Menu schließen

Was macht den Menschen aus

Frage: Was macht den Menschen aus
(7 Antworten)


Autor
Beiträge 4
0
Hallo Leute! Ich habe eine Frage und zwar was macht den Menschen aus?

Es wäre sehr nett, wenn mir jemand dabei helfen würde. Danke im Voraus.
Frage von Max1552 | am 27.11.2019 - 19:54


Autor
Beiträge 35063
1577
Antwort von matata | 27.11.2019 - 20:20
Wie stellst du dir diese Hilfe vor? Was wird aus diesen Überlegungen?
- eine Erörterung?
- ein Referat?
- eine einfache Antwort auf die Frage?
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 4
0
Antwort von Max1552 | 27.11.2019 - 20:22
Ich sollte eine Mind Map erstellen


Autor
Beiträge 35063
1577
Antwort von matata | 27.11.2019 - 20:48
Da gibt es so viele verschiedene Möglichkeiten:

- suche mit und den Suchwörtern

Was macht den Menschen aus+Mindmap

So bekommst du Darstellungen, die in Richtung Biologie, Medizin, Philosophie, Psychologie, Religion, etc.
zielen.

http://www.glaube-und-kirche.de/was_ist_der_mensch.htm

oder du findest mit der Frage
Was ist der Mensch
Was macht den Menschen aus
etc.
weitere Gesichtspunkte, die du in ein Mindmap einbauen kannst.
Sicher wird das ein mehrschichtiges Mindmap, denn der Mensch besteht nun einmal aus Körper und Seele...
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 54
4
Antwort von robin1111 | 27.11.2019 - 21:14
Hallo,
-sein Charakter/

seine Eigenschaften

-sein Wissen


Autor
Beiträge 11256
720
Antwort von cleosulz | 27.11.2019 - 22:31
www.focus.de

de.wikipedia.org

www.brgdomath.com

de.wikipedia.org

www.spektrum.de
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 1
1
Antwort von YoungRa | 28.11.2019 - 03:02
Naja interessante frage Also ich glaube das den menschen gedankengänge aus machen die vom charackter gesteuert werden dieser ensteht durch gesammelte information und ehrfahrungen die wiederum führt zu handlungen,konversationen und interessen die man nach aussen trägt kurzantwort :
Chrackter
Denkweise
Denkstiel
Handlungen
Konversationen
Interessen


Autor
Beiträge 0
77
Antwort von Rikko (ehem. Mitglied) | 28.11.2019 - 15:28
Eigentlich ist fast alles falsch! Was macht den Menschen aus? Erstmal all das, was ihn von anderen Lebewesen unterscheidet! Das Bewusstsein, dei Fähigkeit, Sachverhalte zu abstrahieren (abstraktes Denken). Als Baby hat man eher keinen Charakter und wenig Intelligenz. Der heranwachsende Mensch wird meist von der Umwelt/dem Umfeld geprägt. Er erlernt Verhaltensweisen, Denkweisen und Interessen. Ob davon etwas genetisch bedingt ist, bezweifel ich... Ein Baby ist ein Buch mit leeren Seiten, die im Laufe der Entwicklung durch die Umwelt und Erfahrungen mit ihr (gegenseitige Rückkopplung) erst beschrieben werden. Ist also der Mensch das Spiegelbild seiner Umwelt? Ist er Folge seiner Erziehung, eine Art Marionette?
Ein kritisch denkender Mensch ist ja nur kritisch, weil er es gelernt hat!
Die Umwelt besteht auch aus Politik, auf die der Mensch reagiert. Niemand kann mir beweisen, dass ein Mensch irgendeine Verhaltensweise geerbt hat.
Der Mensch besteht aus einer geistigen und einer körperlichen Ebene. Wenn er sich von anderen Lebewesen unterscheidet, dann ist es die höhere Entwicklungsstufe!
Ein Baby ohne Umwelt würde m.E. demnach immer ein Baby bleiben.

Verstoß melden Antworten
Hast Du eine eigene Frage an unsere Philosophie-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Philosophie
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: