Menu schließen

Ausbildung zum KfZ Sachverständigen? Zukunftschancen?

Frage: Ausbildung zum KfZ Sachverständigen? Zukunftschancen?
(3 Antworten)


Autor
Beiträge 0
83
Hallo ins Forum,

ich bin ausgebildeter Kfz-Techniker und ansich auch sehr zufrieden mit meinem Job.
Aber man sagt ja auch, Stillstand ist Rückschritt, weswegen ich immer auf der Suche nach neuen Möglichkeiten der Fortbildung bin.
Ein Bekannter von mir, der bei einer Versicherung arbeitet meinte jetzt zu mir, dass die Honorare, die sie an Gutachter zahlen doch beträchtlich sind. Er hat allerdings nichts mit Schadensfällen im Zusammenhang mit Kraftfahrzeugen zu tun und konnte mir nichts speziell zu den Gehältern für Kfz Sachverständige sagen.
Überlege nun, ob ich die Zusatzqualifikation machen soll. Momentan bin ich ja noch in einer Werkstatt angestellt. Die Weiterbildung würde z.B. so aussehen: www.modal.de.
Kennt sich hier im Forum jemand mit solchen Fortbildungen/Zusatzqualifikationen aus. verbessere ich damit wirklich meine beruflichen Chancen?

LG,
streifchen
Frage von streifchen (ehem. Mitglied) | am 28.10.2015 - 16:39


Autor
Beiträge 36840
1773
Antwort von matata | 28.10.2015 - 17:43
Unter unsern User gibt es meines Wissens kaum jemanden, der sich mit Erwachsenenbildung und Weiterbildung für Erwachsene auskennt.

Ich rate dir deshalb, dich bei einem BIZ, bei der Berufsberatung und auch beim Arbeitsamt zu erkundigen. Broschüren, Stellenangebote, etc. liegen dort frei zugänglich auf. Auch die Internetseiten der betreffenden Berufsverbände sind sicher einen Besuch wert.
Darfst du Lehrlinge ausbilden? Wenn nein, wäre auch das noch eine Richtung, die du anstreben könntest. Das wäre sicher ein zukunftsträchtiger Weg und eine berufliche Verbesserung.
Ich wünsche dir Glück!
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 11503
752
Antwort von cleosulz | 29.10.2015 - 13:06
Hallo,
die Antwort von Matata möchte ich mit folgendem Link noch ergänzen:

=> www.existenzgruender.de

Vielleicht kannst du ja auch bei einigen großen Versicherungen nachfragen, wie dort die Vergabe von Aufträgen zur Schadensbegutachtung an freie Sachverständige gesehen wird?
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von streifchen (ehem. Mitglied) | 30.10.2015 - 17:14
Hm, schade. Aber trotzdem danke für die Rückmeldungen.

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Ausbildung, Praktika & Bewerbung-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Ausbildung, Praktika & Bewerbung
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • Ausbildung als Verkehrspolizist/Strafzettelverteiler
    Ich habe vor, nach diesem Jahr eine Ausbildung anzufangen. Ich überlege mir momentan, was ich machen könnte und bin dabei auf ..
  • Ausbildung verkürzen
    Hi, Kann ich meine Ausbildung verkürzen wenn ich Abitur habe obwohl Realschulabschluss voraussetztung war bzw. besitzte ich ..
  • Fachbericht (Ausbildung)
    Ich mache zurzeit eine Ausbildung und muss wöchentlich ab sofort einen Fachbericht abgeben. Wie schreibt man einen Fachbericht..
  • Fleischer Ausbildung
    Hallo ich habe Angst wegen meine Ausbildung als Fleischer Zuerst solltet ihr wissen das ich Konzentrationsschwäche habe Adhs ..
  • Nach Abitur zur Berufsschule
    Ich möchte unbedingt nach dem abi (allgemeine Hochschulreife) eine ausbildung starten (ich will auf keinfall studieren) aber wen..
  • Erfolgreiche Ausbildung Mindmap
    Hallo, ich muss eine Mindmap erstellen die sich mit dem Thema befasst erfolgreiche Ausbildung. Ich wollte euch fragen was für ..
  • mehr ...
BELIEBTE DOWNLOADS: