Menu schließen

Amerika im 18./19. Jahrhundert

Beliebte Dokumente zu Amerika im 18./19. Jahrhundert

Zum Thema Amerika im 18./19. Jahrhundert:

  • 19 Schul-Dokumente
  • 1 Forumsbeiträge

19 Dokumente zum Thema Amerika im 18./19. Jahrhundert:

Eine sehr ausführliche Zusammenfassung des amerikanischen Unabhängigkeitskrieges (mit Bildern und Chronik).
Referat über die Geschichte der USA: - Die Ergebnisse des Unabhängigkeitskrieges - Die Unabhängigkeitserklärung der USA – 4.Juli 1776 - Der Weg zur Verfassung - Einfluss europäischen Philosophen (456 Wörter)
Das Referat befasst sich mit der Kolonisierung Amerikas und dem Konflikt zwischen englischen Siedlern und dem Heimatland. Haupthema ist der daraus resultierende Unabhängigkeitskrieg. Entwicklung, Verlauf und Hintergründe werden kurz, aber umfassent erläutert. (2442 Wörter)
In Stichworten verfasste Informationen über die Umbruchszeit, die Urbanisierung, Renaissance und Humanismus, Gesetzmäßigkeiten in Natur und Politik und die Entdeckungen und Eroberungen. Eignet sich gut als Klausurvorbereitung!! ____________________________________ (1116 Wörter)
Referat über die Industrialisierung in den USA. Quelle: Kaptiel 3 (Fortschritte durch das "Amerikanische System") und 4 (In den USA: Durch Reformen aus der Krise?") aus dem Schulbuch "Geschichte und Geschehen" Band 4 [Niedersachsen]. (611 Wörter)
In diesem Vortrag werden die verschiedenen Fahrten von Christoph Kolumbus beschrieben. Es gibt Auszüge aus dem Logbuch, das er auf seiner ersten Reise verfasst hat. Ich beschreibe seine Schiffe und die Hilfsmittel, die Kolumbus zur Verfügung hatte. Das Referat beinhaltet auch zwei grundlegende Fragen und den Tod von Christoph Kolumbus. (2280 Wörter)
Referat: Konflikte in England im 17. Jahrhundert
Christoph Kolumbus - Biographie - Geburtsort und Todestag Ort des Grabes und Lebenslauf - Bilder von Kolumbus und eines seiner Schiffe - Genau Beschreibung des Standortes des Grabes (642 Wörter)
Referat: Lincoln, Abraham
Referat: 'Christoph Columbus und seine Entdeckungsfahrten'
Aufbau eines Referates, was ist eine Kolonie? Welche waren das? Welche Beziehung gab es während der Jahrhunderte? (1429 Wörter)
In unserem Kurs sollte jeder sich jede Gruppe zu dem Thema Amerika ein Teilgebiet aussuchen und das dann vorstellen. Diese Ausarbeitung ist eine stichwortartige Auffassung über die Indianer allgemein und speziell über die Apachen.Über die Indianer gibt es Informationen wie sie Hochzeit feiern, welche Tänze sie machen,welche Pfeifen sie rauchen,welche Wohngelegenheiten sie hatten, wie sie heute leben und wie der Bevölkerungszuwachs bei den Stämmen ist.Bei den Apachen geht es um ein Ritual und wo sie leben. (Stichpunktartiges Referat) (352 Wörter)
Geschichtsklausur über: Die Preußen / englische Kolonien in den USA / Die Bastille
Dies Referat handelt von dem Leben der Azteken und dem Zusammenleben mit den Spaniern, die das Land und die Hauptstadt Tenochtitlán erobern wollen. (742 Wörter)
Referat: Washington, George
Kurzreferat über die Cherokee-Indianer in Nordamerika, Schwerpunkt auf die Migrationsgeschichte. (211 Wörter)
Referat über die Pionierzeit in Aerika von 1790-1890 und die Besiedlung bis zum Mississippi (Erläuterung der 3 Besiedlungswellen) (531 Wörter)
Hier findest du einiges über die Geschichte der Maya. Ich beschreibe die Göttlichen Zwillinge und die Auffasung der Maya über die Entstehung der Menschenheit. (1012 Wörter)
Hier beschreibe ich den deutschen Kolonialismus und die Entwicklung bis zum "Anschlag" des Ersten Weltkriegen von 1914 bis 1918. Deren Expansion und Taten. Anmerkung der Moderatorin: Offensichtlich ist dieses Dokument aus verschiedenen Unterlagen zusammenkopiert worden ohne Quellangabe. Leider kann ich diese Urheberrechtsverletzung im Moment noch nicht belegen. Ich bitte deshalb User, die Angaben machen können über die Quellen dieses Plagiates sich zu melden beim Support von e-hausi mit Angabe der Quellen. (1351 Wörter)


1 Forumsbeiträge zum Thema Amerika im 18./19. Jahrhundert:

Könntet ihr das bitte korrigieren und vervolständigen? Wäre sehr dankbar 1. Die Aufklärung forderte einen neuen Menschen. Wie sollte der „neue Mensche“ sein, was sollte er tun, was lassen? Nennen du beschreiben Sie drei Ideale - Er sollte sich seiner Unmündigkeit befreien - Sich seines eigenen Verstandes bedienen - Die Sachen hinterfrag..
Kostenlos eine Frage an unsere Geschichte-Experten stellen:


Alle Kategorie: Hausaufgaben | Referate | Facharbeiten | Klausuren | Übersicht

Klicke einfach auf ein Fach oder benutze am besten die Suchfunktion, um passende Dateien zu finden.
Wenn du nichts findest oder ein Fach vermisst, kannst du im Forum nach Hilfe suchen.