Menu schließen

Deutsche Kolonien in Afrika

Frage: Deutsche Kolonien in Afrika
(2 Antworten)


Autor
Beiträge 48
0
Was versprach sich Deutschland von einem Stützpunkt in China?

Mein Ansatz: China als Markt der Zukunft.
Aber wie ist das gemeint?
Wie beantwortet der Film diese Frage?
Frage von firei | am 25.01.2013 - 21:54


Autor
Beiträge 38396
1925
Antwort von matata | 25.01.2013 - 22:11
Was jetzt? Kolonien in Afrika oder in China? Es gab doch beides...


Und welcher Film? Wo kann man ihn ansehen?

http://de.wikipedia.org/wiki/Kiautschou

http://de.wikipedia.org/wiki/Deutsche_Kolonien_und_Schutzgebiete

http://www.geschichtsthemen.de/kiautschou/kiautschou.htm

http://www.nexusboard.net/sitemap/13049/kiautschou-deutsche-kolonie-in-china-t106/

http://www.planet-wissen.de/politik_geschichte/preussen/deutsche_kolonien/index.jsp

http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-14337660.html

http://www.youtube.com/watch?v=Cny4czj8Zos

http://www.deutsche-schutzgebiete.de/deutsche-kolonien.htm
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 48
0
Antwort von firei | 25.01.2013 - 22:32
Danke für die Links.

Ich beziehe mich auf Bismarcks Kolonialpolitik, die zunächst etwas zurückhaltend war. Doch dann "erwarb" das Deutsche Kaiserreich Kolonien in Afrika.
Doch in China soll es einen "Stützpunkt" gegeben haben.
Meine Frage ist, wie das zu verstehen ist.

Den Film kann man hier sehen: http://www.youtube.com/watch?v=xf9vF35HgCI

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Geschichte-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Geschichte
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: