Menu schließen

Bewegung im Raum

Frage: Bewegung im Raum
(1 Antwort)


Autor
Beiträge 1
0
Ein Rennwagen fährt aus dem Stand in einer Entfernung von 100 m vor einer Schlucht mit konstanter Beschleunigung ax los. Ungebremst erreicht er den Rand der Schlucht, die eine (horizontale) Breite von 500 m hat. Betrachten Sie im Folgenden den Rennwagen als punktförmig und vernachlässigen Sie den Luftwiderstand.

a) Die gegenüberliegende Seite der Schlucht liegt um 100 m niedriger, als die Seite, auf der der Rennwagen losfährt. Wie groß muss der Betrag von ax mindestens sein, damit der Rennwagen nicht in die Schlucht stürzt?
b) Wie groß ist der Betrag der Geschwindigkeit des Rennwagens beim Auftreffen auf der gegenüberliegenden Seite der Schlucht, wenn gerade nicht in die Schlucht stürzt?
c) Wie lange dauert der Flug des Rennwagens über die Schlucht, wenn er gerade nicht in die Schlucht stürzt

ich habe leider kine ahnung wie ich diese aufgabe berechnen soll ich ich nur die meter angaben habe und keine zeit oder wenigstens die geschwindigkeit Dies ist mein ansatz
a=(500m*t-0,5*g*t^2)-(100m*t) und das dann geteilt durch t
nun kann ich das aber nicht lösen da mir keine werte für t bekannt sind
Frage von issac | am 21.11.2020 - 23:36


Autor
Beiträge 37170
1797
Antwort von matata | 22.11.2020 - 02:37
Da hast du Antwort bekommen auf deine Frage...


https://matheplanet.com/default3.html?call=viewtopic.php?topic=250559&ref=https%3A%2F%2Fwww.google.com%2F

Beachte dort auch die Hinweise auf
- die Rechenverfahren für den Schrägen Wurf
- die Rechenverfahren auf den geraden Wurf
- den Hinweis auf deinen Unterrichtsstoff ...
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

Verstoß melden Antworten
Hast Du eine eigene Frage an unsere Physik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Physik
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: