Menu schließen

Weshalb rote Blüten auch mit Wasser schwarz werden

Frage: Weshalb rote Blüten auch mit Wasser schwarz werden
(keine Antwort)

 
Also ich hab ne tolle Biolehrerin mit mit tolleren Fragen *hüstel*
So also hier kommt sie:
Am Abend wirken rote Blüten schwarz , während grüne Blätter (bei Tag etwa gleich hell) silbrig leuchten.
Erklären Sie diese Beobachtung!
Also ich hab noch nich wirklich nen Plan davon, würd einfach ma ein paar Schlagworte in den Raum werfen und zwar: Schwellenwerte für Reizweiterleitung und eventuell hats noch was mit den Pigmenten Iodopsin (Zapfen) bzw. Rhodopsin (Stäbchen).

Also wär doll wenn euch da was einfällt...
GAST stellte diese Frage am 25.04.2006 - 17:16





Leider noch keine Antworten vorhanden!


Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Biologie-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Biologie
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: