Menu schließen

Online-Partnersuche

Frage: Online-Partnersuche
(7 Antworten)


Autor
Beiträge 91
0
Sehr geehrte Damen und Herren,
durch diesen Weg suche ich nach netter Hilfe um das oben genannte Thema zu vertiefen.
Es geht um eine Diskussion, diesbezüglich
brauche ich Argumenten, die für die Online-Suche der Liebe sprechen. Ebenso muss ich in der Lage sein, auf Aussagen zu reagieren , die gegen die Shopping- Mentalität die der Online-Suche unterliegt sprechen.
Auch eine Liste wäre für mich zu meinem Zweck reichen.
Das wichtigste ist derzeit Idee sammeln, bzw. Impulse zu bekommen um diese weiter zu erarbeiten und Überlegungen machen.

Danke im Voraus und fröhliches Weihnachtsfest an allen
Frage von AlessandraV | am 26.12.2021 - 19:16


Autor
Beiträge 11734
785
Antwort von cleosulz | 26.12.2021 - 20:15
Gedankensplitter: Warum suchen wir online nach einem Lebenspartner? Was ist "die Liebe", der Deckel auf den Topf?

Wie machte man das vor 2021?
Wie kamen Oma und Opa zusammen!
Was machen Ausgangsbeschränkungen, Kontaktminimierung, Corona in Punkto Partnersuche?
Was macht der Computer mit uns? Wie öffnen wir uns Fremden gegenüber, denen wir nicht unser Gesicht zeigen? Kommunikation ohne Augenkontakt?
Liebe auf den ersten Tastendruck? Was offenbaren wir ungewollt? Was gewollt?
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 39236
2025
Antwort von matata | 26.12.2021 - 20:20
Dieser ganze Text ist ein Kauderwelsch = nicht Deutsch = nicht verständlich... Was willst du? Was suchst du?
Du suchst nach Argumenten, die für die Suche nach Liebe auf irgendeinem Portal nach einem Partner sprechen und funktionieren.
Schon einmal überlegt, dass das nur in einer direkten Begegnung passieren kann? Dass ein Portal gar nicht taugt dafür? Dass so viel schief gehen kann auf diesem Weg?
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 11734
785
Antwort von cleosulz | 27.12.2021 - 04:55
Es geht dir um Partnersuche ... zeitgemäß - heute im Internet? Du brauchst Argumente für eine Diskussion?
https://www.singleboersevergleich.com/partnersuche-partnervermittlung/pro-contra-online-partnersuche
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 11734
785
Antwort von cleosulz | 27.12.2021 - 05:11
Weitere Gedankensplitter: Partnersuche, gab es immer und überall.
Noch im letzten Jahrhundert waren Partner(such)anzeigen in Tageszeitungen ganz normal. Davor waren es Kirmes, Kirchenfeste und Tanztee, wo Mann und Frau sich treffen und beäugen konnten.

Heute gibt es das Medium "Internet".
Noch ein Stückchen vermeintlich freier, anonymer, schneller, einfacher.

"Der hat seine Braut aus dem Katalog."
Meist sind damit Frauen aus einem anderen Lebens- oder Kulturkreis gemeint.
Menschenhandel oder nur Multi- Multi für einsame Herzen?

Partnerwahl per Computerentscheidung.
Vorauswahl durch Knopfdruck.
Einteilung in Hobbies, Bildung, Träume ...?
Was wird da aus Gefühlen? 🦋 im Bauch inklusive?
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 91
0
Antwort von AlessandraV | 27.12.2021 - 12:26
Matata--->
Dieser ganze Text ist ein Kauderwelsch = nicht Deutsch = nicht verständlich... Was willst du? Was suchst du?
Dem stimme ich nicht zu.
Ich suche Pro und Kontra zum Thema Online-Partnersuche. Die Botschaft ist klar und die Nachfrage ist eindeutig geschildert.

cleosulz --> danke ich habe schon viele Anregungen von dir bekommen :-)


Autor
Beiträge 11734
785
Antwort von cleosulz | 27.12.2021 - 12:33
Danke. Ich stimme aber Matata schon etwas zu. Wobei "Kauderwelsch" nicht ganz zutrifft.
Man muss schon genau schauen, was du wirklich brauchst.
Vor allem diese Formulierung ist missverständlich:
Zitat:
Ebenso muss ich in der Lage sein, auf Aussagen zu reagieren , die gegen die Shopping- Mentalität die der Online-Suche unterliegt sprechen.

Was willst du damit sagen?
Dass die User, die sich bei Online-Partner-Vermittlungen umschauen, sich die Partner dort "erkaufen" wollen? Oder geht es hier um das Geld, dass solche Online-Plattformen mit der Partnervermittlung verdienen?
Diese Aussage lässt viele Interpretationsspielräume zu.

Bring doch mal ein paar Diskussionsbrocken ein, dann können wir vielleicht besser helfen.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 91
0
Antwort von AlessandraV | 02.01.2022 - 21:13
Guten Abend cleosulz

"Dass die User, die sich bei Online-Partner-Vermittlungen umschauen, sich die Partner dort "erkaufen" wollen? Oder geht es hier um das Geld, dass solche Online-Plattformen mit der Partnervermittlung verdienen?"
Beide die Interpretationen sind zutreffend, ich muss einfach erklären, warum würde ich die Online-Plattform in Bezug auf der Suche auswählen und warum nicht.
Ich danke Dir und Matata für den Beitrag .

Auch wünsche ich Euch viel Erfolg und vor allem viele Gesundheit für das neue Jahr AlessandraV

Verstoß melden Antworten
Hast Du eine eigene Frage an unsere Deutsch-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Deutsch
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: