Menu schließen

Analysis Abstand zweier Tangenten

Frage: Analysis Abstand zweier Tangenten
(3 Antworten)


Autor
Beiträge 1488
2
Hi leute,
dringendes Problem.

Ausgangsgleichung war F=f(x)=(x²+2x-8)/(x)
1.dann bestimmen sie t1 an der positiven Nullstelle von f..

(nullstelle x=2 und t1 ist bereits richtig)

1. t1=3x-6

2. eine parallele dazu t2
t2=3x+10

kann doch auch ein anderes "n" haben, oder (also z.b für 10 eine 4 oder so)?
was hat ein berührpunkt damit zutun?

JETZT MEINE FRAGE:
Berechnen sie den Abstand der 2 Tangenten..
Wie geht das. Brauche einen plausiblen Lösungsweg
(PS: Vorabitur Sachsen-Anhalt 2004 ANALYSIS1 Grundkurs)
Ergebnis soll 5,06 sein..

Warum muss ich da nen Berührpunkt berechnen (B x=2 ; y=4)?
Wo kommt der her?



Wenn ihr mir das nicht beantwortet seh ich echt schwarz für mein Abi..
Ich will nicht wegen Mathe durchfallen..
:(
Frage von sayyeah93 | am 10.03.2012 - 17:54


Autor
Beiträge 3320
20
Antwort von shiZZle | 10.03.2012 - 18:09
Schonmal
was von Lotfußpunkt gehört?


Autor
Beiträge 1488
2
Antwort von sayyeah93 | 11.03.2012 - 08:39
Ja aber ich komm nich aufs ergebnis, kann es vllt mal jemand vormachen?


Autor
Beiträge 1488
2
Antwort von sayyeah93 | 11.03.2012 - 11:42
----push----

bitte ist wirklich dringend :/

außerdem noch ne frage:
wieso hat die funktion y=f(x)=8e^(0,5x-1) ; keine nullstelle?

steh aufm schlauch.. kann man da nicht mit logarythmus arbeiten um ne nullstelle zu erhalten?

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Mathematik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Mathematik
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: