Menu schließen

Wundervolle Welt

Frage: Wundervolle Welt
(3 Antworten)

 
für die, die"s vielleicht interessiert und die"s nicht kennen:


Unsre Welt wächst in Millionen Jahren,
wir brauchen 100, um kaputt zu machen was wir hab’n.
Wir töten unsre Wälder und verpesten Luft,
wir zerstören das Ozon, vergiften jeden Fluss.
Wir überfischen Meere, rotten Arten aus.
Wir haben alle Angst zu sterben und häng’n den Harten raus.
Und jetzt steht unser Planet da wie ein Kartenhaus
und der kleinste Wind reicht und es artet aus.
Doch jetzt wollen wir noch mehr Luxus als wir haben, mann
und ihr tut als ob man Bling und Ice atmen kann.
Wir verbrauchen die Ressourcen und beklauen Freunde,
denn die Sucht nach mehr Cash raubt uns Träume.
Und die Menschen sind nicht gleich, ihr wollt die Hierarchie.
Ihr kommt ja auch nur zum Splash als ein V.I.P.
Wir wollen von anderen nichts wissen,
stellen und taub und stumm,
fühln uns verraten, bringen andre für den Glauben um.
Unsre Kids in den Schulen stehn auf Markennamen
und wir richten sie ab, weil wir mit Marken prahlen.
Wir bedienen den Markt und pissen mit dem Wind,
und wir wollen jetzt den Job haben und noch kein Kind.
Wir haben Angst vor Gefühlen und schämen uns für Tränen.
Das Elend sticht uns in den Augen, doch wir wollen’s nich sehen.
Und deshalb will ich nicht so sein wie „wir“
und will eigentlich raus aus diesem Dreck
doch ich bleibe hier.

Refrain (gesungen):
Es ist ne wundervolle Welt, doch seit wir hier sind, drehn wir uns im Irrsinn.
und verpesten unser selbst, doch eigentlich schaut keiner mehr hin.
Sie ist wundervoll, die Welt – so schön, so bunt, aber leider so krank.
Sie ist ne wundervolle Welt, doch eigentlich schaut keiner mehr.


Ihr liebt die Freiheit und ihr glaubt an Gott,
und schickt die Kids in den Irak für Raub und Mord.
Und jede Kugel soll den Feind erlegen wie ein Tier.
„Wir“ töten eure Männer und ihr könnt leben wie wir.
Ich weiß, ihr könnt noch nicht verstehen, warum sie euch hassen,
ihr seid die „Retter“ dieser Welt, die Frieden hinterlassen.
Doch leider killt ihr auf der Welt die Hoffnung der Armen
und nehmt ihnen ihre Väter aus geschlossenen Armen.
Erzähl uns dann, könn wir denn nichts mehr fühln und nix mehr hörn?
Wir brauchen nur noch Waffen, um uns selbst zu zerstören, (tz.)
denn wir sind der Teufel, das Ende des Lebens.
Wir glauben nicht mehr an uns selbst, sondern nur den Medien.
Ihr teilt die Welt in „schwarz und weiß“ und „reich und arm“.
Ihr seid respektlos und wollt Respekt erlangen?
Ihr sagt, ihr kämpft für Gott und für die Freiheit der Welt
nur euer Gott heißt Hass, Öl, Macht und Geld.
Ihr spendet gern, wenn eure Lieblingsstrände verdrecken,
doch ihr gebt keinen Cent, wenn in der 3. Welt Kinder verrecken.
Ihr wünscht euch Glück, ihr wünscht euch Geld und Segen
Ich wünschte diesen Song müsst es niemals geben.

Refrain: 1x
Komm, komm, sieh unsre wundervolle Welt an, wir bringn uns um,
es gibt so viel zu sagen, aber wir halten den Mund.
Es pfeift aus jeder Richtung, doch wir parieren wie ein Hund.

der Track ist von Tefla & Jaleel, das video, was in Zusammenarbeit mit Greenpeace entstand könnt ihr euch bei www.tefla-jaleel.de runterladen.

peace n one.
GAST stellte diese Frage am 18.10.2005 - 17:02

 
Antwort von GAST | 18.10.2005 - 17:10
Ich
hab diesen Song schon gehabt ist aber ganz cool drückt wenigstens mal aus was in der welt los ist

 
Antwort von GAST | 18.10.2005 - 17:13
Ja Matt, ist ein extrem guter Text. Auf jeden Fall. Die 2 Jungs wissen aber nun auch wie sie mit Themen und Wörter umzugehen haben. Ist auf jeden Fall sehr cool!

 
Antwort von GAST | 18.10.2005 - 17:16
In der Kurzfassung: Der Mensch ist geboren um sich selbst zu zerstören.


Der Satz kommt in etlichen Filmen etc. z.b. in 5te Element nur anders.

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Musik-Experten?

2 ähnliche Fragen im Forum: 2 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Musik
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • Video-Clip analysieren
    Der „Video-Clip“ Supplication von Sami Yusuf präsentiert einen Leibgesang aus dem entnommenen Gebetsruf, der sich nur dem ..
  • Der Fliegende Holländer -Protokoll
    Tonanalyse von Ballade aus „Der Fliegende Holländer“ von Wagner -Ballade besteht aus 3 immer wiederkehrenden Motiven (T1. -4..
  • mehr ...
BELIEBTE DOWNLOADS: