Menu schließen

Goethe - Beherzigung: Probleme mit der Übersetzung

Frage: Goethe - Beherzigung: Probleme mit der Übersetzung
(2 Antworten)


Autor
Beiträge 2
0
Hallo, Deutsch ist nicht meine Muttersprache, deswegen habe ich ein paar Probleme mit der Übersetzung:P
Ich muss eine Interpretation schreiben und ich will sie selbst schreiben, aber ich weiß nicht, was die rote Wörter, Sätze bedeuten.
Könnte jemand mir helfen? Erklären, was sie genau bedeuten? Oder sogar sie einfacher schreiben?

Ach, was soll der Mensch verlangen?
Ist es besser, ruhig bleiben,
Klammernd fest sich anzuhangen? -> mein Worterbuch weiss nicht, was anhangen bedeutet :P
Ist es besser, sich zu treiben?

(Die zweite Strophe verstehe ich)
Soll er sich ein Häuschen bauen?
Soll er unter Zelten leben?
Soll er auf die Felsen trauen?
Selbst die festen Felsen beben.

Ich habe Probleme mit der ganzen dritten Strophe:
Eines schickt sich nicht für alle!
Sehe jeder, wie er`s treibe,
Sehe jeder, wo er bleibe,
Und wer steht, daß er nicht falle!


Danke :)
Frage von Keffirinne | am 04.01.2017 - 16:39


Autor
Beiträge 34309
1484
Antwort von matata | 04.01.2017 - 17:18
https://gedichte-lyrik-poesie.de/Goethe_Beherzigung/index.html
---> Text des Gedichtes

https://de.wikisource.org/wiki/Beherzigung
---> Angabe der Quellen

Die Schwierigkeit bei diesem Gedicht ist, dass diese Wörter nicht wörtlich übersetzt werden können.
Sie sind im übertragenen Sinn gemeint:

klammern
festhalten / halten / fixieren / umfassen

anhangen
anhängen / festhängen / festhaften / befestigen

sich schicken
angemessen sein / den Anstandsregeln entsprechen / passen

zusehen
beachten / im Blick haben / ein Auge haben auf / Beachtung schenken /

treiben
machen / tätig sein / sich betätigen / das Leben gestalten (in diesem Gedicht) / handeln

sehen
herausfinden / erkennen / entdecken / feststellen

bleiben
Zeit verbringen / sich aufhalten / zurückbleiben / fortleben / überleben

stehen
auf den Füssen stehen / aufrecht stehen

fallen

stürzen / abstürzen / zu Boden gehen / zu Fall kommen / zu Boden fallen / etwas Falsches tun / einen Fehler begehen

Hilfe für die Bedeutung von Wörtern kann dieses Wörterbuch sein

https://www.openthesaurus.de/
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 2
0
Antwort von Keffirinne | 04.01.2017 - 17:30
Danke sehr, du hast mir sehr geholfen :D

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Deutsch-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Deutsch
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • Goethe - mit oder ohne "von"?
    Was mich mal interessieren würde ist, ob Goethe mit von oder ohne geschrieben wird, also Johann Wolfgang Goethe oder Johann ..
  • verfassen Sie einen Brief an Goethe: Faust1,
    was Ihrer Ansicht nach das Thema des Dramas ist, welche Probleme Sie mit dem Stück hatten,welche Fragen Sie an Goethe haben? ..
  • Referat - Goethe
    Ich muss für nächste Woche ein relativ ausführliches Referat über Goethe halten also nicht nur Lebensdaten runterleiern auf ..
  • Goethe, Johann Wolfgang - Prometheus - Erörterung ?
    Hallo, ich soll eine Ausarbeitung von Goethe und seinem Gedicht "Prometheus" machen.(über Goethe selbst und dann noch warum er..
  • Postmoderne und Goethe?
    Halloooo! Wir behandeln zur Zeit das Thema Goethe und sollen nun etwas über die Lyrik nach 1989 raussuchen,speziell zu den ..
  • Goethe
    Ich muss drei AUfgaben erledigen, die mit goethe zu tun haben. DIese kann ich selber erstellen. Ich habe schon mir eine Aufgabe ..
  • mehr ...
BELIEBTE DOWNLOADS: