Menu schließen

Rechenregeln



13 Beiträge gefunden:

1 Dokumente und 12 Forumsbeiträge

Passende Kategorien zu deiner Suche:

Thema: Rechengesetze Mathematik > Zahlenbereiche > Rechengesetze


1 Dokumente zum Thema Rechenregeln:

Hier ist alles über die Differentialrechnung. - Sekante, Tangente, Sekanten- und Tangentensteigung - Ableitung der Potenzfunktion, Ableitung der wichtigsten Funktionen - Ableitung von zusammengesetzten Funktionen

12 Forumsbeiträge zum Thema Rechenregeln:

Hallo, diese Gleichung soll ich auf 2 Arten beweisen: (r*a⃗ )*b⃗ = r*(a⃗ *b⃗ ) ( r ist Element der reelen Zahlen) Mein erster Beweis: (r*a⃗)*b⃗ = (r*(a1 a2 a3))*(b1 b2 b3) = (r*a1 r*a2 r*a3)*(b1 b2 b3) = (r*a1*b1 r*a2*b2 r*a3*b3) = r*a1*b1 + r*a2*b2 + r*a3*b3 = r*(a⃗*b⃗) Aber..
Ich hab leider keine Ahnung, wie ich das machen soll...wenn mir jemand helfen bzw Tipps geben könnte, würde ich mich riesig freuen =) Beweisen Sie folgende Rechenregeln: a) ln(x*y) = ln(x) +ln (y) b)log(x/y) = log(x) - log(y) c) ln(y^n) = n*ln(y) Beweisen Sie c) durch vollständige Induktion und dem Ergebnis von a) Freu mich über jede ..
Hallo,ich schreibe nächste Woche eine Mathearbeit jedoch komme ich bei manchen Übungsaufgaben nicht weiter :( es wäre sehr nett wenn mir jemand helfen könnte,da ich eine gute Note bekommen möchte. Hier sind meine Fragen: 1. Wann kommen in Aufgaben Klammern hin? Müssen zum Beispiel bei dieser Aufgabe Klammern hin:     √7 *..
Herrmann und Paul würfeln mit einem normalen Würfel drei Mal. Der Gewinner wird nach folgender Vorschrift ermittelt: Die beiden größten Augenzahlen werden addiert und die Summer wird mit der kleinsten Augenzahl multipliziert(und der Spieler mit der größten Augenzahl gewinnt). a) Herrmann würfelt 3,4,6 und Paul 5,5,4. Wer hat gewonnen? b) Welche..
Hallo kann mir bitte jemand helfen ich brauche umbedingt hilfe in Mathe u.z.w in wurzelgesetz , potenzgesetz und Quadratische Funktion... bitte bitte helfen.....würde mich super freuen p.s es können auch gute internet seiten seien wo alles richtig gut drin steht... ich bedanke mich schon jetzt betüsss
Ok ich habe folgende Aufgabe 49-(1/200)*2401 Normalerweise heiss es ja Punkt vor Strichrechnung oder nciht? also 1/200*2401= 12005 also 49-12005=-11956 Wenn ich es ohne Klammer und einfach stumpf im Taschenrechner eingebe bekomme ich 36995. Was ist hier richtig? und wie komme ich schriftlich auf die 36995. Danke im vorraus
Hey..Kann mir bitte jemand helfen..Ich komme nicht weiter.. 0,5:20-(3-0,3)x3
Hey, ich hab hier im Buch folgendes stehen: f``(x)*f(x) ----------- = 0 ² Falls man das später nicht mehr erkennen kann: (Die zweite Ableitung `mal` die Grundfunktion) geteilt durch (die erste Ableitung zum Quadrat) ergibt Null. Stimmt das und kann man das grundsätzlich sagen, und wenn ja warum? Wär nett wenn ihr mir helfen könntet^^
Hi! Kann mir einer verraten, wie man diese Rechenregeln beweist? b b ∫ c*f(x) dx =c* ∫ f(x) dx (1) a a ----- b b b ∫ ( f(x) + g(x)) dx = ∫ f(x) dx + ∫ g(x) d (2) a a a ----- b c c ∫ f(x) dx + ∫ f(x) dx = ∫ f(x) dx (3) a b a ----- (4): st..
Hi zusammen, ich habe Schwierigkeiten bei der folgenden Aufgabe: Bestimme zunächst die Definitionsmenge des Terms. Vereinfache ihn dann. a) √5a * √20a³ Was genau versteht man hier unter Definitionsmenge? Danke für die Hilfe!
Hallo, Ich muss Bald ein Referat über Rechnen und Rechenregeln halten Ich habe kein Plakat zur Verfügung Allerdings erwartet Meine Lehrerin Beispiele Und eine Geschichte die ich irgendwie Darum herum Baue Ich weiß nicht was für eine Geschichte ich darum herum bauen soll und Was ich in dem Referat alles So erzählen soll
Hallo wäre euch echt Dankbar, wenn ihr mir hier alle Potenzen Regeln auflisten könnten und mir einige Tipps geben könnten, wie man sie leichter löst. mfg
Um die passende kostenlose Hausaufgabe oder Referate über Rechenregeln zu finden, musst du eventuell verschiedene Suchanfragen probieren. Generell ist es am sinnvollsten z.B. nach dem Autor eines Buches zu suchen und dem Titel des Werkes, wenn du die Interpretation suchst!