gleichsetzen und anschliessend in die Normalform bringen.
In die pq Formel einsetzen und den Ausdruck unter der Klammer so wählen, dass du nur einen schnittpunkt erhältst. Also muss da Wurzel 0 stehen. (Tangente bedeutet 1 Schnittpunkt)

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Mathematik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Mathematik
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • Schnittpunkt von Geraden in der Ebene
    g h Da die geraden verschiedene richtungsvektoren haben sind sie nicht parallel sondern schneiden sich Wie berechne ich ..
  • Gleichung auflösen
    Also wir widerholen gerade in mathe. und ich hab heute eine HA auf und muss den schnittpunkt berechnen. Aufgabe: g: 2x-y=3..
  • 11. klasse matheklausur..geraden und parabeln
    Hallo ihr lieben! ich brauche unbedingt eure hilfe für meine mathe klausur... es geht um das thema geraden und parabeln... ..
  • Funktion
    Die nummer fünf versteh ich nicht gegeben sind beide Geraden h und G mit den Gleichungen G von X = 2x + 3 und h von X = MX..
  • Lineare Funktion: Nullstelle und Punkt gegeben
    Hallo, Bestimmen sie rchnerisch den Schnittpunkt der Geraden f(x) = -2x + 5 it einer Geraden g(x), deren Nullstelle bei N(3/0..
  • Mathe Vektoren
    Hallo, also an einer Aufgabe hänge ich... und zwar: man hat zwar Geraden gegeben, g und h<a>. Dh. in h ist ein eine ..
  • mehr ...
BELIEBTE DOWNLOADS: