Menu schließen

Gleichungen: Berechnungen am Rechteck

Frage: Gleichungen: Berechnungen am Rechteck
(1 Antwort)


Autor
Beiträge 32
0
Ich habe noch eine Frage zu den Gleichungen.
Wie stelle ich diese Gleichung auf? Vergrößert man bei einem Rechteck mit einer Länge von 80 m die Breite um 8m, so vergrößert sich der Flächenhalt um 20 Prozent. Wie breit muss dieses Rechteck sein. Ich habe keine Idee, wie ich diese Gleichung aufstellen soll.
Vielen lieben Dank für eure Hilfe!
Frage von ElfriedeHerta | am 25.08.2018 - 11:36


Autor
Beiträge 2558
488
Antwort von Ratgeber | 25.08.2018 - 18:31
Fläche Rechteck: AR = a*b :

Fläche Rechteck: AR = 80*b
Vergrößert man bei einem Rechteck mit einer Länge von 80 m die Breite um 8m
  • 80*(b+8)
so vergrößert sich der Flächeninhalt um 20 Prozent.
  • 80*(b+8)=1,2a*b | linke Seite Klammer auflösen
    80b+640 =1,2*80*b | rechte Seite ausrechnen
    80b+640 =96*b | -80b
    640 = 16b | :16
    40=b
  • 80*b+640 =1,2*80*b| Ergebnis für b einsetzen
    80*(40+8)=1,2(a*40)
    80 = a

Aalt = 80*40
Aalt = 3200 m2

Aneu: 80*48
Aneu: 3840 m2

Probe: 20% von Aalt: (3200*20)/100=64000/100 = 640
3200 + 640 = 3840

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Mathematik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Mathematik
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: