Menu schließen

Scientology : Referat

Frage: Scientology : Referat
(10 Antworten)

 
nabend, ich muss ein referat über scientology halten.
über den glaubensinhalt, gründung usw hab ich schon genug. ich soll aber auch auf die gefahren die von sekten wie scientology ausgehen eingehen. wär nett wenn ihr mir dazu ein paar denkanstösse geben könntet
GAST stellte diese Frage am 05.02.2008 - 00:16

 
Antwort von GAST | 05.02.2008 - 00:25
denke mal du has das mitbekommen, mit dem "Auftritt" von Tom Cruise...
dem fehlt nur noch so ein kleines Bärtchen an der richtigen Stelle...
nein spaß

aber damit auch schon zum thema:
das is doch die gefahr von solchen Sekten (oder auch Nicht-Sekten^^): in pol./wirt./soz.
schwierigen Zeiten geben sie den Menschen durch angepasste Versprechungen Hoffnung und verdrehen diese dann zu blindem Gehorsam
und wenn solche Bewegungen umsichgreifen/bzw. schon um sich gegriffen haben, bekommen sie einen steigenden Einfluss, bestes Beispiel eben Tom Cruise
dazu kommt noch dass wahre Ziele hinter oberflächlichen Fassafen versteckt werden und die Anhänger quasi an diese Ziele angenährt werden und sie schlussendlich sogar selbst unterstützen

guck doch einfach bei Gefahr des NS Regimes nach, dass ist genau das =)

 
Antwort von GAST | 05.02.2008 - 00:21
Wir sind keine "Sekte"..!


 
Antwort von GAST | 05.02.2008 - 00:22
dann eben glaubensgemeischaft^^

 
Antwort von GAST | 05.02.2008 - 00:24
willst du mir vllt etwas über die gefahren erzählen die von "euch" ausgehen?

 
Antwort von GAST | 05.02.2008 - 00:24
weiss net ob du in letzter zeit genug tv geguckt hast... aber ich hab total viele reportagen gesehen... mit verstckter kamera... von aussteigern... und von experten die über die gefahr reden und so...

so hier der link z.b.
http://www.rtl.de/tv/tv_955704.php

 
Antwort von GAST | 05.02.2008 - 00:24
Ich finde nicht, dass man es so nennen sollte...

 
Antwort von GAST | 05.02.2008 - 00:25
denke mal du has das mitbekommen, mit dem "Auftritt" von Tom Cruise...
dem fehlt nur noch so ein kleines Bärtchen an der richtigen Stelle...
nein spaß

aber damit auch schon zum thema:
das is doch die gefahr von solchen Sekten (oder auch Nicht-Sekten^^): in pol./wirt./soz.
schwierigen Zeiten geben sie den Menschen durch angepasste Versprechungen Hoffnung und verdrehen diese dann zu blindem Gehorsam
und wenn solche Bewegungen umsichgreifen/bzw. schon um sich gegriffen haben, bekommen sie einen steigenden Einfluss, bestes Beispiel eben Tom Cruise
dazu kommt noch dass wahre Ziele hinter oberflächlichen Fassafen versteckt werden und die Anhänger quasi an diese Ziele angenährt werden und sie schlussendlich sogar selbst unterstützen

guck doch einfach bei Gefahr des NS Regimes nach, dass ist genau das =)

 
Antwort von GAST | 05.02.2008 - 00:29
schonaml vielen dank für eure antworten borntohate und couler.
@ronaldhubbard: wie wollt "ihr" denn dann genannt werden? würd mich jetz echt mal interessieren^^


Autor
Beiträge 39736
2068
Antwort von matata | 05.02.2008 - 00:32
Scientology + Gefahren

http://www.sekten.ch/ex-site/texte-folder/gefahren.htm

http://www.ingo-heinemann.de/Gefahr.htm

http://www.bmfsfj.de/RedaktionBMFSFJ/Broschuerenstelle/Pdf-Anlagen/PRM-2969-Broschure--Scientology,property=pdf.pdf

http://www.goldner-gegen-scientology.de/?Sonstige_Texte:Zehn_Gefahren

http://www.religio.de/woche.html

http://www.stmi.bayern.de/imperia/md/content/stmi/service/publikationen/das_system_scientology.pdf

http://www.tagesspiegel.de/fidion/hermes/default/art752,1288702

http://www.sekten-sachsen.de/sc-wieso-gefahr.htm

http://www.junge-union.de/content/presse/mitteilungen/761

http://www.lichtblick99.de/so-kvpm9.html

http://legasthenieinfo.wordpress.com/2008/01/17/gefahr-scientology/

http://home.snafu.de/tilman/scientology_ger.html

http://www.derwesten.de/nachrichten/waz/2008/1/25/news-18829046/detail.html
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

 
Antwort von GAST | 05.02.2008 - 00:35
^^..... XD

also wenn sich da jetzt niemand ne mühe gemacht hat....

glaub mit den vielen links kann man n buch schreiben...


respekt....! =)


Autor
Beiträge 1017
0
Antwort von Fischtier | 05.02.2008 - 01:15
"sekte" ist wirklich die falsche bezeichnung. wirtschaftsunternehmen trifft es besser...

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Religion-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Religion
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: