Menu schließen

Leserbrief zum Thema Klischees und Vorurteile

Frage: Leserbrief zum Thema Klischees und Vorurteile
(6 Antworten)


Autor
Beiträge 73
0
Guten Abend,
bezüglich des oben genannten Titels bitte ich sie eine Hilfe.
Ich befinde mich derzeit in einer Vorbereitungsphase zwecks der c2 Prüfung bei dem Goethe Institut. Achten Sie bitte bei der Korrektur auf die Parameter , die für das Bestehen des Tests vorausgesetzt sind. Für weitere Fragen schauen Sie bitte meine anderen Beiträge zu dieser Plattform.
Danke im Voraus für die Rückmeldung.
Insgesamte Wörter die den Text umfasst: 383

Maximal 350 plus/minus 10%

Klischees und Vorurteile

1. Das Alltagsleben der Deutschen ist ein Königreich der regulierten Sehnsüchte, der Selbstkontrolle, des Fehlens von Verrücktheit.
2. Wie ist beispielsweise der alljährliche Strom deutscher Touristen nach Italien zu erklären: Von der Trostlosigkeit der deutschen Landschaften getrieben, würden Deutsche an die Adria stürmen und sich, durch die ungewohnte Sonne stimuliert, in jeder Hinsicht hemmungslos verhalten.
3. Typisch deutsche Werte – das sind Gründlichkeit, Zuverlässigkeit, Fleiß und Pflichtbewusstsein im Job.


Sehr geehrte Redaktion,

Ihre Sendung zum Thema „Klischees und Vorurteile“ ist bei mir auf großes Interesse gestoßen. Als Italienerin, die in Deutschland umgesiedelt ist, merke ich deutliche Unterschiede zwischen meiner ursprünglichen Lebensgewohnheiten und der deutschen Lebensweise und Werten. Die Genauigkeit bei Terminen in Deutschland fallt mir als erster Unterschied zu meiner Heimat ein. Ich möchte daher hier zum Thema Stellung nehmen.

Der Alltag in Deutschland scheint grundsätzlich gut organisiert zu sein. Busse und Zuge kommen immer pünktlich. Deutschen kaufen schnell vorher Ihre Fahrkarte. Strecke und Ampel in der Stadt dienen beim Straßenverkehr zu der Kanalisation der öffentlichen Verkehrsmittel. Dummheiten fehlen in meinen Augen.

Was Ihrer ersten Aussage angeht, dass das deutsche Alltagsleben ein Königreich der Ordentlichkeit ist, so sehe ich genau so. Auf die Basis dieser Ordnung gibt es meiner Meinung nach eine verantwortungsvolle, gesellschaftliche Haltung. Das sehe ich beispielsweise wenn Deutsche an einer roten Ampel stehen und auf das Los warten, trotz keiner Menschenseele zu sehen.

In der Regel gelten Genauigkeit, Fleiß, Zuverlässigkeit und berufliche Verantwortlichkeit als deutsche Werte. Diese Eigenschaften stellen nach meiner Einschätzung wirtschaftlich einen Vorteil dar. Die Deutschen verfügen über eine starke Wirtschaftskraft, die sie sich von konkurrenzfähigen Ländernachbarn abgrenzt. Dies positives Bild hat Auswirkungen auf die Exportation: Deutschland kann sich nicht nur wegen der Qualität seiner Produkte behaupten sondern auch wegen seiner Fähigkeiten beim Handeln. Die Klischee von Deutschland dienen zu der Identifikation. Man sollte sich allerdings nicht generalisieren, da alle deutsche Unternehmen sich schließlich nicht nach gleichem Model verhalten.

Bezüglich Ihrer zweiten Diskussionsbeitrag, dass die Deutschen sich, wenn sie sich im Urlaub befinden, anderes verhalten, so sehe ich es genau so. In Italien wirken sie in der Tat unvorsichtig. Z.b. überschreiten sie die Hochgeschwindigkeit oder sie tragen Motorfahrräder ohne Helm. Die Deutschen übertreten oft die Lebensregeln. Das geht im Gegensatz zu der vorher geschriebenen deutschen Mentalität. Fühlen sich die Deutschen vielleicht Zuhause in seiner Ausdrucksweise eingeschränkt? Suchen sie im Ausland freie Räume worin sie eintreten können? Die Sonne beeinflusst relativ meiner Meinung nach das Auftreten solcher Verhaltensweise. Außerhalb des Adria Meer fallen sie ebenfalls negativ auf. Sie konsumieren übermäßig viel Alkohol und sind laut nachts.

Abschließend kann man feststellen, dass Klischees eine wichtige Rolle auf der Ebene unserer Wahrnehmungen spielen. Das Bild einer Nation wird sich ebenfalls weiter von einzelner Menschen bearbeitet und ergänzt sich jeweils durch eigene Erfahrungen.
Frage von AlessandraV | am 21.09.2019 - 18:46


Autor
Beiträge 35039
1574
Antwort von matata | 21.09.2019 - 22:09
Ich kenne die Regeln nicht, nach denen so ein Text aufgebaut sein muss und auch verlangten Parameter nicht. Diese Besonderheiten kennt nur jemand, der regelmäßig solche Prüfungen korrigiert und abnimmt. Ich kann den Text nur nach Grammatik und Rechtschreibung korrigieren.

Klischees und Vorurteile
1. Das Alltagsleben der Deutschen ist ein Königreich der regulierten Sehnsüchte, der Selbstkontrolle, des Fehlens von Verrücktheit.
2. Wie ist beispielsweise der alljährliche Strom deutscher Touristen nach Italien zu erklären: Von der Trostlosigkeit der deutschen Landschaften getrieben, würden Deutsche an die Adria stürmen und sich, durch die ungewohnte Sonne stimuliert, in jeder Hinsicht hemmungslos verhalten.
3. Typisch deutsche Werte – das sind Gründlichkeit, Zuverlässigkeit, Fleiß und Pflichtbewusstsein im Job.


Sehr geehrte Redaktion,

Ihre Sendung zum Thema „Klischees und Vorurteile“ ist bei mir auf großes Interesse gestoßen. Als Italienerin, die nach Deutschland umgesiedelt ist, merke ich deutliche Unterschiede zwischen meinen ursprünglichen Lebensgewohnheiten und der deutschen Lebensweise und den Werten. Die Genauigkeit bei Terminen in Deutschland fällt mir als erster Unterschied zu meiner Heimat ein. Ich möchte daher hier zum Thema Stellung nehmen.

Der Alltag in Deutschland scheint grundsätzlich gut organisiert zu sein. Busse und Züge verkehren immer pünktlich. Deutschen kaufen vorher noch schnell vorher ihre Fahrkarte. Besondere Fahrspuren und Ampeln in der Stadt dienen beim Straßenverkehr zur Kanalisation der öffentlichen Verkehrsmittel. Dummheiten fehlen in meinen Augen. ? was soll das heißen?

Was Ihrer ersten Aussage angeht, dass das deutsche Alltagsleben ein Königreich der Ordentlichkeit ist, das sehe ich genau so. Auf der Basis dieser Ordnung gibt es meiner Meinung nach eine verantwortungsvolle, gesellschaftliche Haltung. Das sehe ich beispielsweise, wenn Deutsche an einer roten Ampel stehen und auf das Los warten, auch wenn keine Menschenseele zu sehen ist.
In der Regel gelten Genauigkeit, Fleiß, Zuverlässigkeit und berufliche Verantwortlichkeit als deutsche Werte. Diese Eigenschaften stellen nach meiner Einschätzung wirtschaftlich einen Vorteil dar. Die Deutschen verfügen über eine starke Wirtschaftskraft, die sie von konkurrenzfähigen Nachbarländern abgrenzt. Dieses positives Bild hat Auswirkungen auf den Export: Deutschland kann sich nicht nur wegen der Qualität seiner Produkte behaupten, sondern auch wegen seiner Fähigkeiten im Handeln. Die Klischees von Deutschland dienen zu der Identifikation. Man sollte sie allerdings nicht generalisieren, da sich schliesslich nicht alle deutschen Unternehmen sich schließlich nicht nach gleichem Modell verhalten.

Bezüglich Ihres zweiten Diskussionsbeitrages, dass die Deutschen sich, wenn sie sich im Urlaub befinden, anderes verhalten, sehe ich das genau so. In Italien wirken sie in der Tat unvorsichtig. Zum Beispiel überschreiten sie die Höchstgeschwindigkeit, oder sie fahren Motorrad ohne den obligatorischen Helm. Die Deutschen übertreten oft die Lebensregeln ? Was meinst du hier? Das verstehe ich nicht. Das steht im Gegensatz zu der vorher geschriebenen deutschen Mentalität. Fühlen sich die Deutschen vielleicht Zuhause in ihrer Lebensweise eingeschränkt? Suchen sie im Ausland freie Räume, die sie ausnützen können? Die Sonne beeinflusst relativ meiner Meinung nach das Auftreten solcher Verhaltensweise. Außerhalb des Adriatischen Meeres fallen sie ebenfalls negativ auf. Sie konsumieren übermäßig viel Alkohol und sind laut nachts.

Abschließend kann man feststellen, dass Klischees eine wichtige Rolle spielen auf der Ebene unserer Wahrnehmungen spielen. Das Bild einer Nation wird sich ebenfalls weiter von einzelnen Menschen geprägt und ergänzt sich jeweils mit eigenen Erfahrungen.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 73
0
Antwort von AlessandraV | 28.09.2019 - 08:48
Hallo Matata, danke für deinen Beitrag. Wie kann ich für die Korrektur meines Texts Experte dieser Prüfung erreichen? Gibt es in diesem Plattform bestimmte Räume, wo ich meinen verfassung publizieren kann, um eine entsprechende professionelle Revision des Texts zu bekommen. In der Vergangenheit hat mir Rikko ausführlich geholfen. Zu dem text:Natürlich sind deine Korrekturen von Bedeutung, um mein Ziel zu erreichen. Die deutsche Grammatik stellt nach wie vor beim Schreiben meine Schwäche dar.
Das vorausgesetzt, schreibe ich hier unten die Antworten auf deine Anmerkungen.
1)2. Abschnitt
was soll das heißen?Ich meine, die Deutsche zeigen beim Autofahren keine Albernheit auf, d. b. Die öffentliche Verkehrsmitteln
und die Fahrräder haben einerseits ihre fahrtspuren, andererseits halten sich die Autofahrer vorwiegend an die verhrkehrregeln und geben sie dieVorfahrt zu.
2) 4. Abschnitt
Überschreitung der lebensregeln. Als Urlauber halten sie sich an die Regeln auf die straßen nicht. Und im allgemein stoßen sie auf die Grenze eines ruhiges Zusammenlebens. z. b. Lärm in der Nacht, sie übertragen beim Alkoholkonsum, sie verschmutzen ihre Lebensumfeld, zu Beispiel sie entsorgen den Müll nicht vernünftig.
3)
Die Sonne beeinflusst relativ meiner Meinung nach das Auftreten solcher Verhaltensweise.
Die Sonne spielt keine Rolle für das Auftreten solches Verhaltensmusters. Das heisst, dass die deutsche sich bei ihren Urlaub immer schlecht benehmen , auch wenn sie nach Adria Meer nicht fahren wollen. Beispielsweise wenn sie nach Schweden fahren...

Wenn du weitere Verbesserungen bezüglich dieser jetzt geklärten Punkte auf dem text hinzufügen kannst,
wäre ich dir sehr dankbar. Für weitere Fragen stehe ich dir gerne zur Verfügung.
schönes Wochenende wünscht dir alessandra


Autor
Beiträge 35039
1574
Antwort von matata | 28.09.2019 - 11:27
Bei e-hausaufgaben helfen Freiwillige mit bei den Korrekturen und beim Beantworten der Fragen. Hin und wieder sind auch Lehrkräfte darunter. Aber im Moment kenne ich niemanden, der beruflich mit den Prüfungen des Goethe-Institutes zu tun hat und diese speziellen Anforderungen kennt.

Für den Fall, dass du von den Erklärungen noch etwas in den Leserbrief einfügen willst, korrigiere ich noch
Die öffentliche Verkehrsmitteln
und die Fahrräder haben einerseits ihre Fahrtspuren, andererseits halten sich die Autofahrer vorwiegend an die allgemeinen Verhrkehrsregeln und auch an sie die Vorfahrtsregeln zu.

Überschreitung der Lebensregeln. Als Urlauber halten sie sich an die Regeln auf den Straßen nicht. Und im allgemein stoßen sie an die Grenze eines ruhiges Zusammenlebens. z. b. Lärm in der Nacht, sie übertreiben beim Alkoholkonsum, sie verschmutzen ihre Lebensumfeld, zum Beispiel sie entsorgen sie den Müll nicht vernünftig.

Die Sonne spielt keine Rolle für das Auftreten solcher Verhaltensmusters. Das heisst, dass die Deutschen sich in ihrem Urlaub immer schlechter benehmen , auch wenn sie nicht an die Adria Meer nicht fahren wollen, sondern beispielsweise, wenn sie nach Schweden fahren...

Verkehrspsychologen meinen, dass der Mond einen Einfluss hat auf das Verhalten der Menschen im Strassenverkehr. Da müsstest du dich einmal informieren...
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 73
0
Antwort von AlessandraV | 28.09.2019 - 12:42
Hallo Matata,
kannst du mich sagen, ob ich ausführlich auf die drei Aussagen eingegangen bin. Das hat für meine Prüfung auch Bedeutung .
Danke für die Antwort, ich versuche dann den Text weiter zu verbessern, muss mich auch an die Anzahl der Wörter halten..
Gruss Alessandra


Autor
Beiträge 73
0
Antwort von AlessandraV | 28.09.2019 - 12:47
...> bezüglich der Rolle der Sonne
auf der Basis eines psychologischen Ansatz kannst es auch wahr sein, allerdings aus meiner Erfahrung verhalten sich die Deutsche immer schlecht. In Deutschland regnet es oft, aber dies beeinflusst z.B Ihr zivilisiertes Verhalten auf die Straßen nicht


Autor
Beiträge 35039
1574
Antwort von matata | 28.09.2019 - 14:01
Punkt 1 und 2 der Aussagen hast du behandelt. Punkt 3 fehlt aber ganz in deinem Leserbrief. Da hast du vermutlich auch zu wenig Erfahrung damit, wie sich die Deutschen im Allgemeinen in der Arbeitswelt verhalten.

3. Typisch deutsche Werte – das sind Gründlichkeit, Zuverlässigkeit, Fleiß und Pflichtbewusstsein im Job.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Deutsch-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Deutsch
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: